NMS Neusiedl holte Futsal-Landesmeistertitel

Die Sieger  mit Geschäftsführer des BFV Karl Schmidt, Trainer Daniel Wind, LR Jakob Knöbl, Jugendreferentin des BFV Gabi Pinter.
  • Die Sieger mit Geschäftsführer des BFV Karl Schmidt, Trainer Daniel Wind, LR Jakob Knöbl, Jugendreferentin des BFV Gabi Pinter.
  • Foto: Schülerliga
  • hochgeladen von Charlotte Titz

NEUSIEDL AM SEE. Der Titel geht wieder nach Neusiedl am See, dieses Mal allerdings nicht an den Titelverteidiger, nämlich das Gymnasium, sondern an die  NMS Neusiedl am See. Die Burschen wurden zum ersten Mal Landessieger. Sie konnten sich in einem spannenden Finale gegen die NMS Theresianum Eisenstadt durchsetzen.
Die NMS Neusiedl gewann eigentlich schon nach Schlusspfiff,  der Schiedsrichter ließ einen Freistoß nach Ablauf der Spielzeit ausführen, den Kapitän Matthias Wetschka direkt verwandelte und damit den Landesmeistertitel holte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen