Krems: Politik

Bewegungspark für Langenlois 1

Manfred Kellner
Manfred Kellner | Krems | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

LANGENLOIS (mk) „Fit in Langenlois“ ist das Motto für einen neuen Bewegungspark in der Wein- und Gartenstadt. Der Gemeinderat beschloss auf seiner Sitzung am 16. Mai 2017, dieses Projekt jetzt umzusetzen. An drei Punkten in der Stadt – in unmittelbarer Nähe zur Sportanlage am Loisbach, in der Freizeitanlage am Kamp und am Generationenspielplatz Lange Sonne – werden neue beziehungsweise zusätzliche Sportgeräte aufgebaut, die...

Langenlois unterstützt Kirchen 1

Manfred Kellner
Manfred Kellner | Krems | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

LANGENLOIS (mk) Während der Langenloiser Gemeinderatssitzung am 16. Mai 2017 wurde beschlossen, die dritte und letzte Tranche der Subvention in Höhe von 7.000 Euro für die römisch-katholische Pfarrkirche in Mittelberg anzuweisen sowie die evangelische Heilandskirche in Krems für Sanierungs- und Renovierungsarbeiten mit 500 Euro zu unterstützen.

Langenlois: Finanzspritze für die Feuerwehr Mittelberg

Manfred Kellner
Manfred Kellner | Krems | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

LANGENLOIS (mk) Während der Sitzung des Gemeinderats Langenlois Mitte Mai 2017 wurde beschlossen, die Freiwillige Feuerwehr Mittelberg beim Kauf eines gebrauchten Feuerwehrfahrzeugs mit 15.000 Euro zu unterstützen. Das Fahrzeug wird das bisher eingesetzte Tanklöschfahrzeug TLFA 2000 (Baujahr 1978) ersetzen. Es handelt sich um ein TLFA 4000 – ein Tanklöschfahrzeug mit Allrad und 4000 Liter Löschwassertank also aus dem Baujahr...

1 Bild

Langenlois: Christian Schuh in drei Ausschüsse gewählt

Manfred Kellner
Manfred Kellner | Krems | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

LANGENLOIS (mk) Christian Schuh von der SPÖ wurde am 16. Mai 2017 vom Gemeinderat Langenlois einstimmig als Mitglied des Ausschusses für Finanzen, Tourismus und Sport, des Prüfungsausschusses und des Ausschusses für Stadtentwicklung gewählt. Schuh ist Nachfolger von Oliver Ulrich, der sein Mandat aus beruflichen Gründen zurückgelegt hat.

3 Bilder

"Hauptzweck nicht realisierbar" – Die Dr. Erwin Pröll Privatstiftung wird aufgelöst 2

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 24.05.2017 | 588 mal gelesen

Der Hauptzweck der Stiftung des ehemaligen Landeshauptmanns, Erwin Pröll, scheine "mittelfristig nicht realisierbar". Die 300.000 Euro an überwiesenen Subventionen werden samt Zinsen an das Land Niederösterreich zurückgezahlt, auf die weiteren zugesagten Förderungen werde unwiderruflich verzichtet, teilte der Stiftungsanwalt, Christian Grave am Mittwoch, 24. Mai 2017 mit.

2 Bilder

Kampf den Unfallzonen – Verkehrslandesrat Ludwig Schleritzko im Interview

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 23.05.2017 | 214 mal gelesen

Es geht um die Sicherheit: Verkehrslandesrat Ludwig Schleritzko will 20 Unfallstellen pro Jahr entschärfen.

4 Bilder

Dankeschön: Landtagspräsident besuchte das Rote Kreuz in Langenlois

Manfred Kellner
Manfred Kellner | Krems | am 22.05.2017 | 26 mal gelesen

Einer der ersten Besuche im Rahmen der ÖVP-Aktion „Mein Verein“ führte den niederösterreichischen Landtagspräsidenten Hans Penz zum Roten Kreuz nach Langenlois. Mit dabei war der Langenloiser Bürgermeister Hubert Meisl. LANGENLOIS (mk) „Mein Dank gilt den vielen Diensten, die das Rote Kreuz für die Menschen leistet!“, betonte Hans Penz während des Dankeschön-Besuchs im Sicherheitszentrum Unteres Kamptal, in dem auch das...

1 Bild

Vize-Kanzler Brandstetter in Dürnstein: "Austausch und Zusammenhalt ist wichtiger denn je"

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 22.05.2017 | 17 mal gelesen

DÜRNSTEIN. Vizekanzler und Bundesminister für Justiz Wolfgang Brandstetter lud dieses Wochenende Amtskollegen aus dem deutschsprachigen Raum zum grenzüberschreitenden Austausch nach Dürnstein ein. Dieses Treffen findet alljährlich statt, 2016 diskutierte man zuletzt in Bern. In den zweitägigen Arbeitsgesprächen wurde über wesentliche Entwicklungen im Straf- und Zivilrecht, insbesondere mit Blick auf neue...

2 Bilder

Vom EU-Parlament an die Spitze der Bundespartei: Kremserin Ulrike Lunacek führt die Grünen in die Nationalratswahl

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 19.05.2017 | 108 mal gelesen

Der erweiterte 34-köpfige Bundesvorstand der Grünen wählte am Freitag, 19. Mai die gebürtige Niederösterreicherin Ulrike Lunacek zur neuen Spitzenkandidatin für die vorgezogene Nationalratswahl am 15. Oktober 2017

Der Greißler für Bio-Lebensmittel im 8. Bezirk.

Franz Bauer
Franz Bauer | Krems | am 11.05.2017 | 12 mal gelesen

Der österreichische Landwirtschaftsminister und der Bauernbundpräsident verwenden die von der EU für die Biolandwirtschaft vorgesehenen Gelder in Höhe von € 700 Millionen zur Förderung der industriellen Landwirtschaft, um mit Dumpingpreisen auf dem Weltmarkt Vorteile zu haben. Den korrupten Sumpf in der Landwirtschaftspolitik auszurotten scheitert am Bündnis der Volksparteienvertreter im EU-Parlament. Den Vorwand für...

2 Bilder

Schleritzko bei Waldviertel-Autobahn gesprächsbereit

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 11.05.2017 | 489 mal gelesen

Er werde sich der Idee nicht verschließen, so der Verkehrslandesrat. Androsch hofft auf baldige Pläne.

2 Bilder

LH Mikl-Leitner zum Rücktritt von Reinhold Mitterlehner: "Hat die ÖVP durch schwierige Zeiten geführt" 2

Martin Rainer
Martin Rainer | Land Niederösterreich | am 10.05.2017 | 187 mal gelesen

In einem ersten Statement zum Rücktritt von Vizekanzler und ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner, zeigt sich Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner verständnisvoll und bedankt sich für die jahrelange, gute Zusammenarbeit mit dem gebürtigen Oberösterreicher.

1 Bild

Rücktritt: Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP) tritt zurück – "Es ist genug!" 10

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 10.05.2017 | 4988 mal gelesen

Vorerst keine Neuwahlen. Bundeskanzler Christian Kern bietet ÖVP nach Mitterlehner-Rücktritt "Reformpartnerschaft" an.

1 Bild

Kommentar: Ein roter Offizier und Manager im Ring 2

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 30.04.2017 | 358 mal gelesen

Der gebürtige Neunkirchner Franz Schnabl wird Niederösterreichs Sozialdemokraten in die Landtagswahl 2018 führen. Wer einen hoch dotierten Job verlässt um gegen vermeintliche "Riesen" zu kämpfen, dürfte Sozialdemokrat aus Überzeugung sein.

1 Bild

Niederösterreich als Silicon Valley Europas

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 28.04.2017 | 295 mal gelesen

Wie unser Heimatland zum Zentrum der neuen Technologien und Ideen werden soll

EU; Welche Rolle spielt Österreich? 1

Franz Bauer
Franz Bauer | Krems | am 27.04.2017 | 22 mal gelesen

Österreichs Ziel bei EU Beitritt war, diese von Innen zu verändern, doch das Gegenteil ist geschehen. Österreich wird systematisch zum Prügelknaben der EU gemacht. Die Ursache für diese Entwicklung ist schnell erklärt. Unsere EU-Nachbarländer haben mit einer Ausnahme ein wesentlich tieferes Lohneinkommen und dadurch bedingt auch wesentlich niedrigere Lebenshaltungskosten. sie suchen daher ihre Arbeitsplätze in...

6 Bilder

Radverkehr in Krems: Alauntalstraße vom Hindernis zur Verbindung machen!

Manfred Kellner
Manfred Kellner | Krems | am 26.04.2017 | 152 mal gelesen

KREMS (mk) Um die Öffnung der Alauntalstraße für den Fahrradverkehr in beide Fahrtrichtungen geht es der Studierendenvertretung der IMC FH Krems und der „Radlobby Krems“. Zur Unterstützung dieses Anliegens wurden Ende April die Ergebnisse einer verkehrstechnischen Erhebung zu diesem Thema vorgelegt. Situation des Radverkehrs verbessern In Krems gibt es fünf Hochschulen und mehr als 13.000 Studierende. Für viele dieser...

33 Bilder

Stein bewegt Anrainer und Politiker gleichermaßen

Heinz Riedmüller
Heinz Riedmüller | Krems | am 25.04.2017 | 85 mal gelesen

Krems an der Donau: Steiner Donaulände | Bei den ‚Stadtspaziergängen’ durch die Kremser Ortsteile geht es den Mitgliedern der Stadtspitze rund um Bürgermeister Reinhard Resch nicht unbedingt darum, sich in den Mittelpunkt zu stellen. Die Teilnahme von Politikern aller Fraktionen ist vielmehr als Indiz zu werten, dass die Anliegen der Bevölkerung ernst genommen werden. Es geht darum, jene Themen stets vor Ort zu beleuchten, die bewegen - Anrainer, Verkehrsteilnehmer,...

1 Bild

UBK wechselt den Namen und heißt nun pro Krems 1

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 25.04.2017 | 43 mal gelesen

Die Gemeinderäte Adi Krumbholz und Josef Pachschwöll sind bereits aktiv für die Gemeinderatswahlen im Herbst 2017. Mit dem neuen Namen pro Krems wollen sie unabhängige Politik für Krems machen. Das Team stellt am 27.5., 3.6., 1.7., 22.7., 12.8. etc. ihr Programm jeweils zwischen 9 und 12 Uhr vor und beantwortet dabei gerne Fragen der Bürger. "In unserer Bürgerliste gibt es auch einige „neue Gesichter“ – die bis...

5 Bilder

Bauern bangen um Existenz: "Müssen die Milch bald wegschütten" (MIT VIDEO)

Bernhard Schabauer
Bernhard Schabauer | Zwettl | am 24.04.2017 | 2869 mal gelesen

Acht Milchbauern aus dem Bezirk Zwettl schlagen Alarm: Sie sind ab 1. Mai vertragslos

1 Bild

Europa aus kritischer Sicht

Diana Riml
Diana Riml | Telfs | am 21.04.2017 | 122 mal gelesen

BUCH TIPP: Friedhelm Hengsbach – "Was ist los mit dir, Europa?"

1 Bild

Langenlois: Schuh löst Ulrich im Gemeinderat ab

Manfred Kellner
Manfred Kellner | Krems | am 20.04.2017 | 36 mal gelesen

LANGENLOIS (mk) Am 7. April 2017 wurde Christian Schuh (SPÖ) vom Langenloiser Bürgermeister Hubert Meisl als neuer Gemeinderat angelobt. Schuh tritt die Nachfolge von Oliver Ulrich an, der sein Mandat aus beruflichen Gründen zurückgelegt hat. Oliver Ulrich arbeitete seit knapp sieben Jahren im Gemeinderat mit – seit 2015 in den Ausschüssen Finanzen, Tourismus und Sport bzw. Stadtentwicklung. Außerdem leitete er seit 2010...

1 Bild

Echt Ehrlich für Qualität und regionale Lebensmittel. 2

Franz Bauer
Franz Bauer | Krems | am 17.04.2017 | 56 mal gelesen

https://youtu.be/1v-afot1Rgg Der neu gegründete Verein „Echt Ehrlich", hat sich zum Ziel gesetzt, Mitglieder und interessierte Konsumenten über Inhalt und Qualität der Lebensmittel zu informieren. Es soll aber auch eine Bewußtseinsbildung über den Wert der Ernährung aus der regionalen Umgebung im Zusammenhang mit Gesundheit und Umweltschutz, schaffen. Hunderttausende Hektar Regenwald werden für die Errichtung von...

3 Bilder

Rotes Kreuz Niederösterreich: 2,9 Millionen Stunden "Aus Liebe zum Menschen"

Peter Zezula
Peter Zezula | Land Niederösterreich | am 13.04.2017 | 157 mal gelesen

NÖ (Red.).- Das Rote Kreuz Niederösterreich zieht Bilanz und sieht sich gerüstet für kommende Aufgaben im Jahr 2017.

3 Bilder

Bundeskanzler Kern präsentiert in Wiener Neustadt "Plan A" zu Arbeit und Beschäftigung 1

Peter Zezula
Peter Zezula | Land Niederösterreich | am 11.04.2017 | 152 mal gelesen

NÖ (Red.). Kern/Stadler: Oberstes Ziel ist es, für Arbeit und ein faires Auskommen zu sorgen.