Schneller eine steppe als uns lieb ist!
Wo bleibt das wasser?

3Bilder

Es war einmal  der steppensee und was bleiben wird ist steppe, und daran haben die landwirte erheblichen anteil. Sie holen sich das wasser vom see, bringen allerhand schädliche stoffe mit ein.
So muss wieder mal der klimawandel dafür herhalten dass der mensch zu einem Erdenzerstörer
mutiert ist. Die Pflanze wird sich besinnen, sie wächst von alleine sagte schon der Weise.

Newsletter Anmeldung!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen