Scheiblhofers „The Quarter 2.0“
Pop-up-Heuriger eröffnet im Herzen des Weinguts

Mit der Renovierung des ehemaligen Dorfgasthauses will Scheiblhofer seine Heurigen-Angebot nun auch langfristig anbieten
5Bilder
  • Mit der Renovierung des ehemaligen Dorfgasthauses will Scheiblhofer seine Heurigen-Angebot nun auch langfristig anbieten
  • Foto: Scheiblhofer
  • hochgeladen von Kathrin Haider

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr sorgt das Familienunternehmen Scheiblhofer mit seinem Pop-up-Heuriger „The Quarter 2.0“ auch heuer für ein gastronomisches Highlight.

ANDAU. Das Weingut Scheiblhofer in Andau besticht seit Jahren sowohl durch sein vielfältiges Angebot an erstklassigen Weinen als auch durch die laufenden Erweiterungen des Kerngeschäfts, unter anderem durch Hotel- oder Gastronomieprojekte.

Tradition trifft Moderne

Mit 19. Mai öffnet das innovative Gastronomie-Projekt "The Quarter 2.0" seine Pforten, diesmal direkt auf dem Gelände des Scheiblhofer Weinguts. Angeboten werden neben klassischen Heurigen-Speisen aus der Region auch innovative kulinarische Highlights. Im Spätsommer erfolgt der Umzug des Heurigen in die bekannte Location im ehemaligen Dorfgasthaus von Andau.

"The Hall of Legends"

Somit wird im Herzen des Weinguts, in unmittelbarer Nähe der Reben und Abfüllanlagen, das innovative Konzept des Pop-up-Heurigen weitergedacht. Der Umzug in „The Hall of Legends“ ermöglicht zudem eine räumliche Erweiterung, die die Einhaltung der in Zeiten der Coronapandemie notwendigen Abstands- und Hygienemaßnahmen deutlich erleichtert.
„Nach dem erfolgreichen Start von „The Quarter“ im letzten Jahr wollen wir mit der umfangreichen Renovierung des ehemaligen Dorfgasthauses unseren Gästen nun auch langfristig die außergewöhnliche Qualität unseres Scheiblhofer-Heurigen bieten“, so Erich Scheiblhofer, Eigentümer und Leiter des Weinguts.
„Bis dahin sind wir froh, dass wir pünktlich zu der lange herbeigesehnten Öffnung der Gastronomie, unseren Pop-up-Heurigen mit einem spannenden Konzept öffnen können. Hierfür unsere 'The Hall of Legends' zu nützen, sehen wir als große Chance, besticht diese doch neben ihrer Größe und Lage vor allem mit ihrem Ambiente und der gastronomischen Ausstattung.“

Regionalität und Nachhaltigkeit

Im „The Quarter 2.0“ werden die Gäste wie gewohnt köstliche Speisen und Weine genießen können. Neben einem Großteil des erstklassigen Scheiblhofer-Wein-Sortiments setzt Küchenchef Thomas Sandhofer, der heuer mit Christian Messerklinger einen weiteren Experten der Kulinarik an seiner Seite hat, bei den Speisen wieder ausschließlich auf regionale Zutaten. Das Speisenangebot reicht von typischen Heurigen-Speisen, wie belegten Broten oder dem burgenländischen Feuerfleck, bis hin zu einigen spannenden und vielversprechenden Erweiterungen der Karte. Als besonderes kulinarisches Highlight wartet das Koch-Duo mit Gerichten vom besten Andauer Bio-Black-Angus-Rind auf.
„In der gastronomischen Umsetzung sind wir besonders stolz, dass fast alle verwendeten Produkte aus dem sonnenverwöhnten Burgenland kommen, aus unserer unmittelbaren Nachbarschaft. Damit gehen wir als Unternehmen unseren Weg in Bezug auf Regionalität und Nachhaltigkeit weiter“, erklärt Scheiblhofer.

Der Pop-up-Heurige „The Quarter 2.0“ startet am 19. Mai und wird von Montag bis Sonntag jeweils von 16 bis 22 Uhr geöffnet sein. Weitere Informationen finden sich unter: www.thequarter.at.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen