20.09.2014, 15:38 Uhr

Kinderhaus einmal anders

Neusiedl am See: Zu Hause | Ein Kinderspielhaus auf Japanisch,
der Traum vieler Kinder

Mitten in unserem asiatischen Garten, steht ein Kinderspielhaus
auf Stelzen.
Kein gewöhnliches Spielhaus. Nein, es muss schon in den Garten passen.
Darum hat der Papa, das ehemalige weiß-rosa Barbie-Haus, zu einem
japanischen Kinderspiel-Teehaus umgebaut.
Die Mama hat die Innenausstattung und die Feinheiten wie japanische Schrift (vielleicht
ist es auch chinesisch), übernommen.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen, finden wir und unsere Tochter
und alle anderen Kinder finden es immer wieder s o c o o l, wenn sie darin Spielen
können. Man hat aber auch die beste Aussicht, über den ganzen asiatischen Garten,
und dem Teich mit den Koi's, finden sogar die Kinder.

Das wäre doch mal eine Idee, für Papa's und Mama's

1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.