01.02.2012, 15:40 Uhr

"Sportler des Jahres 2011" - Wahl! Die Nominierten sind nun bekannt

Wann? 12.04.2012 20:00 Uhr

Wo? Vila Vita, Storchengasse 1, 7152 Pamhagen AT
Pamhagen: Vila Vita |

Der Bezirk Oberwart ist diesmal mit sechs Nominierungen vertreten

Am Dienstag, 31. Jänner 2012, war es wieder soweit - Burgenlands Sportjournalisten wählten die Sportler des Jahres 2011. Die fünf Nominierten in den vier Kategorien Sportler, Sportlerin, Mannschaft und Trainer wurden nun bekannt gegeben. Der Bezirk Oberwart ist in allen Kategorien vertreten.

Nicole Prenner ist unter den Nominierten
In der Kategorie Sportlerin des Jahres ist Kickbox-Doppelweltmeisterin Nicole Trimmel (Titelverteidigerin) erneut nominiert. Mit der erfolgreichen Speerwerferin Nicole Prenner (Leichtathletin des Jahres 2011) ist auch eine Sportlerin aus dem Bezirk Oberwart nominiert. Zudem sind Snowboard-As Julia Dujmovits, Voltigier-Talent Daniela Fritz und Nachwuchs Ringerin Viktoria Schindler in der Kategorie Sportlerin nominiert.

Bernd Wiesberger und Gernot Kerschbaumer sind als Sportler nominiert
In der Kategorie Sportler des Jahres bilden Golfer Bernd Wiesberger aus Oberwart und Orientierungslauf-Militär-Weltmeister Gernot Kerschbaumer die Bezirks-Vertreter. Der EM-Dritte im Segeln Andreas Geritzer, Rallye-Staatsmeister Beppo Harrach und 800-Meter-Läufer Raffael Pallitsch ergänzen das hochkarätige Feld der Nominierten.

Gunners und FC Südburgenland sind als Mannschaft dabei
Auch in der Kategorie Mannschaft stellt der Bezirk Oberwart gleich zwei Kandidaten. Zum einen sind die Oberwart Gunners als Meister im Basketball und zu anderen der FC Südburgenland, Österreichischer Vizemeister im Frauenfußball nominiert. Dazu kommen noch das Segel Duo Schmid/Reichstädter, die Tischtennis-Damen vom UTTC Halbturn und das Laufteam Burgenland Eisenstadt.

Neno Asceric als Trainer des Jahres nominiert
Trainer des Jahres wird einer aus dem Quintett Neno Asceric (Basketball), Didi Kühbauer und Paul Gludovatz (Fußball), Mario Schindler (Ringen) und Tom Weninger Snowboard.

Wer die begehrten Auszeichnungen erhält, wird bei der Nacht des Sports am 12. April in Pamhagen (Bezirk Neusiedl am See) bekanntgegeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.