06.12.2017, 13:50 Uhr

Herbstdienstbesprechung der Bezirksfeuerwehren

Die Feuerwehren aus dem Bezirk trafen sich zur alljährlichen Herbstdienstbesprechung in Neusiedl. (Foto: Peter Kroiss)
NEUSIEDL (ft). Die Feuerwehren aus dem Bezirk trafen sich vor kurzem zur alljährlichen Herbstdienstbesprechung im Feuerwehrhaus Neusiedl. Bezirksfeuerwehrkommandant LBD Ronald Szankovich berichtete dabei über die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr.

Danke für die gute Arbeit

Dazu gab es Danksagungen von der Bezirkshauptfrau Birgit Lentsch sowie vom scheidenden Bezirkspolizeikommandant Oberst Rainer Bierbaumer für die "sehr gute" Abwicklung aller Einsätze.
Für die Einsätze beim Nova Rock-Festival wurden den Einsatzkräften des Bezirks der Sicherheitspreis des Landes Burgenland verliehen, den der Ortsfeuerwehrkommandant der FF Nickelsdorf, OBI Christian Meixner, als „Hausherr“ stellvertretend für alle Feuerwehren des Bezirks entgegennahm.

Funktionäre ausgezeichnet

Schlussendlich wurden verdiente Feuerwehrfunktionäre befördert und ausgezeichnet:
Der bisherige Ortfeuerwehrkommandant-Stellvertreter von Halbturn, OBI Werner Zinkl, legte nach über 20 Jahren seine Funktion zurück. Sein Nachfolger wird OBM Reinhard Wimmer. Einen weiteren Wechsel gab es in Pama, hier folgte LM Thomas Farkas dem bisherigen Ortfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BI Bernd Bugnyar in seiner Funktion.
Der ehemalige Ortsfeuerwehrkommandant der FF Deutsch Jahrndorf, OBI Paul Edlinger, wurde zum Ehren-Ortsfeuerwehrkommandanten ernannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.