"PartnerTausch - Das total chaotische Comedy-Casting"

In seinem aktuellen Erfolgsprogramm „PartnerTausch“ (Premiere Februar 2014, Kabarett Simpl Wien) begeistert Tricky Niki mit einzigartiger Vielseitigkeit als großartiger Entertainer, Comedian, Zauberkünstler und bestechender Showman in Personalunion. Frech und charmant kombiniert Tricky Niki sehenswertes Bauchreden mit schlagfertiger Stand-Up-Comedy, moderne Show-Unterhaltung mit professioneller Zauberei auf höchstem Niveau.

Nach dem Erfolg seines ersten Solo-Programms „Magic Entertainment“ (2011-2013) reißen sich nun in „PartnerTausch“ (Regie: Bernhard Murg) die diversen Puppen-Charaktere darum, diesmal auch in Nikis neuer Show mitwirken zu dürfen: Als da wäre zum Beispiel Erika, als „rustikale Domina vom Lande“ dem ein oder anderen Zuseher ja vielleicht bereits persönlich bekannt?! Längst schon hat Frau Erika ihr ungewöhnliches Hobby zum Beruf gemacht – doch an diesem Show-Format eindeutig etwas missverstanden! Oder Königin Kleopatra, einstmals die schönste und mächtigste Frau der Welt: Von ihrem Ex-Lover Cäsar und jedwedem Sangestalent befreit, sucht sie in Tricky Nikis Casting ihre allerletzte Chance - und erhofft sich jetzt ein fulminantes Comeback in der deutschsprachigen Unterhaltungsbranche.

Diese und viele weitere, mit Sicherheit nicht alltägliche, Begegnungen sind ausschlaggebend dafür, dass das Chaos bei der verrücktesten Audition des Landes quasi vorprogrammiert ist. „PartnerTausch“, ein höchst außergewöhnliches Show-Casting, gespickt mit Ironie, Witz und delikaten Missverständnissen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen