offline

Charlotte Titz

27.549
Heimatbezirk ist: Neusiedl am See
27.549 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.11.2010
Beiträge: 5.389 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 20
Folgt: 30 Gefolgt von: 60
1 Bild

Bewegt im Park in Illmitz

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 19.09.2018 | 99 mal gelesen

ILLMITZ. Seit Juni haben sich unzählige Bewegungslustige zu Yoga, Boxen, Ausgleichsgymnastik und Co. unter freiem Himmel in frischer Luft motivieren lassen. Insgesamt 45 Kurse von Neusiedl bis Jennersdorf wurden von der ASKÖ Burgenland mit professionellen Bewegungscoaches umgesetzt, in den 675 Einheiten konnten von Juni bis September die unterschiedlichsten Sportarten für Erwachsene und Kinder ausgeübt werden. Motiviert...

1 Bild

Weiden am See: Luise Pimpernell ermittelt wieder!

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 18.09.2018 | 19 mal gelesen

Evelyne Weissenbach hat es wieder getan. Sie lässt ihre Luise Pimpernell abermals in einem Mordfall ermitteln! - WEIDEN AM SEE. Am 17. September 2018 wird mit dem"Tod eines Weinbauern" der sehnsüchtig erwartete 2. Fall der Neusiedlersee-Krimireihe um die zwischenzeitlich kultige Ermitlerin Luise Pimpernell veröffentlicht. Wieder gibt’s neben der Spannung viel Lokalkolorit, traditionelle Kulinarik und ausreichend Humor....

1 Bild

Lehrgang für Jugendreferenten

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 17.09.2018 | 21 mal gelesen

Patricia Goldenits und Jugendreferentin Johanna Leeb vom Musikverein Tadten haben in der Vorwoche den Lehrgang für Jugendreferenten des Österreichischen Blasmusikverbandes abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch dazu!

1 Bild

Weiterbildung für FF Bruckneudorf

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 17.09.2018 | 12 mal gelesen

Sonntag Nachmittag durften die Atemschutzträger der Freiwilligen Feuerwehr Bruckneudorf an einer Heißausbildung teilnehmen. Nach einer Hitzegewöhnung mit Brandverlaufserklärung wurden mehrere Innenangriff durchgeführt. Bei den Innenangriffen wurden die Punkte Suchen, Retten und Brandbekämpfung vertieft. "Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Kaisersteinbruch und bei der Feuerwehr Parndorf für die tatkräftige Unterstützung bei...

1 Bild

Gratulation zum 80. Geburtstag

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 17.09.2018 | 12 mal gelesen

NICKELSDORF. Zum 80. Geburtstag am 13.9.2018 gratulieren Bürgermeister Ing. Gerhard Zapfl und Gemeindevorstand Erich Weisz Frau Elisabeth Kellner sehr herzlich und wünschen weiterhin das Beste und viele glückliche Jahre in unserem Heimatort Nickelsdorf!

1 Bild

Einbrüche in Jois und Winden am See

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 17.09.2018 | 71 mal gelesen

JOIS/ WEIDEN AM SEE. In der Nacht vom 12. zum 13. September brachen bislang unbekannte Täter mehrere Außentüren und ein Fenster des Bauhofes in Jois auf und drangen in das dortige Gebäude ein. Sie stahlen aus dem Büro eine Kaffeemaschine und aus diversen Lagerräumen mehrere alte KFZ – Batterien und Außenbordmotoren. Ein ca. 20 Jahre altes nicht zum Verkehr zugelassenes KFZ, welches auf dem Bauhofgelände abgestellt war, wurde...

7 Bilder

Abwasserverband Bruck feierte

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 17.09.2018 | 23 mal gelesen

BRUCK/L. Gleich doppelten Grund zu feiern hatte der AVBN, der Abwasserverband Großraum Bruck an der Leitha und Neusiedl am See vergangenen Freitag. Nach dem offiziellen Tag der offenen Türe in der Kläranlage trafen die Ehrengäste ein, Bürgermeister, Gründungsmitglieder und Freunde aus den versorgten Gemeinden aus Niederösterreich und dem Burgenland. Gefeiert wurde zum ersten das 25-jährige Jubiläum des Abwasserverbandes und...

4 Bilder

Landesregierung tagte in Neusiedl am See

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 17.09.2018 | 15 mal gelesen

Im Rahmen ihrer Tour durch die Bezirke hielt die Burgenländische Landesregierung eine Sitzung in der Bezirkshauptmannschaft Neusiedl ab - NEUSIEDL AM SEE. Insgesamt 43 Beschlüsse wurden in den Bereichen Bildung, kommunale Infrastruktur, Tourismus, Familien und Staatsbürgerschaften gefasst. Insgesamt wurden damit in der laufenden Legislaturperiode bereits 5.095 Beschlüsse gefasst. Im Anschluss an die Regierungssitzung wurde...

1 Bild

Amtmänner tagten in Andau

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 17.09.2018 | 78 mal gelesen

Jubiläum: 70. Jahreshauptversammlung der burgenländischen Amtmänner/-frauen im Zeichen des Rückblicks und des 100-Jahr-Jubiläums der Republik - ANDAU. Die 70. Jahreshauptversammlung der Amtmänner- und frauen des Burgenlandes fand heute, Donnerstag, am Weingut Scheiblhofer in Andau statt. Auf der Tagesordnung standen neben einem Rückblick das 100-Jahr-Jubiläum der Republik und ein Ausblick auf künftige Vorhaben. Als Gäste...

1 Bild

Schüler suchen Gastfamilien im Bezirk Neusiedl am See

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 17.09.2018 | 70 mal gelesen

Christina Haas aus Weiden am See organisiert Schüleraustausche mit Kolumbien und ist gerade auf der Suche nach "Host Families" - WEIDEN AM SEE. Christina Haas lebt derzeit in Berlin, ihr zweites Standbein ist aber in Weiden am See. "Apexa ist eine 2016 gegründete Agentur für Schüler- und Studentenaustausche aus Medellín, Kolumbien", erzählt sie. "Wir holen Schüler hierher, sie gehen hier in die Schule und leben mit Familien...

1 Bild

Zurndorf: Treiber bei Jagdunfall verletzt

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 16.09.2018 | 164 mal gelesen

Heute Vormittag gab es eine Niederwildjagd in Zurndorf. Dabei wurde ein Mann leicht verletzt. - ZURNDORF. Am Sonntag fand im Jagdrevier Zurndorf Süd eine Niederwildjagd statt. Die Treiber, welche mit einer Armbinde versehen waren, gingen durch ein Maisfeld und trieben das Wild auf.Brennen auf Kopf, Hals & Rücken Die Jäger hielten sich außerhalb des Maisfeldes auf, und schossen in einer Höhe von etwa drei bis vier Metern...

3 Bilder

Groß angelegte Einsatzübung in Zurndorf

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 14.09.2018 | 285 mal gelesen

ZURNDORF. Vergangenen Dienstag fand in Zurndorf eine groß angelegte Einsatzübung statt. Beteiligt waren neben den Feuerwehren aus Zurndorf und Gattendorf auch die Bezirksstellen Neusiedl/See und Bruck/Leitha des Roten Kreuzes. Zusammenarbeit der Einsatzorganisationen Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit drei PKW, einem landwirtschaftlichen Fahrzeug und insgesamt sechs teils schwerst verletzten Personen. Neben der...

1 Bild

Monatsmarkt Neusiedl jetzt in Nebenfahrbahn

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 13.09.2018 | 165 mal gelesen

In der Vorwoche fand der Monatsmarkt zum ersten Mal nicht bei gesperrter Hauptstraße statt. - NEUSIEDL AM SEE. "Auf Initiative der Neusiedler ÖVP hat der Gemeinderat im Juni mit den Stimmen der Grünen und der ehemaligen FPÖ-Gemeinderätin Nakovits beschlossen, den Monatsmarkt von der Hauptstraße weg in die Nebenfahrbahn zu verlegen. Nach Abschluss aller Behördenverfahren fand am Dienstag die Premiere statt – und diese ist...

2 Bilder

"Essbare Gemeinde Gols" als Zukunftsprojekt

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 13.09.2018 | 204 mal gelesen

In Gols soll es ab kommendem Jahr Flächen mit Obst und Gemüse zur freien Entnahme für jeden geben. - GOLS. In Gols soll es ab kommendem Jahr Flächen mit Obst und Gemüse zur freien Entnahme für jeden geben. Die Idee stammt von den Grünen Gols, federführend ist dabei Gerald Kanz. "Ich kenne das Konzept der ‚Essbaren Gemeinde’ aus Andernach in Deutschland", erzählt er. "Auch in Österreich gibt es bereits eine Gemeinde, die dabei...

11 Bilder

Einfach näher dran mit Günter Schnürch aus Edelstal 1

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 13.09.2018 | 31 mal gelesen

Günter Schnürch ist eigentlich "Zuagrasta", aber er liebt seine Wahlheimat Edelstal. - EDELSTAL. Auf die Frage, was denn seine drei Lieblingsplatzer seien, schmunzelt der gebürtige Litzelsdorfer. "Das kann ich gar nicht so ganz genau sagen, denn eigentlich ist der ganze Ort mein Lieblingsplatz", meint er zuerst. Nach Edelstal verschlagen hat es ihn durch seine Frau. "Ihre Verwandtschaft war hier zuhause", erzählt er. "Und...