07.09.2018, 18:35 Uhr

Aber Oma Cilli !!!

Die "Einladung zum Brotbacken" ist von dir? Das Gemälde hast du mitgenommen, sag einmal!! Morgen hängt es wieder an Ort und Stelle, hoffentlich! Ja habe verstanden, ich soll wieder einmal in der Küche stehen, da hast du mich schon lange nicht gesehen! Morgen habe ich vor ein Wurzelbrot zu backen, habe soeben ein Rezept gefunden, geht ganz einfach: 
500 g Dinkelmehl, 100 g Roggenmehl, 20 g Salz, 10 g Zucker oder Honig, 20 g frische Germ, 400 g lauwarmes Wasser 
Aus den Zutaten einen Germteig zubereiten und diesen zugedeckt eine Stunde rasten lassen. Den Backofen auf 240 Grad vorheizen. Den Teig in zwei längliche Stücke teilen und jedes Stück vorsichtig eindrehen - NICHT mehr kneten. Mit Wasser besprühen und nochmals für 10 Minuten gehen lassen. Das Brot im vorgeheizten Backofen bei 240 Grad backen - nach 15 Minuten die Temperatur um 20 Grad reduzieren und nochmals ca. 10 Minuten fertig backen.
2
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
11 Kommentareausblenden
11.509
Herta Goldschmied aus St. Veit | 07.09.2018 | 21:58   Melden
4.385
Heilgard Prinzinger aus Neusiedl am See | 08.09.2018 | 07:57   Melden
3.925
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 08.09.2018 | 10:40   Melden
24.762
Uschi R. aus Döbling | 08.09.2018 | 13:58   Melden
3.704
Renata Hummer-Fotos aus Neusiedl am See | 08.09.2018 | 17:32   Melden
4.385
Heilgard Prinzinger aus Neusiedl am See | 09.09.2018 | 08:29   Melden
5.750
Franz Schaufler aus Weiz | 09.09.2018 | 09:27   Melden
4.385
Heilgard Prinzinger aus Neusiedl am See | 09.09.2018 | 09:33   Melden
3.925
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 10.09.2018 | 22:54   Melden
1.790
Désirée Tinhof aus Eisenstadt | 13.09.2018 | 15:49   Melden
4.385
Heilgard Prinzinger aus Neusiedl am See | 13.09.2018 | 15:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.