11.01.2018, 18:31 Uhr

Mönchhofer Musiker lädt zur Präsentation seines Debutalbums nach Gols

Klaus Zwinger an seinem Keyboard

Klaus Zwinger feiert am 27. Jänner seinen 26. Geburtstag und stellt dabei seine CD "Die Wöd wia i sie siach" im Insider in Gols vor.

MÖNCHHOF/GOLS (rr).  Klaus Zwinger macht seit mittlerweile fast 12 Jahren Musik. Er hat viele Musikrichtungen probiert und ist letztendlich beim "Austropop" gelandet. Warum ist für ihn leicht erklärt: "Mir ist es wichtig, dass man meine Texte versteht. Die Musik ist dabei nur unterstreichend. Auf ihr liegt nicht der Hauptfocus. Mein Anliegen ist, dass die Menschen genau zuhören und über meine Texte nachdenken", so Zwinger. Inspirierend für ihn waren auch Austropoper wie Wolfgang Ambros, Georg Danzer oder Ludwig Hirsch.

Mehrere Bands

Der junge Mönchhofer spielt auch mit mehreren Bands, wie zum Beispiel "Die Hecknklescher". Sein erstes Album schrieb er während seiner Studienzeit in Wien. "Ich habe zwei Jahre Lebensmittel- und Biotechnik studiert, die Musik ist mir aber wichtiger." Er selbst spielt neben Bass- auch Akustik- und E-Gitarre und ein wenig Klavier.Sein Debutalbum spielte er mit Musikern aus dem Bezirk Neusiedl am See ein.  Derzeit arbeitet Klaus Zwinger an seinem zweiten Album. Beruflich ist er im elterlichen Weinbaubetrieb tätig.

Geburtstagsparty

Nachdem er seit einigen Jahren immer wieder seinen Geburtstag in der Insider American Bar in Gols feiert, ist das für ihn auch die perfekte Location um hier seine "Album Releaseparty" zu begehen. Der 27. Jänner bietet sich dafür hervorragend an um gleichzeitig zur Präsentation seinen Geburtstag zu feiern. Der Eintritt ist für alle Interessierten frei. Als kleines "Geschenk" von Klaus Zwinger gibt es für alle Gäste den gratis Downloadcode für sein gesamtes Album.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.