18.11.2016, 08:25 Uhr

Das Leid so mancher Männer

Geht es euch so ähnlich? Kaum sind wir im OBI-Markt habe ich mich schon selbständig gemacht und eile in Richtung Gartenabteilung. Nur mehr aus der Ferne höre ich meinen Ehemann ganz leise sagen: "Brems dich ein, kauf nicht den ganzen Laden". Ein wenig Verzweiflung schwingt in seinen Worten mit, doch bei mir hat der Turbo gezündet und ich sehe schon von weitem allerlei bunte Gewächse, Weihnachtssterne, Orchideeen etc. Wie hypnotisiert eile ich durch dieses Blumenmeer und mein geschultes Auge hat schon einige davon im Visier. Die nehme ich am Rückweg in den Einkaufswagen. Jetzt einmal hinein in die ganze Pracht, ich gebe Vollgas, jetzt darf mir ja keiner entgegenkommen, ich bin wie in Trance - lach. Sind Minuten, vielleicht Stunden vergangen, ich weiß es nicht. Bis jemand hinter mir sagt: "Meine Besorgungen habe ich schon gemacht!" Ich erblicke ein kleines Glühlämpchen in seiner Hand, das ist die ganze Beute meines besten aller Ehemänner. Ein mit wunderschönen Gewächsen voll geladener Einkaufswagen und ein Glühlämpchen treten nun den Weg zur Kassa an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.