29.10.2017, 20:52 Uhr

Achtung Zugpendler! Schienenersatzverkehr bis mindestens Montag Mittag!

Zwischen Pamhagen und Neusiedl am See gibt es Schienenersatzverkehr.
BEZIRK. Aufgrund der Unwettersituation durch den starken Wind war es heute Sonntag Mittag  notwendig den Betrieb auf der Strecke der Neusiedler Seebahn zwischen Pamhagen und Neusiedl am See einzustellen.
Ein Schienenersatzverkehr wurde umgehend eingerichtet und bleibt aus Sicherheitsgründen zumindest bis Montag Mittag (30.10.) aufrecht.

Grund sind Gefahrenquellen neben der Trasse der Neusiedler Seebahn, die eine sichere Abwicklung des Bahnverkehrs nicht zulassen, und derzeit von den Einsatzkräften auch nicht beseitigt werden können.

Die ÖBB ersucht ihre Kunden um Verständnis für die Unannehmlichkeiten im Reiseverkehr und bemüht sich den Normalfahrplan so rasch wie möglich wiederherzustellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.