Olympia-Sensation
Niederösterreicherin Anna Kiesenhofer holt Gold!

Olympiasiegerin: Die Niederösterreicherin Anna Kiesenhofer holt Österreichs erste Goldmedaille - im Straßenrennen.
2Bilder
  • Olympiasiegerin: Die Niederösterreicherin Anna Kiesenhofer holt Österreichs erste Goldmedaille - im Straßenrennen.
  • Foto: GEPA pictures/ Michael Meindl
  • hochgeladen von Christian Trinkl

Olympia hat seine erste Heldin. Anna Kiesenhofer (Bezirk Mistelbach) gewinnt Sonntagvormittag unserer Zeit vollkommen überraschend Gold im Straßenrennen.

NIEDERÖSTERREICH/TOKIO. Es ist nicht weniger als Sportgeschichte, was eine Niederösterreicherin heute in Tokio geschrieben hat. Die 30-jährige Anna Kiesehofer holt sensationell Gold im Radstraßenrennen. 

Nach 3 Stunden, 52 Minuten und 40 Sekunden ist Anna Kiesenhofer im Ziel. Ihr Vorsprung beträgt 1:09 Minuten auf die Zweitplatzierte. Es ist die erste österreichische Goldmedaille im Radsport bei Olympischen Spielen nach Adolf Schmal – und das war im Jahr 1896.

Sieh hier die Olympia News-Show vom Tag der "Goldenen"

Sensation: Radsportlerin Anna Kiesenhofer holt Gold (mit Video!)

Von Beginn an setzte sich Anna Kiesenhofer an die Spitze des Feldes beim Straßenrennen der Damen mit 137 Kilometern und 2.692 Höhenmetern. Die 30-Jährige fuhr ein äußerst beherztes Rennen und fuhr die letzten 40 Kilometer solo Richtung Ziel. 

Alle Infos zu Blau-Gelb bei Olympia

Alle Infos, Geschichten und Hintergründe zu den niederösterreichischen Sportlern bei Olympia findest du in unserem Olympia-Channel.

Dort siehst du während der Olympischen Spiele auch TÄGLICH um 20 Uhr unsere Olympia-News Show als Video!!

Anna und Julia für uns in Tokio
Olympiasiegerin: Die Niederösterreicherin Anna Kiesenhofer holt Österreichs erste Goldmedaille - im Straßenrennen.
Anna Kiesenhofer - zuversichtlich vorm Start. Und das vollkommen zurecht.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen