29.10.2016, 08:35 Uhr

Laufen für die Roten Nasen

PARNDORF (chriss). Den Feiertag in sportlicher Manier absolvieren, das nahmen 120 Teilnehmer wörtlich und machten beim Rote Nasen Lauf am 26. Oktober mit. Bei der Naturfreundehütte in Parndorf war der Start für die Läufer und Nordic Walker. "Wir hatten ein buntes Teilnehmerfeld, doch der Spendengedanke stand im Vordergrund", freut sich Organisator Sigi Pamer vom 1. LC Parndorf, der gemeinsam mit dem Nordic Walking Team Gesund & Fit den Charitylauf organisierte. 840 Kilometer wurden erlaufen und dafür 1.600 Euro von den Sponsoren für die Arbeit der Roten Nasen gesammelt. "Somit war das Laufen doppelt gesund, einerseits für die eigene Gesundheit, andererseits für den guten Zweck", so Pamer abschließend.

Fotos: Hans Rechberger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.