Krems: Politik

1 Bild

Das Team der Grünen Krems steht fest

Doris Necker
Doris Necker | Krems | vor 2 Tagen | 17 mal gelesen

Die Liste der Kremser Grünen ist nicht unbedingt lange, dafür steht aber jede Person für besondere Themen in Krems: Mag.(FH) Sandra Mayer, 44, Assistentin des Landesgeschäftsführers der Grünen NÖ, als Erste der Liste hat ihre erste Periode im Kremser Gemeinderat gut gemeistert, auch wenn sie meint, dass noch viele Projekte Platz haben müssen in den kommenden fünf Jahren: Ausbau des E-Car-Sharings, bessere Taktung des...

1 Bild

Entscheid über W4-Autobahn

Bernhard Schabauer
Bernhard Schabauer | Zwettl | vor 3 Tagen | 319 mal gelesen

Schleritzko: "Waldviertelautobahn: Regionalverband Waldviertel erarbeitet Entscheidungsgrundlagen“

7 Bilder

ÖVP Wahlauftakt in Krems 2

Simone Göls
Simone Göls | Krems | vor 3 Tagen | 47 mal gelesen

KREMS. Freitagabend im Trakt G1 der IMC Fachhochschule Krems: Noch ist die Doppelflügeltüre zum großen Saal sperrangelweit offen, ÖVP-nahe Personen trudeln ein und wählen einen Platz in den Sitzreihen. Ums Wählen geht es nämlich bei der großen, schwarzen Auftaktveranstaltung. Das Wort "Wahlkampf" scheint bei den Kandidaten, die bereits in den vorderen Reihen des Saales auf die Reden des Abend warten, kein negativ besetztes...

2 Bilder

St. Pölten bewirbt sich als Kulturhauptstadt 2024 1

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 15.09.2017 | 75 mal gelesen

Was bereits seit langem spekuliert wurde, wurde nun von Landeshauptfrau Mikl-Leitner und Bürgermeister Stadler offiziell verkündet: Niederösterreichs Landeshauptstadt bewirbt sich als europäische Kulturhauptstadt 2024.

Österreicher wird abgeschoben - Zwangsrückführung eines zweijährigen nach Frankreich

Barbara Pollinger
Barbara Pollinger | Krems | am 14.09.2017 | 13 mal gelesen

Mein zweiendhalb jähriger Sohn wird demnächst zwangsweise zu seinem gewalttätigem Vater nach Frankreich rückgeführt werden. Es handelt sich in diesem Fall um eine klare Missachtung des Kindeswohls. Ich bitte Sie mir zu helfen. BItte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um meine Geschichte anzuhören. Ich habe 2011 meinen Ex-Lebenspartner kennengelernt und wir führten, da er Franzose ist, während einiger Monate eine...

2 Bilder

Aktion Schutzengel: 64.000 Warnwesten für Niederösterreichs Nachwuchs 1

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 13.09.2017 | 131 mal gelesen

Um eine bessere Sichtbarkeit, und somit höhere Sicherheit, zu garantieren, erhalten alle Volksschulkinder in Niederösterreich eine Warnweste.

2 Bilder

Nationalratswahl 2017: Wahlergebnis tippen und 2.000 Euro gewinnen! 3

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Österreich | am 11.09.2017 | 2444 mal gelesen

Polit-Profis gegen Leser: Wer schafft die genauere Prognose für den Ausgang der Nationalratswahl? Jetzt Wahl-Tipp abgeben und 2.000 Euro gewinnen!

13 Bilder

Kapitän Resch feiert Wahlkampfauftakt am Schiff

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 11.09.2017 | 131 mal gelesen

KREMS. Im Kapitäns-Look mit Kapitänskappe empfing Bürgermeister Reinhard Resch seine Mitstreiter, Kandidaten und Ehrengäste, wie SPÖ NÖ Fraktionschef Franz Schnabl, Landesrat Maurice Androsch und den Vizepräsidenten des Österreichischen Gemeindebundes, Rupert Dworak. Ziele für die Stadt Krems Reinhard Resch tritt mit der Liste SPÖ (Resch) bei der Gemeinderatswahl am 15.10.2017 an. Bei seinem Rückblick meinte er: „Die...

1 Bild

Lichtenau: Aktion Schutzengel in der Volksschule

Richard Rauscher
Richard Rauscher | Krems | am 11.09.2017 | 8 mal gelesen

Im Rahmen der „Aktion Schutzengel“ der Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner besuchten Bürgermeister Andreas Pichler, Vizebürgermeister Reinhard Steindl und Gf. Gemeinderat Andreas Mistelbauer die Kinder in den Klassen der Volksschule Lichtenau. Jedes Kind erhielt eine Warnweste und die Gemeindefunktionäre referierten über die Gefahren, denen die jungen Gemeindebürger beim täglichen Schulweg und in der Freizeit im...

1 Bild

Kurz und Schelling zu Gast in Krems 2

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 11.09.2017 | 28 mal gelesen

KREMS. Minister Sebastian Kurz kam gemeinsam mit Minister Hans Jörg Schelling am Freitag zu einem Kurzbesuch in die Kremser Innenstadt. Begleitet von Landtagspräsident Hans Pens und dem ÖVP-Spitzenkandidaten der Stadt Krems, Erwin Krammer, besuchten sie die Fußgängerzone und einige Betriebe. Begleitet von Kamerateams und Pressefotografen zogen der Außen- und der Finanzminister in die Vinothek Leopold von Othmar Seidl ein....

1 Bild

Top-Frauen in Top-Berufen brauchen Kinderbetreuung

Simone Göls
Simone Göls | Krems | am 08.09.2017 | 125 mal gelesen

Die rote Spitzenkandidatin aus dem Bezirk Waidhofen, Kammerrätin der AK und Pollmann-Betriebsrätin Michaela Schön steht hinter den Bildungsplänen ihrer Parteifreunde. "Ich bin immer traurig, wenn ich höre, dass Frauen immer noch weniger verdienen als Männer." Top-Frauen mit Top-Berufen könnten ihr Potenzial nicht mehr ausschöpfen, weil ihnen die Kinderbetreuung alleine obliegt. "Wir müssen dafür sorgen, dass Frauen die...

1 Bild

Ministerin in Waidhofen: Mehr Bildung in Kindergärten und Ganztagsschulen

Simone Göls
Simone Göls | Krems | am 08.09.2017 | 50 mal gelesen

Als zentrale Anliegen im Bildungsbereich hob Bundesministerin Hammerschmid in Waidhofenden flächendeckenden Ausbau von gratis Ganztagsschulen, den Rechtsanspruch auf Betreuungsplätze für Kinder ab dem ersten Lebensjahr und 5.000 zusätzliche LehrerInnen österreichweit hervor: „Wir kämpfen für die beste Ausbildung, die alle Bildungsbereiche - vom Kindergarten bis zur Universität – umfasst. Sinnvoller Weise auch in einem Ressort...

1 Bild

Graz-Bürgermeister Nagl begeistert in Krems

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 08.09.2017 | 17 mal gelesen

Die Kremser Innenstadt ist für VP-Spitzenkandidat Erwin Krammer Anliegen Nummer 1. Im Rahmen seiner Gespräche mit Experten konnte er einen prominenten Gast in Krems begrüßen: den Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl. Begeistert zeigten sich die Besucher des Event-Highlight Dienstagabend am Kolping Campus: Der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl sprach im Zuge der Innenstadt- Initiative des Kremser VP-Spitzenkandidat Erwin...

Die Weissen

Franz Bauer
Franz Bauer | Krems | am 08.09.2017 | 22 mal gelesen

Eine Volksbewegung hat sich entschlossen, eine Partei zu gründen, um im Parlament etwas erreichen zu können. Der Parteiname „Die Weissen“ hat einen bestimmten Hintergrund. In der Farblehre heißt es, dass in der Farbe Weiß alle reinen Farben enthalten sind, während in Schwarz alle unreinen Farben beinhaltet sind. Österreich bezeichnet sich als demokratische Republik, doch diese Demokratie funktioniert nur bis zur...

53 Bilder

Wahlplakate im Wandel der Zeit - Bildergalerie 9

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 07.09.2017 | 608 mal gelesen

Wer in letzter Zeit, mit einigermaßen offenen Augen, durch unser Land spaziert oder gefahren ist, kam unweigerlich in den Genuss von zahlreichen überdimensionalen Wahlplakaten zur Nationalratswahl am 15. Oktober 2017. Wie sich Aussagen, Versprechen, Kandidaten und Farbpaletten in den letzten 15 Jahren gewandelt haben, siehst du in unserer Bildergalerie.

1 Bild

Mikl-Leitner verkündet Mobilitätspaket: 3,3 Milliarden Euro für den Vekehr in NÖ 3

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 07.09.2017 | 203 mal gelesen

NÖ. 3,3 Milliarden Euro sollen bis 2022 in den Verkehr in Niederösterreich investiert werden. Das gab Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner im Rahmen der Arbeitsklausur der Volkspartei Niederösterreich im RelaxResort Kothmühle in Neuhofen/Ybbs bekannt. Das wird investiert 1,3 Milliarden Euro sollen dabei auf den öffentlichen Verkehr entfallen, 2 Milliarden Euro auf Straßenbauprojekte 40 Prozent des öffentlichen Verkehrs...

8 Bilder

UBK: Justizanstalt als Wahlkampfthema Nr. 1

Heinz Riedmüller
Heinz Riedmüller | Krems | am 06.09.2017 | 34 mal gelesen

Krems an der Donau: Gasthof Klingelhuber | In ihrem Bemühen um Wählerstimmen legt die UBK (Unabhängige Bürger für Krems) ihren Themenschwerpunkt auf die Absiedelung auf die Justizanstalt in Krems-Stein. Als wesentliche Voraussetzung für einen erfolgreichen gilt die klare Abgrenzung zur Liste ProKrems. 2014 beschlossen die beiden UBK-Gemeinderäte Adolf Krumbholz und Josef Pachschwöll, sich von der Basis zu lösen und vorerst als Fraktionslose weiterzumachen. Was folgte,...

1 Bild

Lichtenau: Spatenstich für Kindergartenneubau

Richard Rauscher
Richard Rauscher | Krems | am 06.09.2017 | 225 mal gelesen

In Anwesenheit des Landtagspräsidenten Ing. Hans Penz erfolgte am 5. September der Spatenstich für die Errichtung eines neuen viergruppigen Kindergartens in Lichtenau im Waldviertel. Das Projekt mit Kosten von nahezu 2 Mio. Euro wird in unmittelbarer Nähe der Volkschule situiert. Es entsteht dadurch ein umfassendes Bildungs- und Betreuungszentrum mit bestmöglichen Rahmenbedingungen für die Kinder der Marktgemeinde...

1 Bild

FPÖ Krems: Spitzenkandidatin stellt ihr Team vor

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 06.09.2017 | 70 mal gelesen

FPÖ-Spitzenkandidatin Susanne Rosenkranz stellte vergangene Woche sechs ihrer Kandidaten im Hotel Alte Post vor. „Unsere Ziele lauten die Planlosigkeit beenden. Raumplanung und Verkehr wird von außen bestimmt und nicht von den Kremsern. Beim Wellenspiel entsteht ein neues Museum, aber es fehlt die Verkehrsplanung dazu und das Parkdeck, das derzeit nahe der Donau entsteht ist für mich eine katastrophale Bausünde. Wir brauchen...

2 Bilder

Josef Böck ist neuer Bürgermeister von Paudorf

Josef Brunnthaller
Josef Brunnthaller | Krems | am 05.09.2017 | 26 mal gelesen

Paudorf: Rathaus | Neuer Bürgermeister und Vizebürgermeister gewählt Bei der Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Paudorf am 4. September 2017 wurde der bisheriger Vizebürgermeister Josef Böck mit 19 Stimmen zum neuen Bürgermeister gewählt. Er folgt damit Leopold Prohaska, der mit 31. August 2017 sein Amt zurückgelegt hatte. Das Amt des Vizebürgermeisters übernimmt Markus Kasparek. Als neuer Gemeinderat wurde bereits am 1....

1 Bild

SPÖ Krems zieht Bilanz

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 04.09.2017 | 28 mal gelesen

KREMS. Unter dem Titel "Prädikat: Sehenswert!" wurde heute bei einem Pressegespräch Bilanz über die erste Amtszeit des Kremser Bürgermeisters Reinhard Resch gezogen. Der Stadtchef berichtete gemeinsam mit der Stadträtin Eva Hollerer (Soziales, Personal)  und den Stadträten Alfred Scheichel (Verkehr) und Wolfgang Chaloupek (Finanzen, Controlling)  über Geleistetes und Umgesetztes im beliebten Innenstadtlokal "Eggers". Dabei...

Afghanistan: „Reisewarnung, Sicherheitsstufe 6“

Franz Bauer
Franz Bauer | Krems | am 30.08.2017 | 17 mal gelesen

Diese Sicherheitsstufe 6 bedeutet, dass in diesem Lande Krieg, Terror, Mord, Bombenanschläge, Folter und Vergewaltigung drohen. Die österreichische Regierung hat keinerlei Möglichkeiten Menschen in Notsituationen Hilfe zu leisten und sie sollen daher jede Reise in dieses Land unterlassen. Diese Reisewarnung aus dem Büro von Außenminister Sebastian Kurz gilt jedoch nicht für 25 geflüchtete Afghanen, die in dieses Land...

1 Bild

Gemeinsam.Sicher im Waldviertel

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 28.08.2017 | 8 mal gelesen

Mit dem Start der bundesweiten Umsetzung der Initiative „GEMEINSAM.SICHER“ am 1. Juni 2017 stehen der Bevölkerung österreichweit in allen Polizeiinspektionen Polizistinnen und Polizisten als „Sicherheitsbeauftrage“ zur Verfügung. Ziel ist es das subjektive Sicherheitsempfinden durch bessere Vernetzung von Polizei, Politik und Bevölkerung zu stärken. „Die Initiative läuft bereits in allen Bezirken erfolgreich an und zeigt...

2 Bilder

FPÖ Krems stellt Spitzenkandidatin Susanne Rosenkranz vor 2

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 25.08.2017 | 77 mal gelesen

KREMS: Nun ist es fix: FPÖ Bezirks- und Landesparteiobmann sowie Gemeinderat in Krems und Nationalrat Walter Rosenkranz wird seine Partei nicht mehr als Spitzenkandidat zur Wahl führen. Diesen Entschluss fasste der engagierte Politiker, weil er 2018 sich der Landtagswahl in Niederösterreich stellen wird. Zu diesem Zeitpunkt wird er auch sein Mandat als Nationalrat zurücklegen. Für die Stadt Krems heißt die neue...

1 Bild

Nationalratswahl 2017: Mehr als 1,2 Millionen Wahlberechtigte in Niederösterreich 2

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 24.08.2017 | 199 mal gelesen

Bei der anstehenden Nationalratswahl, am 15.10.2017, werden 10.000 NiederösterreicherInnen mehr zur Wahl berechtigt sein, als 2013. Im Rahmen der Wahl werden mehr als 30.000 Menschen rund 200.000 freiwillige Arbeitsstunden leisten.