18.06.2017, 19:59 Uhr

Baywatch-Feeling, viel Rock und gute Stimmung am Nova Rock

Spaß an der Musik stand auf Nova Rock im Vordergrund
NICKELSDORF (chriss). Zuerst Wendi's Böhmische Blasmusik, dann Green Day als Headliner beim Nova Rock. Das kann nur gut werden! Zweieinhalb Stunden Show, feinste Gitarrenklänge und Stimmungskanone Billie Joe Armstrong machten das heurige Rockfestival auf den Pannonia Fields Nickelsdorf unvergesslich. Als krönender Abschluss sorgte David Hasselhoff für Baywatch-Feeling und brachte die tausenden Fans beim Tanzen ins Schwitzen. Alljährlich ein Highlight sorgte Wendi's Böhmische Blasmusik auch heuer wieder für einen legendären Frühschoppen der anderen Art auf der großen Nova Rock-Bühne.


Ermöglicht durch:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.