Gänserndorf: Politik

1 Bild

Richters neue Position im Gemeindevertreterverband

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | vor 14 Stunden, 53 Minuten | 79 mal gelesen

Wiener Neustadt (Red.).

2 Bilder

Gänserndorfs Bezirks-Volkshilfe hat neue Vorsitzende

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | vor 3 Tagen | 39 mal gelesen

BEZIRK. Volkshilfe-Bezirksvorsitzende Susanne Venos (Groß-Schweinbarth) übergab am Freitag vergangener Woche das Ehrenamt der Vorsitzenden, das sie vier Jahre lang inne hatte, an Gudrun Quirin aus Fuchsenbigl. Quirin, 34 Jahre alt, fünffache Mutter und SP-Gemeinderätin in Haringsee, wurde von der Hauptversammlung des Bezirksvereins Volkshilfe Gänserndorf einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt; ebenfalls ohne Enthaltung...

3 Bilder

Landtagspräsidentin Karin Renner auf Sprechstunden-Tour durch den Bezirk Gänserndorf

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

BEZIRk. Näher zum Bürger, das Ohr an die Sorgen der Menschen: Nach diesem Motto funktioniert die Sprechstunden-Aktion der SPÖ, bei der rote Mandatare direkt in die Gemeinden kommen, um interessierten Bürgern nicht nur Rede und Antwort zu stehen, sondern auch bei akuten Problemen, rasch Hilfestellung geben zu können. Die Termine für SP-Landtagspräsidentin Karin Renner führten sie ins Atrium nach Hohena, nach...

1 Bild

Obersiebenbrunn: Bürgermeister Pozarek tritt zurück

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | vor 4 Tagen | 246 mal gelesen

OBERSIEBENBRUNN. Der Bürgermeisterverschleiß in Obersiebenbrunn ist rekordverdächtig,  disharmonische Politik prägt seit Jahren die Gemeinde. Am Freitag, 20. April, trat Bürgermeister Werner Pozarek nach drei Jahren Amtszeit zurück. In seinem Rundschreiben an die Obersiebenbrunner Bürgermeister nennt ar als Grund "negative politische Strömungen", weitere Kommentare will er gegenüber den Bezirksblättern nicht geben. Pozarek...

1 Bild

ÖVP Groß Enzersdorf erweitert Gemeindeparteispitze

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 18.04.2018 | 25 mal gelesen

Gemeinderat Markus Reschreiter wurde zum Gemeindeparteiobmann-Stellvertreter der ÖVP Groß Enzersdorf gewählt. Er soll gemeinsam mit Gemeindeparteiobmann Peter Cepuder und Gemeindeparteiobmann Stellvertreter Michael Rauscher die Geschäfte der Partei leiten. Vor allem die Interessen der Katastralgemeinden und der Jugend, soll Markus Reschreiter vertreten.

1 Bild

Großinzersdorfer Senioren wählten neuen Vorstand

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 13.04.2018 | 33 mal gelesen

Die Senioren der Ortsgruppe Großinzersdorf wählten im Zuge der „österlichen“ Plauderstunde ihren neuen Vorstand: Obfrau Hedwig Hofer, Obfraustellvertreterinnen: Mathilde Lehner, Anneliese Ledl und Annemarie Falmbigl; Kassier: Helmut Karner; Kassaprüfer: Ferdinand Hofstetter, Franz Heindl und Hermann Lehner; Schriftführerin: Marianne Falmbigl; Organisationsreferentin: Berta Frohner; erweiterter Vorstand: Hannelore Hofstetter...

1 Bild

Kurt Hackl Klubobmann-Stellvertreter

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Gänserndorf | am 13.04.2018 | 15 mal gelesen

WOLKERSDORF/ST. PÖLTEN. Landtagsabgeordneter Kurt Hackl wurde in der Sitzung des Landtagsklubs der ÖVP NÖ zum Klubobmann-Stellvertreter gewählt. Somit ist der Bezirk Mistelbach personell noch besser aufgestellt und bestens vertreten.

2 Bilder

Deutsch-Wagrams Grüne kritisieren: Beton wichtiger als Bäume

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 12.04.2018 | 43 mal gelesen

DEUTSCH-WAGRAM. "Wo immer ein Straßenbaum seine Wurzeln zu sehr an der Oberfläche ausbildet, wird er umgeschnitten, damit er bei der Gehsteigsanierung nicht im Weg ist", kritisiert die Grüne Gemeinderätin Bettina Bergauer. Kürzlich wurde nahe des Marchfelderhof auf der Bockfließer Straße ein Baum gefällt. "200 Jungbäume müssten gepflanzt werden, damit genauso viel CO2 gebunden wird, wie von einem alten Baum", informiert...

1 Bild

Prottes - Erbfolge bereits beschlossene Sache ?

Gerhard Wawra
Gerhard Wawra | Gänserndorf | am 12.04.2018 | 413 mal gelesen

Bereitet die in Prottes regierende Bürgermeisterfamilie bereits eine Erbfolge vor? Es hat ganz und gar den Anschein, dass der Sohn des Bürgermeisters bereits versucht, den Vorsitz bei Gemeinderatssitzungen zu übernehmen. Der Grund für diese Vorgangsweise liegt darin, dass dem Bürgermeister die Führung der Sitzungen zu entgleiten scheint. Die Protokolle der Sitzungen werden im Sinne der Bürgermeisterpartei ÖVP verfasst. Im...

1 Bild

Höchste SP-Auszeichnung für Karl Klementovic

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 11.04.2018 | 19 mal gelesen

MARCHEGG, BREITENSEE / Als Dank für jahrzehntelange verdienstvolle Arbeit für die SPÖ wurde dem Vorsitzenden der Ortsgruppe Breitensee, Karl Klementovic die höchste Auszeichnung der oöterreichischen Sozialdemokratie verliehen – die Victor-Adler-Plakette. Die Verleihung wurde durch SP-Landtagspräsidentin Karin Renner und SPÖ-Marchegg Vorsitzenden Karl Heinz Klement durchgeführt und fand im Rahmen des traditionellen...

2 Bilder

Kritik an Untersiebenbrunner Budget: FPÖ-Mandatar Steindl zeigt Bürgermeister Steindl bei Aufsichtsbehörde an

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 10.04.2018 | 966 mal gelesen

UNTERSIEBENBRUNN. Die FPÖ übt Kritik an Untersiebenbrunns Budgetgebarung: "Vom Fünf-Millionen-Budget wurden 2,7 Millionen anders verwendet als vom Gemeinderat erlaubt." FP-Fraktionssprechern Herbert Steindl, Mitglied des Prüfungsausschusses, informiert: "Der Bürgermeister hat vom Gemeinderat die Genehmigung einzuholen, wie er das Vermögen einer Gemeinde zu nutzen hat." Insgesamt hat die Gemeinde Untersiebenbrunn Einnahmen in...

1 Bild

Schlüsselübergabe in den SPÖ-Ressorts.

Marion Gantner-Schirato
Marion Gantner-Schirato | Gänserndorf | am 30.03.2018 | 20 mal gelesen

BEZIRK. LHStv. Franz Schnabl übergibt die Landesratsagenden – Gesundheit, Soziales und Kinder- und Jugendhilfe - an die neue Landesrätin der SPÖ Ulrike Königsberger-Ludwig und übernimmt seinerseits die Aufgaben der zukünftigen dritten Landtagspräsidentin Mag. Karin Renner. Schnabl wird künftig für Kommunale Verwaltung, Konsumentenschutz und Bau- und Verkehrsrecht verantwortlich zeichnen. Die Menschen brauchen Jobs, die gutes...

11 Bilder

"Geheime Wahl" mit Namensstimmzetteln

Raimund Mold
Raimund Mold | Gänserndorf | am 29.03.2018 | 194 mal gelesen

OBERSIEBENBRUNN (rm). Es ging um viel bei der Gemeinderatssitzung in der Mehrzweckhalle Obersiebenbrunn. Würde der Voranschlag für das heurige Jahr angenommen oder nicht? Wenn nicht, stünden sofort Neuwahlen ind Haus. Dementsprechend groß war auch die Spannung unter den Mandataren und den zahlreichen Zuhörern. Zu Beginn ermahnte Bürgermeister Werner Pozarek von der Liste GO7, eine sachliche Abstimmung durchzuführen. Es sei...

4 Bilder

Frauenanteil in der Kommunalpolitik: Alle BürgermeisterInnen Österreichs auf einen Blick 1

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 29.03.2018 | 904 mal gelesen

Weil auch abseits des Weltfrauentages über das Ungleichgewicht zwischen Männern und Frauen geredet werden sollte: Die Bezirksblätter Niederösterreich zeigen dir, welche Gemeinden Österreichs von Frauen regiert werden, zeigen dir die dienstältesten BürgermeisterInnen im Land und werfen einen Blick darauf, wie viel Vertrauen die Bevölkerung in seine Politiker hat.

1 Bild

NÖ Handwerkerbonus: Reges Interesse im Bezirk Gänserndorf

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 28.03.2018 | 33 mal gelesen

BEZIRK. „Bisher konnten rund 1.000 Handwerkerbonus-Einreichungen in ganz NÖ verzeichnet werden, davon waren alleine 46 Einreichungen vom Bezirk Gänserndorf. Insgesamt konnte eine Summe in der Höhe von 17.501,- für den Bezirk genehmigt werden“, freut sich LA  René Lobner über das rege Interesse in der Region. „Unsere Anforderung - die NÖ Wirtschaft auch in den Wintermonaten in Schwung zu halten - wurde mit dieser Aktion...

1 Bild

Steuern zurückholen mit NÖs Senioren

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 28.03.2018 | 23 mal gelesen

In der ÖVP-Bezirksgeschäftsstelle in Gänserndorf wurde die „Aktion Arbeitnehmerveranlagung für Senioren“ durchgeführt.  Der Ansturm auf die Aktionstage ist heuer besonders groß. Und auch das Ergebnis kann sich sehen lassen: Nach dem sechsten Termin konnten insgesamt schon rund 120.000 Euro an zu viel bezahlten Steuern für die Mitglieder rückerstattet werden. „Ein ebenso großer Erfolg wie die hohen Rückzahlungen ist auch,...

1 Bild

Landtagsabgeordneter Dorner (FPÖ) angelobt

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 28.03.2018 | 20 mal gelesen

Der Freiheitliche Landtagsabgeordnete aus dem Bezirk Gänserndorf, Dieter Dorner, wurde in der konstituierenden Sitzung des NÖ Landtages angelobt. Der Clubsprecher für Verkehr, Kommunales und Rechnungshofangelegenheiten im O-Ton:“ Ich freue mich auf die Herausforderungen und die Arbeit auch mit den anderen Fraktionen entsprechend dem Arbeitsübereinkommen.“ Der Bau des Lobautunnels steht ganz oben auf seiner Agenda.

4 Bilder

Unnötige Essensbeitragserhöhung in der NMS Groß-Enzersdorf abgewehrt

Gottfried Rotter
Gottfried Rotter | Gänserndorf | am 28.03.2018 | 53 mal gelesen

Die Erhöhung der Essensbeiträge in der Neuen Mittelschule in Groß Enzersdorf konnte durch die VPGE verhindert werden ! Zu fortgeschrittener Stunde konnte in der Gemeinderatssitzung vom 26.03.2018 ein erster Schritt in die Richtung "gesundes essen - gesunde familie" erreicht werden. Ziel der Initiative ist es frisch gekochtes, regionales und saisonales Essen für unsere Kinder bereit zu stellen. Dabei sollen für jede...

2 Bilder

Landtag Niederösterreich: Die grüne Gruppe im Schmollwinkerl 2

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 27.03.2018 | 404 mal gelesen

Kommentar zur konstituierenden Sitzung des niederösterreichischen Landtags.

ÖVP Groß-Enzersdorf: "Wir ziehen die Notbremse"

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 27.03.2018 | 23 mal gelesen

GROSS-ENZERSDORF. ÖVP-Stadtrat Reinhard Wachmann kritisiert, dass die Opposition zu wenig Informationen von der Regierungspartei SPÖ erhalten würde. "Wenn der wichtigste Punkt (Bericht Prüfungsausschuss) der Tagesordnung für den Jahresabschluss fehlt, und trotz Nachfrage nicht ordentlich aufgenommen wird, sondern erst als dringlicher Antrag der Bürgermeisterin, dann ist es eine Geringschätzung des Gemeinderates", sagt...

Kein Budget für Obersiebenbrunn

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 27.03.2018 | 21 mal gelesen

OBERSIEBENSIEBENBRUNN. In der Gemeinde wurde kein Budget beschlossen, in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag konnte keine Mehrheit gefunden werden. Nun musste die Sitzung auf Gründonnerstag vertagt werden. Wird kein Beschluss gefasst, stehen Neuwahlen ins Haus. Regierungspartei ist die Liste GO7 in Koalition mit der ÖVP. Die Koalition verfügt, seit Heinrich Brandstetter die Liste verlassen hat, über keine Mehrheit im...

1 Bild

Täglich Stau in Groß-Enzersdorf: ÖVP und SPÖ suchen Lösung 2

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 27.03.2018 | 257 mal gelesen

GROSS-ENZERSDORF. "Die Verkehrssituation wird immer unerträglicher", stellt ÖVP-Stadtrat Reinhard Wachmann fest. "Tag für Tag stehen unsere Bürger im Stau und haben keine adäquate Möglichkeit auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen." Für Unternehmer in Groß Enzersdorf sei es nahezu unmöglich, Fachkräfte zu bekommen, da der Anfahrtsweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln entweder gar nicht möglich, oder nur mit langen...

16 Bilder

Mission Veltliner: Wie Wein aus Niederösterreich die Welt erobert

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 26.03.2018 | 233 mal gelesen

152 Winzer aus Niederösterreich präsentierten sich auf der ProWein in Düsseldorf neben den größten Kellereien des Planeten.

1 Bild

Aus Hort wird Tagesbetreuung: Groß-Enzersdorfer Eltern verunsichert

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 20.03.2018 | 68 mal gelesen

GROSS-ENZERSDORF. Ein Schreiben der Stadtgemeinde, das dieser Tage an die Eltern von Schulkindern ging, verunsicherte diese: In Groß-Enzersdorf plant man, den Hortbetrieb durch Tagesbetreuung zu ersetzen. Für die Eltern tun sich viele Fragen auf: Erhöht sich die Gruppenstärke, sind die Abholzeiten in Zukunft nicht mehr so flexibel? Werden die Hortpädagogen gegen Freizeitpädagogen ausgetauscht? Werden die Zeiten für...

1 Bild

GRAFIK: Wie viele Unterstützer hat das Frauenvolksbegehren in deiner Gemeinde?

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 12.03.2018 | 486 mal gelesen

Nicht nur Nichtraucher bitten derzeit um Unterschriften: Bis 4. April 2018 kann man das Frauenvolksbegehren noch mit einer Unterschrift unterstützen. Die Bezirksblätter zeigen dir, wie viele Unterstützer das Volksbegehren in den mehr als 2000 Gemeinden Österreichs bisher gefunden hat.