"Die grünen Rebellen" – Grüne Niederösterreich präsentieren Landesliste in Star Wars-Kostümen (mit VIDEO)

Kreativ und effektiv?? Die Grünen präsentieren sich Niederösterreichs WählerInnen als Charaktere der Star Wars-Filmreihe
3Bilder
  • Kreativ und effektiv?? Die Grünen präsentieren sich Niederösterreichs WählerInnen als Charaktere der Star Wars-Filmreihe
  • Foto: Screenshot YouTube Grüne NÖ
  • hochgeladen von Martin Rainer

Nach dem "WIR" der Volkspartei, den zur "Liste Franz" mutierten Sozialdemokraten und den Dauerbrenner-Themen Asyl und Sicherheit bzw. Demokratie und Transparenz bei Freiheitlichen und NEOS, folgt nun die bisher kurioseste Kampagne des niederösterreichischen Wahlkampfs: Die Grünen NÖ hoffen auf die Unterstützung der Macht und präsentieren die Kandidaten zur Landtagswahl 2018 als Charaktere der beliebten Filmreihe "Star Wars".

"Eine kleine Gruppe mutiger, grüner Rebellen..."

Spitzenkandidaten Helga "Prinzessin Leia" Krismer zeigt sich begeistert: "Wir haben uns bewusst für eine andere Art der KandidatInnen-Präsentation entschieden. Der Clip macht deutlich, wofür jeder einzelne Kandidat steht und kämpft." Laut Krismer wolle man mit derselben Deutlichkeit den Wahlkampf im nächsten Monat absolvieren. "Die Wählerinnen und Wähler werden am 28. Jänner entscheiden, ob sie die Grünen Rebellen als Kontrollinstanz haben wollen!", so Krismer.

Bei der Landtagswahl 2013 erreichten die niederösterreichischen Grünen etwas mehr als acht Prozent der Stimmen. Wie wirksam die humorvolle Kampagne der "grünen Rebellen" ist, wird sich spätestens am Abend des 28. Jänner 2018 zeigen.

Ob Star-Wars-Rechteinhaber Disney viel Freude mit dem Wahlkampfvideo hat, ist unklar. Normalerweise geht der Konzern recht rigoros gegen Urheberrechtsverletzungen vor - gerade im Zusammenhang mit Star Wars. Ob auch den Grünen Niederösterreich bald eine Unterlassungsklage ins Haus steht, wird sich zeigen.

Das Team der Grünen Niederösterreich für die Landtagswahl im Überblick

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen