10.11.2016, 10:31 Uhr

Eine Palme erzählt

"50 Jahre bin ich schon, habe schon vieles erlebt. Soll ich euch etwas davon erzählen? Muss aber vorher mein "Frauchen" fragen. Ja ich darf, aber nur nette Sachen, tzzz weiß ja nichts anderes.
Wie bereits erwähnt, bin schon ganz schön alt, schau aber noch gut aus. Werde ja gepflegt und gehegt. Viele Jahre habe ich in der Stadt gelebt, als kleine Palme hat man mich im ehemaligen "Konsum" gekauft, das war ganz schön aufregend als ich in die 2-Zimmer-Wohnung im 23. Bezirk eingezogen bin. Da waren zwei lebhafte Mädchen vor denen musste ich mich immer ein wenig in acht nehmen, aber wenn sie es zu bunt trieben da habe ich meine spitzen Wedel eingesetzt und dann hatte ich wieder Ruhe. Seit 20 Jahren lebe ich nun in Potzneusiedl, die Mädchen sind weit weg gezogen und hier geht es mir gut. Im Sommer darf ich auf die Gasse schauen und jetzt komme ich dann in den Wintergarten und darf meinen Leuten beim Lesen, Essen etc. zugucken. Wie gesagt ich bin schon in Pension und genieße die Ruhe. Aber jetzt will ich bald ins Warme, holt mich bitte herein, mir ist schon ein wenig kalt!!!"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.