Baden: Politik

1 Bild

Mein Gartenparadies 1

Dr. Peter Föller ; Bad Vöslau
Dr. Peter Föller ; Bad Vöslau | Baden | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zu wenig Gemeinderäte: Sitzung musste überraschend vertagt werden

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 14.07.2017 | 25 mal gelesen

KLAUSEN LEOPOLDSDORF. Einer kuriosen Situation sah sich Bürgermeister Herbert Lameraner vorige Woche im Gemeinderat gegenüber: Von den 19 Mandataren waren sieben abwesend. Die zur Beschlussfähigkeit erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit war damit nicht gegeben. Einige hatten sich zuvor entschuldigen lassen, aber einige andere waren unentschuldigt ferngeblieben. Grünen-Gemeinderat Erich Hengl hatte versucht, im Nachhinein...

2 Bilder

Die Opposition, das Demokratiepaket und die Angst vor dem "Wind of Change" 4

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 10.07.2017 | 160 mal gelesen

Analyse: Warum sich die Opposition in Niederösterreich vor mehr Mitspracherecht fürchtet.

1 Bild

"Für Drängler habe ich kein Verständnis" – Wolfgang Sobotka im Interview 5

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 05.07.2017 | 273 mal gelesen

Innenminister Sobotka zum Abschluss der Bezirksblätter-Verkehrsserie im großen Interview zum Thema Verkehrssicherheit.

1 Bild

Grüne mit NR Dieter Brosz auf Platz 1

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 03.07.2017 | 39 mal gelesen

Nationalratswahl wirft ihre Schatten voraus: KandidatInnen für Wahlkreis Baden/Mödling gewählt

4 Bilder

Kritik am Bürgerbudget: ein "Bauernschwank"

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 29.06.2017 | 53 mal gelesen

BADEN. Das "Wildeste" kam zum Schluss. Bei großer Hitze wurde die Gemeinderatssitzung in Baden am 20. Juni rasch und sachlich abgehandelt. Doch just beim letzten Tagesordnungspunkt fielen dann doch noch böse Worte. Es ging um den Beschluss, die Bienenburg und den Seerosenteich im oberen Kurpark naturnah zu sanieren. Das Projekt war im Rahmen des erstmals durchgeführten "Bürgerbudgets" (siehe Zur Sache) zustandegekommen....

1 Bild

Unterschriftenaktion für den Erhalt der Sonderschulen

Maria Ecker
Maria Ecker | Baden | am 28.06.2017 | 15 mal gelesen

BEZIRK. Der NÖ Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund hat vor wenigen Wochen eine Initiative für den „Erhalt der Sonderschulen“ gestartet. Bisher haben bereits mehr als 12.800 Personen ihre Unterstützung für dieses wichtige Thema zugesichert. Für den NÖAAB ist klar: Inklusion ermöglichen, aber auch Sonderschulen erhalten, um die individuelle Förderung zu ermöglichen. Die SPÖ hat in den letzten Monaten immer wieder ihren Plan...

2 Bilder

Zeit für mehr Lohn

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | am 28.06.2017 | 61 mal gelesen

Der Aufgabenbereich der Kinderbetreuung hat sich grundlegend geändert, das Gehalt jedoch nicht.

2 Bilder

(N)Ökostrom: Niederösterreich baut Windpark in Schweden 1

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 26.06.2017 | 172 mal gelesen

Die Pioniere der "Ökoenergie Wolkersdorf" errichten in Mittelschweden einen Windpark mit 62 Turbinen. Ein Lokalaugenschein mit Ökobilanz.

1 Bild

Wieviel Schulden hat Niederösterreich wirklich? 2

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 23.06.2017 | 739 mal gelesen

Pleiteland oder Musterschüler? 10 Fragen und Antworten zum niederösterreichischen Landesbudget.

4 Bilder

"Gehen sorgsam mit Steuergeldern um" – Landesrat Schleritzko präsentiert Niederösterreichs Budget 2018 2

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 21.06.2017 | 118 mal gelesen

"Wir wollen für die Menschen in unserem Land eine zukunftsfähige und nachhaltige Politik gestalten" – Ludwig Schleritzko eröffnete am Mittwoch, 21. Juni, mit seiner ersten Budgetrede als Finanzlandesrat die zweitägige Budgetsitzung des niederösterreichischen Landtags. Die Opposition zeigt sich wenig begeistert und sieht die Volkspartei als "freche Gesellschafts-Spalter".

4 Bilder

Niederösterreich – Das Land der starken Polit-Frauen 4

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 20.06.2017 | 216 mal gelesen

Niederösterreich hat österreichweit die meisten Bürgermeisterinnen. Lisbeth Kern aus Petzenkirchen im Bezirk Melk ist Rekordhalterin.

1 Bild

Baden sucht neue Helden

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 19.06.2017 | 11 mal gelesen

BEZIRK BADEN. Einer dieser "Helden" ist Vizeleutnant Alfred Strobl aus Baden. Am Wochenende lag er bei der Blutspendeaktion in Baden wieder "an der Nadel". Es war bereits die 200. Blutspende seines Lebens. "Seit meinem 18. Lebensjahr lasse ich mir jährlich mehrmals Blut abzapfen", sagt der sportliche Fast-Siebziger, den man in Baden immer nur auf dem Fahrrad unterwegs sieht. Über die Jahrzehnte kamen immerhin 100 Liter Blut...

1 Bild

"Für unsere Zukunft" – Niederösterreich startet Unterschriftenaktion gegen Atom-Endlager 2

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 15.06.2017 | 780 mal gelesen

Klare Worte der niederösterreichischen Landesregierung: "Setzen wir uns gemeinsam für unsere Kinder und für unsere Zukunft, gegen drohende Endlager an unserer Grenze und für die Sicherheit der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ein", so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

1 Bild

Ab Juli ist der Transparenz-Bericht der Stadt Baden online

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 13.06.2017 | 33 mal gelesen

BADEN. Die Stadtgemeinde Baden erfüllt ihre Aufgaben nicht nur im hoheitlichen sondern auch im privatrechtlichen Wirkungskreis. Und zwar mittels Beteiligungen an Unternehmen und Einrichtungen. Mag. Martina Nouira-Weißenböck, Vorsitzende des Ausschusses für Stadtbilanz und Ökologie (Grüne), präsentiert nun eine übersichtliche graphische Darstellung dieser historisch gewachsenen Beteiligungen der Stadt. Diese betreffen...

2 Bilder

Kommentar: IST Austria – Vom Skandal zum Welterfolg 1

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 13.06.2017 | 154 mal gelesen

Während seines Besuchs in der niederösterreichischen Landeshauptstadt, zeigte sich Bundespräsident Alexander van der Bellen voll des Lobes für die wirtschaftliche und wissenschaftliche Entwicklung des Landes. Vor einigen Jahren klang das noch ganz anders.

1 Bild

"Wollen Differenz zwischen Stadt und Land ausgleichen" – Erste gemeinsame Klausur der Landesregierung Niederösterreich 6

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 07.06.2017 | 222 mal gelesen

Es tut sich was: Im umtriebigen Ambiente des IST Austria in Klosterneuburg, trafen sich am Mittwoch, 7. Juni, erstmals alle Parteien der niederösterreichischen Landesregierung zu einer gemeinsamen Klausur. Die Themen Digitalisierung und Transparenz standen dabei im Mittelpunkt.

2 Bilder

Kommentar: Kein Autofahren für Arme als Umweltziel 1

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 06.06.2017 | 329 mal gelesen

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace kritisiert in einem aktuellen Landeshauptstadt-Ranking, dass es in St. Pölten zu viele Parkplätze gibt und diese auch noch zu günstig seien.

1 Bild

Wir Badener Opfer einer Fake-Attacke?

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 06.06.2017 | 110 mal gelesen

BADEN. "wir badener"-Klubsprecherin Christine Witty ist empört. Offenbar wurde ihre Gruppierung Opfer einer Fake-Attacke. Es wurde scheinbar eine gefälschte Presseaussendung zum Theme "Hotel Sacher" in Umlauf gebracht. Christine Witty informiert, dass sie von einem Lokalredakteur angerufen und gefragt worden sei, was es mit der "wir badener"-Presseaussendung „Dunkle Wolken über dem Hotel Sacher (Baden)“ auf sich hätte. Diese...

2 Bilder

"Brass im Schloss" - ein Badener Kulturhighlight

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 06.06.2017 | 13 mal gelesen

BADEN. „BRASS IM SCHLOSS“, bei dem das bekannte Badener Blechbläserquintett Pentabrass sein neu erarbeitetes Programm vorstellt, gilt seit über zwei Jahrzenten als Markenzeichen. Am vergangenen Pfingstsonntag luden die ambitionierten Amateurmusiker – Winfried Chang, Alexander Cachée und Florian Taufratzhofer (Trompeten), Johannes Österreicher (Horn), Leopold Habres (Posaune) und Eduard Taufratzhofer (Tuba) dazu wieder in...

1 Bild

Bürgerinitiative kämpft weiter

Maria Ecker
Maria Ecker | Baden | am 04.06.2017 | 42 mal gelesen

BADEN. Der Baukonzern, dem das Ensemble Trostgasse 23 gehört, möcht die Liegenschaft mit Wohnblocks verbauen. Die "Bürgerinitiative zum Erhalt Badens" befürchtet das Schlimmste für Villa und den verbliebenen Park und hat am 8. Mai einen Initiativantrag gemäß §§ 16 f der NÖ Gemeindeordnung, welcher besagt, dass mit ausreichender Unterstützung Bürgerbegehren bei der zuständigen Gemeinde zur Abstimmung gebracht werden können,...

2 Bilder

"Grenzen überwunden und Nationen verbunden" – Ex-Vizekanzler Alois Mock ist verstorben 1

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 01.06.2017 | 119 mal gelesen

Der gebürtige Mostviertler und prägende Politiker (ÖVP), Alois Mock, ist am Donnerstag, 1. Juni 2017, im Alter von 82 Jahren verstorben. "Alois Mock hat Grenzen überwunden und Nationen verbunden", so LAbg. Bernhard Ebner, Landesgeschäftsführer der Volkspartei Niederösterreich

4 Bilder

Mobilität: Niederösterreich auf der Überholspur 3

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 31.05.2017 | 281 mal gelesen

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner über Mobilität der Zukunft, die Unterschiede zu Wien und ihre Rolle als Taxi-Mutter.

1 Bild

Frühjahrsklausur der "Liste Flammer"

Maria Ecker
Maria Ecker | Baden | am 27.05.2017 | 18 mal gelesen

BAD VÖSLAU. Zusätzlich zur alljährlichen Herbstklausur trafen sich am Samstag, 20. Mai 2017 zahlreiche Mandatare und Mitglieder der LISTE Flammer heuer auch im Frühjahr zu Gesprächen. Themen waren aktuelle Projekte und Veranstaltungen rund um die positive Entwicklung unserer Stadt. Bürgermeister Christoph Prinz: „Da unser Team sehr groß und vielfältig ist, ist es für mich als Bürgermeister wichtig, regelmäßig die gute...

3 Bilder

"Hauptzweck nicht realisierbar" – Die Dr. Erwin Pröll Privatstiftung wird aufgelöst 2

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 24.05.2017 | 684 mal gelesen

Der Hauptzweck der Stiftung des ehemaligen Landeshauptmanns, Erwin Pröll, scheine "mittelfristig nicht realisierbar". Die 300.000 Euro an überwiesenen Subventionen werden samt Zinsen an das Land Niederösterreich zurückgezahlt, auf die weiteren zugesagten Förderungen werde unwiderruflich verzichtet, teilte der Stiftungsanwalt, Christian Grave am Mittwoch, 24. Mai 2017 mit.