17.07.2017, 10:45 Uhr

100 % Zustimmung für Bürgermeister Kolby

2. LT-Präs. Ing. Rudolf Strommer, BGF Thomas Ranits und Bgm. Josef Kolby mit seinem Team. (Foto: ÖVP Mönchhof)
MÖNCHHOF. Vergangene Woche lud Bürgermeister Josef Kolby zum Ortsparteitag der ÖVP Mönchhof ins Gasthaus Zeiss. Bei der erfolgten Wahl des neuen Ortsparteivorstandes wurde, unter dem Vorsitz von 2. LT-Präs Rudolf Strommer, Josef Josef Kolby mit 100 prozentiger Zustimmung als Ortsparteiobmann und Bürgermeisterkandidat für die kommende Gemeinderatswahl bestätigt. Als seine Stellvertreter wer ihn Martin Kummer, Johann Berger und Martin Holzapfel unterstützen. Franz Thülly wurde als Kassier sowie Stefan Holzapfel Schriftführer gewählt. Martin Kummer und Ing. Michael Mädl komplettieren das Team als Finanzprüfer.
Bgm. Josef Kolby schilderte, den zahlreich anwesenden Parteimitgliedern, in einem umfangreichen Rechenschaftsbericht seine Tätigkeiten der letzten Jahre und gab auch einen Ausblick auf die anstehenden Herausforderungen und Ziele für die Gemeinde Mönchhof. Bürgermeister Josef Kolby wurde in geheimer Wahl zum Bürgermeister Kandidaten und Ortsparteiobmann mitt 100% gewählt. „Ich bedanke mich für Euer entgegengebrachte Vertrauen, und freue mich gemeinsam mit meinem Team weiter für das Wohl der Mönchhoferinnen und Mönchhofer arbeiten zu dürfen.“ erklärt Bürgermeister Josef Kolby zum Abschluss des Ortsparteitages.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.