Herzogenburg/Traismauer: Lokales

2 Bilder

Karriere in der Metalltechnischen Industrie NÖ

Metalltechnische Industrie Niederösterreich
Metalltechnische Industrie Niederösterreich | St. Pölten | vor 11 Stunden, 59 Minuten | 273 mal gelesen

Die Arbeitsplätze in der Metalltechnischen Industrie sind beliebt: In mehr als 330 Unternehmen in Niederösterreich sind rund 23.000 Menschen beschäftigt. Damit gehören die Betriebe der Metalltechnischen Industrie zu den Top-Arbeitgebern in Niederösterreich. Attraktiv sind die Jobs in der Metalltechnischen Industrie besonders wegen der sicheren Arbeitsplätze mit guter Bezahlung und hohen Aufstiegschancen. Die Menschen der...

3 Bilder

Prozess mit vielen Fragen: Mordversuch oder fahrlässige Körperverletzung? Wo ist die Tatwaffe?

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | vor 1 Tag | 152 mal gelesen

Wiener Neustadt. Erster Verhandlungstag um "verheimlichte Schussverletzung".

1 Bild

Über Baustellen und kindliche Dringlichkeiten

Super Mom
Super Mom | Herzogenburg/Traismauer | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Als ich heute sah, dass die Bauarbeiten auf der Landstraße L113 (zwischen Herzogenburg und Traismauer) fast schon zu Ende sind, wurde ich nervös. Ungeduldig wartete ich, bis es Abend wurde , die Kinder im Bett waren und ich mich ungestört zum Computer setzten konnte um einige ganz wichtige Zeilen zu verfassen. Wieso fragen Sie sich jetzt? Und für wen? Und was hab‘ ich bloß mit den Bauarbeiten zu tun? Am besten fange ich...

15 Bilder

Kleider Bauer-Modenschau: 2-Jähriger erobert Laufsteg

Bianca Werilly
Bianca Werilly | St. Pölten | vor 3 Tagen | 143 mal gelesen

HERZOGENBURG/KREMS.  Am Samstag fand im Bühlcenter in Krems eine Modenschau der Firma Kleider Bauer statt. Mit dabei: zahlreiche Mini-Models, welche bei einem Wettbewerb auserwählt wurden. Der kleinste unter ihnen, Tobias Griener, kommt aus Herzogenburg. Zusammen mit seinem Papa Alexander nahm er die Hürde des Laufstegs auf sich und präsentierte die neueste Winter-Kollektion. Als Zuckerl gab es einen großen Schlecker von...

5 Bilder

In 24h: Wanne raus, Dusche rein…

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Eisenstadt | vor 3 Tagen | 987 mal gelesen

…denn Ihr Bad soll sicher sein. Fugenlos, barrierefrei und rutschfest mit viterma!

5 Bilder

Ladendiebe verurteilt

Angelika Grabler
Angelika Grabler | Herzogenburg/Traismauer | vor 4 Tagen | 14 mal gelesen

HERZOGENBURG / ST. PÖLTEN (ip). Von Tirol über Salzburg bis Niederösterreich zog sich die Spur von drei polnischen Ladendieben, die es hauptsächlich auf teure Parfums in Drogeriemärkten abgesehen hatten. In Herzogenburg war am 26. Juli 2017 Endstation für das Trio, nachdem es einer Verkäuferin aufgefallen war, die ihrerseits die Polizei verständigte. „Es tut uns sehr leid, wir wissen, dass wir schlecht gehandelt haben“,...

1 Bild

Positiver Drogentest nach Unfall legt Verdacht nahe, dass Austropopper unter Kokain-Einwirkung stand

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Wiener Neustadt | am 13.10.2017 | 5673 mal gelesen

Nach einem Autounfall in Kottingbrunn wurde ein bekannter Musiker im Spital Wiener Neustadt behandelt. Nun legen Unterlagen nahe, dass der Lenker zum Unfallzeitpunkt unter der Einwirkung von Kokain gestanden haben könnte. Für den Austropopper gilt die Unschuldsvermutung.

1 Bild

Bekannter Austro-Pop-Musiker im Neustädter Krankenhaus 4

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | am 13.10.2017 | 4038 mal gelesen

Wiener Neustadt. Er wurde um ca. 1 Uhr morgens nach einem schweren Verkehrsunfall eingeliefert.

1 Bild

Damals und Heute: Florianiplatz Schlossergewerbe

Cornelia Süss
Cornelia Süss | Herzogenburg/Traismauer | am 11.10.2017 | 9 mal gelesen

Drei Generationen der Familie Kitschke waren am Florianiplatz im Schlossergewerbe tätig: Gottlieb Kitschke, Wilhelm Kitschke und, wie auf dem Foto das Schild zeigt, Karl Kitschke, er verstarb im Jahre 1930. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

1 Bild

Traisental: Rettet die Smombies

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 10.10.2017 | 46 mal gelesen

Die Bezirksblätter suchten die größten Gefahrenquellen für Handy-Junkies im Bezirk.

1 Bild

Geduldig sein heißt es in Traismauer

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 09.10.2017 | 225 mal gelesen

TRAISMAUER. Im Bereich des Gartenrings wird die Fernwärmeleitung verlegt. Die Einbahnregelung ist immer noch aufrecht. Es erfolgt auch die Querung über den Gartenring im Bereich der Sparkasse (vom Stadtgrabenpark Richtung Mitterndorfer Straße). Für diese Maßnahme ist voraussichtlich eine Bauzeit von einer Woche geplant. Die Einbahnführung erfolgt am Gartenring ab dem Kreuzungsbereich Mitterndorferstraße bis zum Kreisverkehr.

1 Bild

Traismaurer mögen Papierkalender

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 09.10.2017 | 24 mal gelesen

Die Woche des Kalenders steht bevor. Wir haben uns die Vorteile des Papierkalenders angesehen.

1 Bild

Rathaus in scharfer Kritik

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 09.10.2017 | 123 mal gelesen

Der Bau des neuen Herzogenburger Rathauses ist abgeschlossen. Wir haben uns umgehört.

5 Bilder

Angekommen im neuen Rathaus

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 09.10.2017 | 80 mal gelesen

Ortschef Zwicker durfte nun ganz offiziell das neue Amtshaus in Herzogenburg eröffnen.

1 Bild

Brandalarm bei Georg Fischer

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 09.10.2017 | 484 mal gelesen

HERZOGENBURG. Vergangenen Freitag kam es bei der Firma Georg-Fischer in Herzogenburg zu einer Alarmierung. In der Gießereihalle, im Bereich einer Absaugung, war ein Brand ausgebrochen. "Die Arbeiter wurden alle schnell evakuiert und so konnte die Betriebsfeuerwehr mit der Brandbekämpfung beginnen", so Wolfgang Tragl, Pressesprecher der Firma. Zehn Feuerwehren aus der Umgebung wurden ebenfalls alarmiert. Wegen der starken...

4 Bilder

Wer diese Wärme nicht liebt, hat sie nie probiert. Heizen mit Infrarot

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Alsergrund | am 09.10.2017 | 36 mal gelesen

Infrarotheizungen liegen voll im Trend - Schnelle und einfache Installation, kein Verbrauch fossiler Brennstoffe, günstige Heizkosten.

96 Bilder

Horror-Clowns: Das Grauen überfällt St. Pölten

Bianca Werilly
Bianca Werilly | St. Pölten | am 06.10.2017 | 514 mal gelesen

Der Zirkus des Grauens gastiert momentan in der Landeshauptstadt. Die Bezirksblätter waren vor Ort um die Show genauer unter die Lupe zu nehmen.

2 Bilder

Technischer Einsatz für Feuerwehr: Verkehrsunfall auf der L110

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 06.10.2017 | 133 mal gelesen

HERZOGENBURG (pa). Gestern um die Mittagszeit es auf der Landesstraße 110 im Bereich des Stockerkreuzes zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen und mehreren Verletzten. Da bei der Notrufmeldung von zwei eingeklemmten Personen ausgegangen wurde, rückten die Feuerwehren Herzogenburg-Stadt, Inzersdorf und Getzersdorf zur Menschenrettung aus. "Glücklicherweise waren keine Personen in den Fahrzeugen...

5 Bilder

Tag der Bundespolizei

Josef Thoma
Josef Thoma | Herzogenburg/Traismauer | am 05.10.2017 | 28 mal gelesen

Am Donnerstag den 5. Oktober 2017, erfolgte die Eröffnung der Polizeiinspektion St.Pölten-Bahnhof und des Bildungszentrums der Sicherheitsakademie am Europaplatz. Verschiedene Geräte- und Waffen wurden begutachtet und kriminalpolizeilich gab es eine sehr gute Beratung! Die Polizeidienststellen konnte man nach dem Festakt von der Nähe her betrachten und Fragen an die Exekutive stellen. Ab 14 Uhr wurde zum Tag der offenen...

1 Bild

Bauernbund Hain beim Umzug in St.Pölten

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 05.10.2017 | 88 mal gelesen

HAIN/ST.PÖLTEN (pa). Am 30. September, ging das Fest für Niederösterreich im St. Pöltener Regierungsviertel mit rund 15.000 Besuchern sowie zahlreichen Ehrengästen, an der Spitze Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und LH-Stv. Stephan Pernkopf, über die Bühne. Einer der Programmhöhepunkte dabei war der Ernteumzug mit rund 25 aufwendig geschmückten Wägen, welcher vonseiten des Bauernbundbezirks St. Pölten tatkräftig mit...

1 Bild

Neuer Karateclub für Herzogenburg

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 05.10.2017 | 44 mal gelesen

HERZOGENBURG (pa). Herzogenburg bekommt einen offiziellen Karateclub. Der NÖ Landesverband für Karate (Erhard Kellner und Alex Hevesi) unterstützt einen neuen Union Karateclub. „Eine Stadt dieser Größenordnung braucht endlich einen offiziellen Karate-Verein zu angemessenen Konditionen!“ versichert Erhard Kellner, der damit auf kommerziell ausgerichtete und von der Bundes-Sport-Organisation nicht anerkannte Gruppierungen mit...

1 Bild

Ehrung für soziales und ehrenamtliches Engagement

Melanie Jaklitsch
Melanie Jaklitsch | Herzogenburg/Traismauer | am 04.10.2017 | 20 mal gelesen

HERZOGENBURG (pa). Herzogenburgs Stadtrat Wolfgang Schatzl wurde von Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Goldene Medaille des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich verliehen.  Diese hohe Ehrung des Landes Niederösterreich erfolgte vor allem für sein ehrenamtliches Engagement in zahlreichen Funktionen für karitative bzw. gesellschaftspolitisch wichtige Vereine und...

5 Bilder

AMS NÖ-JOBmania von 19. bis 21. Oktober in Wiener Neustadt

Werbung Niederösterreich
Werbung Niederösterreich | Wiener Neustadt | am 04.10.2017 | 59 mal gelesen

Wiener Neustadt: Arena Nova | Die AMS-BerufsInfoMesse findet heuer bereits zum 14. Mal statt

1 Bild

Damals und Heute: Rettungsstelle Samariterbund Traismauer

Cornelia Süss
Cornelia Süss | Herzogenburg/Traismauer | am 04.10.2017 | 25 mal gelesen

Am 4. Juli 1958 wurde der Samariterbund Traismauer gegründet. 1998 wurde "40 Jahre Samariterbund Traismauer" gefeiert, wo die Rettungsstelle beflaggt wurde. 2004 wurde am gegenüberliegenden Grundstück die neue Rettungszentrale eröffnet. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

4 Bilder

Traismauer: Wohnkomfort für Junggebliebene im „Betreuten Wohnen“

Alpenland Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft
Alpenland Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft | St. Pölten | am 03.10.2017 | 211 mal gelesen

Ist Ihnen die Belastung Ihres Eigenheimes zu groß und möchten Sie Ihren Ruhestand selbstständig genießen und nur bei Bedarf aber auf Unterstützung zurückgreifen können? Sind Sie gesellig und gerne mit Gleichgesinnten zusammen? Dann ist die Wohnform „Betreutes Wohnen“ genau das Richtige für Sie! Im Ortszentrum von Traismauer wurden 24 geförderte Wohnungen neu errichtet. Gebaut wurde in Niedrigenergiebauweise mit...