02.12.2017, 19:57 Uhr

Training von den Besten lernen

FRAUENKIRCHEN (chriss). Der Volleyballernachwuchs von Frauenkirchen sorgt immer wieder für Furore. Dass die Erfolge für die heurige Saison nicht ausbleiben, wurde ein Experte im Volleyball engagiert. Zuerst durften die Erwachsenen mit Juan Ingnacio Arenillas trainieren, danach nahm sich der Athletiktrainer des österreichischen Volleyballnationalteams Zeit für die Volleyball-Youngsters. Koordination, Kraft und Schnelligkeit standen als Trainingsinhalte am Programm. "Mit seinem Volleyballwissen und langjähriger Erfahrung bei den Vienna Hotvolleys, Volleyballnationalteam und österreichischen Beachvolleyballnachwuchs - weiß er genau - was einen guten Volleyballer ausmacht", freut sich Grande Volley-Obmann Franz Pfeffer über den Trainingstag. Damit ist die U15-Landesligamannschaft für die heurige Meisterschaft gut gewappnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.