Herzogenburg/Traismauer: Gesundheit

1 Bild

Wochenenddienst der Ärzte in der Region Herzogenburg/Traismauer KW34

Cornelia Süss
Cornelia Süss | Herzogenburg/Traismauer | vor 9 Stunden, 9 Minuten | 4 mal gelesen

für den 26. und 27. August: Herzogenburg, Inzersdorf-Getzersdorf: Dr. Sophia SEIDLER-SILBERMAYR, Herzogenburg, Tel.: 02782/83140 Nußdorf ob der Traisen, Traismauer: Dr. Markus LUKESTIK, Traismauer, Tel.: 02783/41404 Oberwölbling, Karlstetten, Statzendorf, Neidling, Obritzberg: Dr. Ernst AUER, Markersdorf, Tel.: 02749/2641 Adletzberg, Gemeinlebarn, Kapelln, Perschling: Dr. Harald RICHTER, Zwentendorf, Tel.:...

1 Bild

Mit Baby auf Reisen

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | vor 5 Tagen | 51 mal gelesen

Babys erster Urlaub ist etwas ganz Besonderes: Und er muss auch besonders gut vorbereitet werden. Säuglinge brauchen nämlich eine ganze Menge Gepäck und vor allem die Verpflegung ist für die Kleinsten wichtig. Wer nur für ein paar Tage wegfährt, sollte die gewohnte Babynahrung einpacken, damit sich das Bäuchlein nicht umstellen muss. Gläschen, Knabbereien, Milchpulver und Breie können in allen Verkehrsmitteln gut...

1 Bild

Urlaubsgefühle in den Alltag retten

Silvia Feffer-Holik
Silvia Feffer-Holik | Land Österreich | am 17.08.2017 | 29 mal gelesen

Für viele ist der Sommerurlaub schon vorbei und der gewohnte Trott hat sie wieder fest im Griff. Allerdings gibt ein paar Tricks sich auch im Alltag für einige Momente wie im Urlaub zu fühlen. Experten raten, sich nach der Heimkehr nicht gleich ins Arbeitsleben zu stürzen, sondern in Ruhe zuhause anzukommen und den Urlaub Revue passieren zu lassen. Handys weglegenDamit die Entspannung möglichst lange anhält sollten auch...

1 Bild

Wenn Harnlassen Probleme macht

Silvia Feffer-Holik
Silvia Feffer-Holik | Land Österreich | am 17.08.2017 | 98 mal gelesen

Viele Männer kennen das: Bereits ab Mitte 40 fällt das Wasserlassen schwerer und der Gang zur Toilette wird häufiger, besonders auch in der Nacht. Verantwortlich dafür ist oft eine gutartige Vergrößerung der Prostata (Vorsteherdrüse). Normalerweise ist dieses Organ kastaniengroß und umschließt ringförmig die Harnröhre. Verringerter Harnfluss Wenn sich die Prostata im Rahmen des normalen Alterungsprozesses allmählich...

1 Bild

Gut lackiert ist halb gewonnen

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 17.08.2017 | 63 mal gelesen

Schöne, gepflegte Nägel fallen positiv auf - aber was ist bei der Nagelverschönerung eigentlich zu beachten? Das Lackieren an sich schadet den Nägeln nicht. Vor dem Farblack sollte aber ein Unterlack aufgetragen werden, um unschöne Verfärbungen zu vermeiden. Belastend ist aber das Entfernen der edlen Farbe: Nagellackentferner entziehen dem Nagel viel Fett. Acetonfreie Entferner sind sanfter zu den Nägeln als solche mit...

1 Bild

Faszientraining für mehr Beweglichkeit

NÖGKK Service Center St. Pölten
NÖGKK Service Center St. Pölten | St. Pölten | am 17.08.2017 | 4 mal gelesen

Nussdorf: Turnsaal der Volksschule Nussdorf | Workshop mit Trainer Gerhard Laister » Verspannungen lösen mit Ball und Faszienrolle » Geschmeidigkeit und Elastizität der Faszien erhöhen » Körperliche Leistungsfähigkeit steigern Kurs für mehr Wohlbefinden: Beginn 16:30 Uhr Kurs für Sportliche: Beginn 18:30 Uhr Bitte in Turnbekleidung kommen! Eintritt frei! 27. November 2017, 16:30 bzw. 18:30 Uhr Turnsaal der Volksschule Nussdorf 3134 Nussdorf ob der...

1 Bild

Unbeschwert durch die Wechseljahre

NÖGKK Service Center St. Pölten
NÖGKK Service Center St. Pölten | St. Pölten | am 17.08.2017 | 3 mal gelesen

Sankt Pölten: NÖGKK Service-Center St. Pölten | Vortrag mit Prim. Doz. Dr. Felix Stonek, Maria Körber, DGKPund Anita Schödl, DGKP » Lust und Lebensfreude in den Wechseljahren neu entdecken » Wirkungsweise der Hormone » Verbesserung der Lebensqualität durch Bewusstseinsarbeit » Alltagstipps bei Beschwerden Eintritt frei! Anmeldung erforderlich unter Tel.: 050 899-1854 oder unter st-poelten@noegkk.at

1 Bild

Kraft der Psyche: Motivation zur Bewegung

NÖGKK Service Center St. Pölten
NÖGKK Service Center St. Pölten | St. Pölten | am 17.08.2017 | 5 mal gelesen

Böheimkirchen: Festsaal | Vortragender: Dr. Norman Schmid, Klinischer- und Gesundheitspsychologe » Psychologie der Motivation – Motivationsförderer bewusst einsetzen » Wie Bewegung das psychische Wohlbefinden fördert » Überwindung persönlicher Hindernisse » Achtsamkeitsübungen und praktische Tipps Eintritt frei! Anmeldung erforderlich unter Tel.: 050 899- 1854 oder unter st-poelten@noegkk.at

1 Bild

Ein Stelldichein mit Potenzmitteln

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 16.08.2017 | 508 mal gelesen

Wenn der Kopf will, aber der Körper nicht mitmacht, könnte man(n) verzweifeln. Der Griff zu kleinen Helferchen aus der Apotheke sollte aber gut abgewogen werden: Erstens wirken sie nicht bei jeder Form der Potenzstörung und zweitens darf nicht jeder sie einnehmen. Die Potenzmittel erleichtern das Entstehen und Aufrechterhalten einer Erektion, da sie zu einem Anspannen der Muskulatur und einer verbesserten Durchblutung...

1 Bild

Lieber aussteigen als dumm werden

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 16.08.2017 | 119 mal gelesen

Lange Autofahrten sollen dumm machen. Zu dieser Erkenntnis kommt eine neue Studie.

1 Bild

Kleine Pflanzenexkursion für Familien

Josef Hofmarcher
Josef Hofmarcher | Herzogenburg/Traismauer | am 14.08.2017 | 10 mal gelesen

Maria Ponsee: Kriegerdenkmal | mit Kräuterpädagogin Veronika Hackl Treffpunkt: 9:15 Kriegerdenkmal Maria Ponsee Bei Schlechtwetter im "Dorfgast" Kräuter suchen - Erkennen - Erklären Kräuter verarbeiten zu: Kräuterlimonade, Kräuteraufstrich u. Kräutersalz Kräuteraufstrich u. Kräuterlimonade können vor Ort verkostet werden. Alle Teilnehmer bekommen das Kräutersalz sowie Unterlagen mit. Info u. Anmeldung: bis 30. August 0677 / 622 39...

1 Bild

Entspannung muss gelernt sein

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 11.08.2017 | 199 mal gelesen

Die richtige Technik kann beim Entspannen extrem hilfreich sein.

1 Bild

Er hat wenig Charme, der Reizdarm!

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 10.08.2017 | 190 mal gelesen

Als Reizdarm werden Verdauungsbeschwerden bezeichnet, denen keine Krankheit zugrunde liegt.

1 Bild

Auf Schwerhörige zugehen

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 09.08.2017 | 48 mal gelesen

Bei Schwerhörigkeit ist ein verständliches Umfeld unersetzlich.

1 Bild

Diabetes tritt in der Schwangerschaft häufig auf

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 03.08.2017 | 73 mal gelesen

Schwangerschaftsdiabetes kann grundsätzlich bei jeder Frau in freudiger Erwartung auftreten, denn der Stoffwechsel verändert sich in dieser Zeit stark. Durch die Schwangerschaftshormone steigt der Bedarf an Insulin an. Dieses von der Bauchspeicheldrüse produzierte Hormon ist dafür verantwortlich, dass der Zucker - die Glucose - aus dem Blut in die Zellen des Körpers gelangt. Risiken für das Kind vermindern Wenn der...

1 Bild

Zu viel Zucker macht uns traurig

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 02.08.2017 | 175 mal gelesen

Wer zu viel Zucker konsumiert, könnte depressiv werden.

2 Bilder

Die GOLD(Kupfer)SPIRALE – eine sichere Langzeit-Verhütungsmethode

Gynomed Linz
Gynomed Linz | Linz | am 01.08.2017 | 62 mal gelesen

Meine 25 jährige Erfahrung (Dr.Yaman):  „Die Goldspirale ist als hormonfreie Verhütung allen anderen hormonfreien Methoden (Kupferball, Kupferkette) überlegen. Sie hat die niedrigste Komplikationsrate“. Die Wirkung und Anwendung der Goldspirale Die Goldspirale ist eigentlich eine Kupfer-Gold-Spirale. Der Plastikkörper der Goldspirale ist mit einem Kupfer-Gold-Draht umwickelt. Die Goldspirale ist eine...

1 Bild

Flugreisen: Ohne Thrombose in den Urlaub

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 27.07.2017 | 442 mal gelesen

Wer für den Sommer einen Langstreckenflug geplant hat, sollte sich gut darauf vorbereiten. Langes Sitzen im Flugzeug strapaziert nicht nur die Nerven, sondern verlangsamt auch den Blutfluss. Vor allem in den Beinvenen kann es zur Entstehung von Blutgerinnseln (Thromben) kommen. Wenn sie sich lösen, können sie zu einer gefährlichen Lungenembolie führen. Eine Thrombose kann sich durch Schmerzen, ein Wärmegefühl oder bläuliche...

1 Bild

Sonnenschutz: Auch zuhause einschmieren

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 26.07.2017 | 43 mal gelesen

Einen Sonnenbrand kann sich auch holen, wer nicht auf Urlaub fällt.

1 Bild

Schuppenflechte im Sommer richtig pflegen

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 26.07.2017 | 66 mal gelesen

Die richtige Hautpflege ist bei Schuppenflechte enorm wichtig.

1 Bild

Welt-Hepatitis-Tag: Infektionsrisiko ernst nehmen 1

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 21.07.2017 | 67 mal gelesen

Am 28. Juli ist Welt-Hepatitis-Tag: Dieser macht auf gefährliche Leberentzündungen durch Hepatitis-Viren aufmerksam. Denn weltweit ist jeder zwölfte Mensch mit Hepatitis B oder Hepatitis C infiziert. Gegen Hepatitis B gibt es bereits einen Impfstoff, genauso wie gegen die häufig als „Reisekrankheit“ bezeichnete Hepatitis A, die sich im Gegensatz zu den anderen beiden Leberentzündungen nicht zu einer chronischen Erkrankung...

1 Bild

Wenn die Hitze zuviel wird

Silvia Feffer-Holik
Silvia Feffer-Holik | Land Österreich | am 20.07.2017 | 276 mal gelesen

Schwindel, Übelkeit und Sehstörungen: Wer zulange in der prallen Sonne steht, sich beim Sport in der Hitze zu sehr anstreng oder Hitze mit zuviel Alkohol "kombiniert", riskierte einen Hitzekollaps. Dabei wird eine kurzfristige Mangeldurchblutung des Gehirns ausgelöst, den Betroffenen wird schwarz vor den Augen, es kann auch zu einer kurzen Bewusstlosigkeit kommen. Vor dem Kollaps kommt es oft zu geröteter und feuchter Haut,...

1 Bild

Rendi-Wagner: "Mehr Wissen für alle Patienten" 3

Silvia Feffer-Holik
Silvia Feffer-Holik | Land Österreich | am 20.07.2017 | 456 mal gelesen

Warum umfassendes Wissen punkto Gesundheit so wichtig ist, welchen Stellenwert Gesundheitsvorträge und Notrufnummern haben und was künftig in den geplanten Primärversorgungszentren passieren sollen, zeigt das folgende Interview mit Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner

1 Bild

Partnerschaft: Auch Streiten will gelernt sein

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 20.07.2017 | 108 mal gelesen

Auch in den harmonischsten Beziehungen kommt es hin und wieder zu Konflikten. „Kein Paar kann immer einer Meinung sein, kein Mensch kann immer alle Botschaften des jeweils anderen richtig verstehen und nie etwas persönlich nehmen“, verrät Beziehungscoach Dominik Borde. Das Problem oder die Kränkung anzusprechen, ist in jedem Fall besser als die Wut einfach runterzuschlucken. Aber: für einen guten partnerschaftlichen Streit...

1 Bild

Fettleber erkennen 5

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 19.07.2017 | 1880 mal gelesen

Bei einer Fettleber ist ein Umdenken beim Betroffenen erforderlich.