28.09.2014, 19:38 Uhr

9. Tschardakenfest in Halbturn

HALBTURN (gsch). Unter dem Motto „Führ Dein Dirndl aus“ stand am letzten Septemberwochenende das Nostalgiefest in der Tschardakenstrasse, wo auch am Sonntag das Erntedankfest stattfand. Allerlei Aktivitäten gab’s, z.B. Laufwettbewerbe oder eine Rundfahrt des Oldtimer Traktorclubs Pannonia. „Heute wissen viele gar nicht mehr, was eine Tschardake ist“, meinte Frau Zwinger Paula aus Mönchhof vor einer eben solchen, und erklärte „früher hat man in den Tschardaken den Kukuruz zum Trocknen aufbewahrt.“ An kulinarischen Spezialitäten durfte es bei so einem Fest natürlich nicht fehlen, von Krautsuppe über scharfe Chili-Variationen bis hin zu Fischgerichten bei der „Fischahittn". Für akustische Unterhaltung sorgten u.a. die Strassenmusik der „Russenpartie“ sowie „Manuel Hafner & Nadjas Cello“ und die „Hansag-Musi-Andau“. Im „Rock Stodl“ wurde dann bis in die Nacht hinein gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.