Zweite Photovoltaikanlage
Winzer Scheiblhofer setzt auf Sonnenenergie

Erich Scheiblhofer stoßt mit Cornelia Daniel von der Solarenergie-Initiative „Tausendundein Dach“ auf seine zweite Photovoltaikanlage an.
  • Erich Scheiblhofer stoßt mit Cornelia Daniel von der Solarenergie-Initiative „Tausendundein Dach“ auf seine zweite Photovoltaikanlage an.
  • Foto: Philipp Monihart
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

ANDAU (ft). Erich Scheiblhofer hat es schon wieder getan. Der Winzer aus Andau konnte vor kurzem die Fertigstellung einer neuen Photovoltaikanlage vermelden. Es ist bereits die zweite hauseigene Anlage des Weinguts.

70 Haushalte

Mit aktuell 1140 Modulen, einer Leistung von 268 kWp und einem Jahresertrag von 255.000 kWh könnten rund 70 Haushalte versorgt werden. In anderen Zahlen und Worten: Durch den Bau können 50.506 kg CO2 pro Jahr eingespart werden, was einem Wald von 1.732 Bäumen oder 1.020.320 gefahrenen Kilometer mit einem Elektroauto entspricht. Im nächsten Jahr erfolgt soll bereits der nächste große Ausbau erfolgen.

Dach Nummer 200 von 1.001

Das leistungsstarke Dach wurde mit der Solarenergie-Initiative „Tausendundein Dach“ realisiert, welche am Weingut das Dach Nummer 200 von geplanten 1.001 Dächern bis zum Jahr 2020 errichtet hat. Die Initiative soll Unternehmen dazu bewegen, auf Sonnenenergie zu setzen.

Autor:

Franz Tscheinig aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.