7. HLW FW-Ball
Tanzen mit den Stars der Nacht

50Bilder

MISTELBACH (rb.) Ihren baldigen Schulabschluss feierten die Schüler der Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Mistelbach und der Fachschule für wirtschaftliche Berufe mit einer glänzenden Ballnacht im Stadtsaal Mistelbach. Das Ball-Motto: Walk of Fame, dem berühmten Gehweg in Los Angeles, auf dem Hollywood-Stars sich verewigen. Entsprechend glamourös fiel die Balldeko aus.

Die von den Schülern gestaltete Mitternachtseinlage strotzte vor Tanzeinlagen, die an typische Broadway-Musicals erinnerten. Musikalisch mischten die DJs TYFCO & NOCO und DJ Graf-D die tanzwütige Besucherschaft mit Schlager- und Popklängen auf, die Band The Entertainers lud hingegen mit gemächlicheren Tönen zum Walzertanzen ein.

Die Ehrengäste des Abends, Nationalratsabgeordnete Melanie Erasim (SPÖ) und Landtagsabgeordneter Manfred Schulz (ÖVP), legten die Streitigkeiten ihrer Vaterparteien für eine Nacht zur Seite.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Lukas mit Mama Tamara, Papa Martin und Schwester Laura

WIR HELFEN!
"Lukas bringt jede Therapieeinheit weiter in seinem Leben"

Lukas Köchel aus Ybbs leidet seit seiner Geburt an den Folgen einer beidseitigen Gehirnblutung. YBBS. Er plaudert gern, ist freundlich, ein Kämpfer und zudem sehr wissbegierig. Diese Eigenschaften hören sich nach einem ganz normalen Sechsjährigen an. Doch Lukas Köchl aus Ybbs an der Donau (Bezirk Melk) wurden von Anbeginn seines Lebens übergroße Steine in den Weg gelegt. Blutvergiftung nach Geburt "Per Notkaiserschnitt kamen Lukas und seine Schwester Laura zehn Wochen früher auf die Welt. Laura...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen