offline

Heilgard Prinzinger

693
Heimatbezirk ist: Neusiedl am See
693 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 27.10.2016
Beiträge: 99 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 6
Folgt: 4 Gefolgt von: 1
Sollte eigentlich ein wenig über mich berichten. Also wie ihr seht, die Jüngste bin ich nicht, was solls wichtig ist dass man noch positiv ins Leben schaut und das beste daraus macht und ich versuche hier das zu vermitteln.
1 Bild

Kostprobe vom Winter

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 30.11.2017 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die zwei können es nicht erwarten

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 30.11.2017 | 26 mal gelesen

"Schau mal es schneit! Ja ja ich sehe es, zappel nicht herum sonst fällst du noch vom Fensterbrett. Ich freu mich so! Glaubst du bleibt der Schnee  bis  2. Dezember liegen? Da gibt es in Potzneusiedl so viel zu erleben, mehr verrate ich nicht. Ist eine Überraschung für jung und alt. Na gut, dann halte deine Däumchen!"

1 Bild

Wer hat da gegrapscht?

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 13.11.2017 | 30 mal gelesen

Meine Mama hat diese Frage gestellt, nicht an Papa, wo denkt ihr hin? Ihr scharfer Blick traf mich und das des öfteren in der Zeit des Plätzchenbackens. Die Keksdose war ihr heiliger Gral und nur mit List kam ich an diese heran. Aber dann schlug ich zu und ich wusste genau von dem "Donnerwetter" was dann über mich hereinbrach. Trotz allem konnte ich es nicht lassen das "grapschen" (stibitzen, krampfeln sagt man in Bayern ) da...

6 Bilder

Auch das ist schön

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 09.11.2017 | 26 mal gelesen

Dieser Blick heute morgen aus meinem Fenster hat mich keineswegs traurig gestimmt, nein im Gegenteil es war Freude einmal die Natur nicht im grellen Licht wahr zu nehmen, die Stille zu genießen und zu beobachten wie langsam das Grau schwindet und den Sonnenstrahlen Platz macht. 

1 Bild

Wie lange noch?

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 04.11.2017 | 21 mal gelesen

Ich mag nimmer! Winterschlaf ist angesagt oder geht das mit dem Rasen mähen bis Weihnachten? Dann werde ich vorsichtshalber den Weihnachtsmann als Hilfe anfordern!!!

1 Bild

Allerheiligen 1

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 01.11.2017 | 30 mal gelesen

In meiner Kindheit war dieser Tag kalt und nebelig, zum ersten Mal wurden die Wintersachen aus dem Kleiderkasten geholt und mit warmen Mantel und Haube ausgestattet zog es mich magisch auf den Friedhof. Stundenlang lief ich von einem verlassenen Grab zum anderen und zündete eine Kerze an. Meine Mutter fragte sich am Abend wo die ganzen Kerzen geblieben sind. Da lag ich schon müde aber glücklich in meinem Bett. 

1 Bild

Ist nicht lustig oder?

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 30.10.2017 | 41 mal gelesen

Mein Mann hat gemeint ich sollte gestern mein "Auto" vorsichtshalber in der Garage parken  ! Gerade da hätte ich die Chance gehabt einmal weiter als über Potzneusiedl zu fiegen und das noch umweltschonend!!!! Spassverderber !!!!!!

1 Bild

In Potzneusiedl wird es wieder sportlich

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 28.10.2017 | 93 mal gelesen

Abwarten, das ist zuerst mal die Aufwärmphase. Hoffentlich finden die Senioren/Innen an Sesselgymnastik Gefallen und kommen zahlreich, die Einladung steht! Eine schöne Geste - die Kosten übernimmt die Gemeinde,  im voraus ein danke!!

1 Bild

Ein Jahr Regionautin

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 26.10.2017 | 18 mal gelesen

Das muss gefeiert werden! Aber aber nicht doch, das kann ich nicht alleine trinken. Na gut auf eure Verantwortung, aber wandern werde ich dann nicht mehr können!!! Damit will ich zum Ausdruck bringen dass es mir hier gut gefällt und vielen Dank an die Leser meiner Zeilen, ich mache weiter, das ist keine Drohung - lach

1 Bild

Einfach goldig

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 24.10.2017 | 17 mal gelesen

Goldene Blätter zu vergeben, wer will, wer mag?  Aber bitte gegen Voranmeldung, nicht alle auf einmal, Besen und Schubkarre nicht vergessen!!!!!

1 Bild

Tag der Eierspeis

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 23.10.2017 | 28 mal gelesen

Warum nicht?  Wie ich darauf komme? Durch Inspiration und das am Sonntagabend im Facebook. Nicht nur mir ist das Wasser im Mund zusammen geronnen sondern auch anderen hihi. Die Omas hier im Burgenland sollen das besonders schmackhaft zubereiten.   Also saß ich spät am Abend und schmauste ein Eierspeisbrot mit Genuss, man gönnt sich doch sonst nichts.

1 Bild

Die Arbeit ist getan

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 20.10.2017 | 25 mal gelesen

Still ist es geworden, kühler Wind weht über braune Ackerscholle, die Saatkrähen künden den nahen Winter, der Jahreskreis schließt sich, Nebelschleier ziehen morgens über Wald und Flur,  die Tage werden kurz und die Dunkelheit bricht schnell heran, jetzt ist Zeit sich mit einem Glas Wein vor den Kamin zu setzen und sich an die viel zu schnell vergangenen Tage zu erinnern. 

2 Bilder

Ein Baum - vier Jahreszeiten

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 19.10.2017 | 24 mal gelesen

Im Frühling blühst du prachtvoll und streust deine Blüten auf den grünen Rasen so weiß wie Schnee. Manchmal bangen wir um dich wenn später Nachfrost nach deinen Früchten trachtet. Doch die warmen Sommerwinde wiegen dich und lassen Marillen reifen so saftig und süß. Ab jetzt bescherst du uns Arbeit über Arbeit. Marillenmarmelade, Marillenkompott, Marillenknödel, Marillenkuchen, es wird gestöhnt und der Rücken schmerzt. Endlich...

2 Bilder

Schneerosen und Primeln im Oktober? 1

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 13.10.2017 | 23 mal gelesen

Habe ich was übersehen? Ist der Winter schon vorbei? Der Weihnachtsmann war ja noch nicht da? Dachte immer die Schneerosen blühen im Winter und die Primeln läuten den Frühling ein. Bitte lieber Marillenbaum beginne jetzt nicht zu blühen, kann keine Marillen gebrauchen. 

2 Bilder

Der nächste Winter kommt bestimmt 1

Heilgard Prinzinger
Heilgard Prinzinger | Neusiedl am See | am 07.10.2017 | 32 mal gelesen

Das war eine schweißtreibende Arbeit, aber für meinen braven Arbeiter gibt es eine Belohnung. Was soll das denn? Der Kuchen war für das Frühstück am Sonntag gedacht, aber er schaut auch verführerisch aus. Na dann lass ihn dir schmecken!