14.11.2016, 08:35 Uhr

Einbrüche in Firmenfahrzeug geklärt

Beamte des Kriminaldienstes Neusiedl am See forschten einen 25-jährigen Rumänen aus, der im Verdacht steht, zumindest drei Einbrüche verübt zu haben. Der 25-Jährige wurde anhand der Spurenlage überführt. Er stahl aus drei Fahrzeugen einer Firma in Mönchhof Werkzeug im Wert von 20 000 Euro. Der Verdächtige ist zurzeit wegen ähnlicher Delikte in Deutschland in Haft und wird nach seiner Entlassung den österreichischen Behörden übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.