22.05.2017, 13:45 Uhr

Frühlingserwachen der Kutscher

GOLS. Vor einigen Jahren gab es bereits das Frühlingserwachen der Kutschenfahrer, heuer versuchte man es in Gols wiederzubeleben. Bei nicht ganz so schönem Wetter machte man sich auf, um den Nationalpark per Pferdegespann zu erkunden. Auch der neue Nationalparkdirektor Johannes Ehrenfeldner und seine Partnerin Jutta Molterer waren mit von der Partie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.