20.10.2014, 14:07 Uhr

Wallern schießt Mönchhof ab

Der USC Wallern (rechts Patrick Mayer) feierte gegen Mönchhof ein Schützenfest. (Foto: flake)
MÖNCHHOF (flake). Der USC Wallern feiert gegen den FC Mönchhof einen Kantersieg. Die Pammer-Elf überraschte die Hausherren mit einem Blitzstart. Christoph Müllner brachte die Gäste nach zehn Minuten in Front. Balazs Laki und wiederum Müllner legten bis zur 23. Minute das 2:0 und 3:0 nach. Den Gastgebern glückte nach Seitenwechsel per Fuzik-Penalty das 1:3, ehe ein Roiss-Doppelpack den Endstand fixierte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.