Scheiblhofer-Wein bei olympischen Spielen in Südkorea

Erich Scheiblhofer liefert den Olympiawein.
  • Erich Scheiblhofer liefert den Olympiawein.
  • Foto: Scheiblhofer
  • hochgeladen von Charlotte Titz

ANDAU. Scheiblhofer, der seinen ersten „Olympia-Auftritt“ bereits 2016 in Rio de Janeiro hatte, wird nun auch bei den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang den Weingenuss im Österreich-Haus verantworten. Für diesen Anlass stellt der Erfolgswinzer 1.200 Flaschen von seinem Aushängeschild, dem Rotwein „Big John“ zur Verfügung und begründet seine Wahl ganz einfach: „Die olympischen Spiele sind – wie auch Wein – Emotion pur! Was würde besser dazu passen, als der ‚Everybody`s Darling‘ unter den Weinen“, so Erich Scheiblhofer begeistert. Ab 20. Februar wird er mit seiner Frau persönlich vor Ort sein und den „Big John“ ausschenken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen