Bezirksbäuerinnentag in Gols

Abgeordneter zum Nationalrat DI Nikolaus Berlakovich, Präsident ÖkR Franz Stefan Hautzinger, KR Eva Rieschl, LAbg. Manfred Haidinger (FPÖ), Landtagspräsident LAbg. Ing. Rudolf Strommer, Bezirksbauernratsobmann Ing. Werner Falb-Meixner, Bezirksbäuerin Ilse Schmidt, stv. Bezirksbäuerinnen Maria Unger, KR Johannes Schulz, stv. Bezirksbäuerin Christina Habersack-Thury, Landesobmann der Jungbauern Martin Öhler, LAbg. Bgm. Markus Ulram, Bezirksreferent DI Alfred Brasch, Bgm. Dir. Hans Schrammel
  • Abgeordneter zum Nationalrat DI Nikolaus Berlakovich, Präsident ÖkR Franz Stefan Hautzinger, KR Eva Rieschl, LAbg. Manfred Haidinger (FPÖ), Landtagspräsident LAbg. Ing. Rudolf Strommer, Bezirksbauernratsobmann Ing. Werner Falb-Meixner, Bezirksbäuerin Ilse Schmidt, stv. Bezirksbäuerinnen Maria Unger, KR Johannes Schulz, stv. Bezirksbäuerin Christina Habersack-Thury, Landesobmann der Jungbauern Martin Öhler, LAbg. Bgm. Markus Ulram, Bezirksreferent DI Alfred Brasch, Bgm. Dir. Hans Schrammel
  • Foto: Bgld. LWK
  • hochgeladen von Charlotte Titz

GOLS. Zirka 130 Bäuerinnen und Landfrauen folgten der Einladung zum Bezirksbäuerinnentag nach Gols ins Restaurant Birkenhof. Hauptreferent Mag. Gregor Fauma fesselte mit Witz und Charme das Publikum. Er ist naturwissenschaftlicher Verhaltensbiologe, der in dieser Form die Wissenschaft und das Verhalten des Menschen mit den Bedürfnissen in der Wirtschaft verbindet. Er referierte zum Thema „Was Sie noch nie über Frauen wissen wollten!“.

Verabschiedung

Ein weiterer Themenschwerpunkt war die Verabschiedung der ausgeschiedenen Ortsbäuerinnen, auf Grund der im letzten Jahr stattgefundenen Wahlen:
Insgesamt wurden 21 Funktionärinnen verabschiedet. Die neu gewählte Bezirksbäuerin Ilse Schmidt bedankte sich bei KR Eva Rieschl für deren langjährigen Einsatz bei der ARGE der Bäuerinnen und auch bei allen anderen Funktionärinnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen