Gänserndorf: katholische-kirche

1 Bild

Neuer Stadtpfarrer für Gänserndorf

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 07.06.2016 | 332 mal gelesen

GÄNSERNDORF. Nach 13 Jahren im Amt wird Stadtpfarrer Eduard Schipfer die Bezirkshauptstadt im Herbst verlassen. Er wechselt in die Pfarre Poysdorf im Bezirk Mistelbach. "Bischofsvikar Stephan Turnovszky hat mich gefragt, ob ich die Pfarre übernehmen würde", sagt Schipfer. In Poysdorf werden die Stadtpfarre sowie fünf kleinere Gemeinden betreut. "Da ist jemand mit Leitungskompetenzen notwendig und ich habe dahingehend mehrere...

1 Bild

Katholische Entwicklungshilfe für den Bezirk Gänserndorf

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 30.11.2015 | 185 mal gelesen

BEZIRK. Die Erzdiözese Wien will missionieren. Dazu hat sie 140 Entwicklungsräume definiert, neun davon im Bezirk Gänserndorf, einer davon von Rabensburg bis Dürnkrut "entlang der March". Das neue Arbeitsprogramm für die 653 Pfarren enthält neben dem missionarischen Tun auch Freiräume für neue Initiativen, Wachstum „in die Breite und die Tiefe“ und gemeinsame Versammlungen. Diakon Kurt Dörfler informiert über die Pläne der...

1 Bild

Ein Ungehorsamer wird Flüchtlingshelfer

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 15.09.2015 | 683 mal gelesen

Der Probstdorfer Pfarrer, Sprecher der Pfarrer-Initiative, Helmut Schüller, nimmt Flüchtlinge auf seinem Grundstück auf.

1 Bild

In den Pfarren im Bezirk starten Flüchtlingsaktionen

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 14.09.2015 | 165 mal gelesen

In der Erzdiözese Wien, zu der auch der Bezirk Gänserndorf gehört, sollen 1000 Asylwerber untergebracht werden.

1 Bild

(Nicht ) genug Platz in leerstehenden Pfarrhöfen

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 06.10.2014 | 175 mal gelesen

BEZIRK. Während der Strom der syrischen Flüchtlinge vor der Terror-Miliz Islamischer Staat (IS) nicht abreißt, sucht Österreich intensiv nach Plätzen für Asylwerber. Mitte September wandte sich Kardinal Schönborn in einem Brief an die Pfarren, die Möglichkeit der Unterbringung von Flüchtlingen zu prüfen. Weihbischof Stephan Turnovsky: "Leere Pfarrhöfe sind eine Ausnahme. Entweder werden sie kirchlich genutzt, sind vermietet...

1 Bild

Rockfestival in Marchegg

Katharina Zier
Katharina Zier | Gänserndorf | am 07.08.2014 | 164 mal gelesen

Marchegg: Schlosspark | Das KEY2LIFE Festival findet heuer vom 22. - 24. August statt.MARCHEGG. Nicht nur Nickelsdorf, St. Pölten oder Wiesen haben ihr Rockfestival. Nein, auch Marchegg im Bezirk Gänserndorf ist mittlerweile bekannt für ein besonderes Musikfest – das KEY2LIFE Festival! Seit einigen Jahren strömen an die 1000 Jugendliche aus ganz Österreich, Deutschland, Südtirol und aus der Schweiz in den Schlosspark an der March, bepackt mit...

2 Bilder

Gottes Garten ohne Kinder

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 29.10.2013 | 277 mal gelesen

Ein vom Obersiebenbrunner Pfarrer geplantes Wohnbauprojekt sorgt für Aufregung in der Gemeinde.

1 Bild

Ausverkauf im Namen Gottes 1

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 21.11.2012 | 408 mal gelesen

JEDENSPEIGEN. JEDENSPEIGEN. "Die Kirche kauft im Weinviertel zu überteuerten Preisen landwirtschaftlichen Grund und ruiniert damit den Markt - das ist Ausverkauf von Grund und Boden", lautet der Vorwurf eines Agrarökonomen aus dem Bezirk. Das Erzbistum Wien, das bereits einige Hektar in Jedenspeigen erworben hat, überbietet die örtlichen Landwirte und zahlt 3 Euro pro Quadratmeter, was aus einem Kaufvertrag, unterschrieben...

2 Bilder

"Der Papst kam ohne Donnerkeule"

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 15.05.2012 | 277 mal gelesen

Die Bezirksblätter trafen sich mit dem Probstdorfer Pfarrer Helmut Schüller. Sie haben vor knapp einem Jahr mit der Pfarrerinitiative den „Aufruf zum Ungehorsam“ veröffentlicht. Wie ist Ihre Bilanz? Schüller: Der Aufruf hat entsprechenden Wirbel erzeugt. Wir dachten, dass wird niemanden aufregen, aber es hat aufgeregt. Eine neue Nervosität in der Kirchenleitung ist eindeutig festzustellen und bei den Menschen hat es ein...

Starker Rücktritt bei den Kirchenaustritten

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 24.01.2012 | 268 mal gelesen

620 Menschen im Bezirk kehrten der Kirche im abgelaufenen Jahr den Rücken. ¶GÄNSERNDORF (up). Die Zahl der Kirchenaustritte im Bezirk Gänserndorf sank im Vergleich zum Jahr 2010 stark: 620 Menschen kehrten der Kirche im Jahr 2011 den Rücken. Das sind um rund 38 Prozent weniger als noch 2010, als 1005 Menschen aus der Kirche austraten. Dieser historische Höchststand an Austritten seit 1945 war zu einem Gutteil auf das...

3 Bilder

Zank unter den Hirten Gottes

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 24.08.2011 | 1087 mal gelesen

Nach dem Kirchenvolk lehnen sich jetzt die Pfarrer gegen ihre Kirchenführung auf. Allen voran der Pfarrer von Probstdorf. BEZIRK. „Wir haben zum Ungehorsam aufgerufen, weil es in der Kirche nicht weiter, sondern zurück geht“, erklärt der Probstdorfer Pfarrer, Helmut Schüller, seine Initiative. In einer Transparenzoffensive möchte er offenlegen, was in den Pfarren bereits gelebt wird. „Wir stellen keine Forderungen mehr –...