11.02.2018, 22:14 Uhr

Jiu Jitsu Kodokan Open

Am 10. und 11. Februar 2018 fand in der Moorbekhalle Norderstedt in Hamburg das Internationale KODOKAN OPEN Jiu Jitsu-Turnier im Ne-waza-, Duo- und Fighting-System statt.

Lisa FUHRMANN vom Jiu Jitsu Club „Vila Vita Pannonia“ Wallern war auch bei ihrem letzten Wettkampf vor der U18/21 Weltmeisterschaft in Abu Dhabi nicht zu schlagen. Sie holte sich wie schon in der Vorwoche beim Italien Open auch bei diesem stark besetzten Turnier in Hamburg sowohl im Fighting- als auch im Ne waza-Bewerb jeweils die Goldmedaille in der Klasse U18 -57kg.

Ihre Vereinskollegin Laura SCHMIDT belegte bei ihrem ersten Wettkampf nach ihrer langen Verletzungspause in der Fighting-Klasse +70kg den 3. Platz.

Vanessa KLINGER konnte die Wettkämpfe in Hamburg wegen einer Erkrankung leider nur von der Tribüne aus beobachten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.