Nachrichten aus Mistelbach

4 Bilder

Siebenjähriges Lauf-und Fußballtalent läuft allen davon

Ilse Reitner
Ilse Reitner | Mistelbach | vor 4 Stunden, 27 Minuten | 8 mal gelesen

Mit fünf Jahren machte Daniel aus Mistelbach zum ersten Mal bei einem Kinderlauf mit und hat sofort gewonnen. Seine Mama Gabi Hirtl startete 2015 als Mitglied des LAC Harlekin beim Falkensteiner Berggerichts-Lauf. „Ich will auch“, bettelte der Kleine und gewann prompt den Kinderlauf U6. Auf den Geschmack gekommen machte er noch im selben Jahr bei drei weiteren Kinderbewerben mit und setzte so seine Siegesserie...

1 Bild

Kleinlaster fällt Böschung hinab

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 5 Stunden, 13 Minuten | 346 mal gelesen

SCHRICK. Aus ungeklärter Ursache kommt ein Kleinlastkraftwagen auf der B46 zwischen Schrick und Lanzendorf im Schricker Wald von der Fahrbahn ab und stürzt über die Böschung. Das Fahrzeug touchiert daraufhin einige Bäume und kommt auf der Fahrerseite zu liegen. Der Lenker wird dabei unbestimmten Grades verletzt. Zufällig vorbeikommende Kollegen des Roten Kreuzes und von Notruf 144, sowie der Anästhesist Robert Mosser...

1 Bild

Asparn: Die Hunnen sind los

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 7 Stunden, 16 Minuten | 4 mal gelesen

ASPARN. Legendär sind die Erzählungen über Attila und seine Reiterkrieger. Doch, waren sie tatsächlich so brutal und gierig, wie es die Geschichte erzählt? Das Urgeschichtemuseum MAMUZ Schloss Asparn/Zaya zeigt beim Hunnenfest am 27. und 28. August all ihre Facetten: Begegnen Sie Hunnen, hören Sie ihre Musik und ihre Geschichten und erleben Sie ihr Handwerk, das Sie selbst ausprobieren können. Jurten, Reiter, wilde...

1 Bild

Sommer.Wein.Party in Poysdorf

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 7 Stunden, 33 Minuten | 6 mal gelesen

POYSDORF. Chillen im Weinviertel heißt entspannt feiern bei launiger Musik, spritzigen Weincocktails und guten Weinen. Am 5. August lädt das Weingut Neustifter ab 20 Uhr zur Sommer.Wein.Party. Neben der Tanzfläche kann man sich an der Sektbar einstimmen, an der Verkostungsbar im Garten mit allen Weinen bekannt machen, einen Abstecher in die Spritzerbar vornehmen oder an einem lauschigen Plätzchen die chillige Liegestühle...

1 Bild

Benefiz-Frühschoppen in Wilfersdorf

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 7 Stunden, 46 Minuten | 3 mal gelesen

WILFERSDORF. Die Volkshilfe Wilfersdorf und die Anrainer vom Satzergraben laden am 13. August zum Benefiz-Frühschoppen. Ab 10 Uhr wir am Satzergraben gegessen, getrunken und gefeiert für armutsgefährdete Bürgern der Großgemeinde. Die fidelen Grenzlandmusikanten sorgen für die richtige Stimmung. Für die Unterhaltung der jüngeren Gäste sorgt Kinderschminken, eine Luftburg, Alpakas und ein Clown. Gepartk werden kann beim...

1 Bild

Die schönsten Blumenorte des Weinviertels: Gaubitsch und Föllim

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 8 Stunden, 31 Minuten | 140 mal gelesen

GAUBITSCH/FÖLLIM. Fleißig geputzt, gekehrt und Blumen gepflanzt wurden in den beiden Orten und es hat sich gelohnt. Gaubitsch wurde das schönste Blumendorf in der Kategorie I 250 bis 1000 Einwohner und Föllim in der Kategorie Kleinstgemeinde bis 250 Einwohner im Weinviertel. Nun werden die schönsten Orte in NÖ ermittelt. Ein guter Platz macht natürlich Stolz, aber für uns ist es eine besondere Freude in einem schönen Dorf zu...

1 Bild

FPÖ Wilfersdorf: Mandatsübergabe Draxler an Kramer

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 8 Stunden, 38 Minuten | 45 mal gelesen

WILFERSDORF. Ein Kuriosum findet in der Geschichte des Wilfersdorfer Gemeinderates geht in den zweiten Akt. Vor der Gemeinderatswahl 2015 vereinbarten die beiden FPÖ-Kandidaten, dass jener mit mehr Vorzugsstimmen das Mandat annehmen sollte. Da beide exakt gleich viele Stimme erhielten, einigten sich Gunar Draxler und Marion Kramer salomonisch. Er übernahm die erste Hälfte der Legislaturperiode, sie wird in den kommenden...

2 Bilder

Marianne Breithut sucht Kundenbetreuer/in inkl. Büroorganisation

Jobs Mistelbach
Jobs Mistelbach | Mistelbach | vor 12 Stunden, 35 Minuten | 92 mal gelesen

Vollzeit- oder Teilzeitkraft im Weinviertel & Wien - Zu Ihren Aufgaben zählen: Führungsaufgaben Büroorganisation Koordination und Beantwortung von Kundenanfragen Vor- und Nacharbeitung von Kundenterminen in Weinviertel & Wien Planung und Betreuung von Kundenevents Anforderungsprofil: Entsprechende Berufserfahrung (vorzugsweise Finanzbranche) Interesse an Finanzdienstleistung Kommunikationsfähigkeit, Spaß am Umgang...

1 Bild

Bandstrip begeistert bei Leo Kuzdas Benefiz

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 12 Stunden, 55 Minuten | 6 mal gelesen

GAWEINSTAL. Feiern und dabei Gutes tun, will Leo Kuzdas. Der ehemalige Nationalratsabgeordnete lud zum Benefizkonzert zu Gunsten des St. Anna Kinderspitals auf den Sportplatz ein. Die Rockband „Bandstrip“ spielte Oldies von bester Qualität: Titel von Deep Purple, Rolling Stones, Pink Floyd, CCR und John Lennon waren mehrfach zu hören. Bandstrip legte einen Marathon hin: von 20 bis 24 Uhr wurde fast durchgehend...

1 Bild

Traumjob Tagesmutter: Lehrgang startet am 29. August

Hilfswerk Niederösterreich
Hilfswerk Niederösterreich | St. Pölten | vor 14 Stunden, 12 Minuten | 32 mal gelesen

Am 29. August 2017 beginnt der nächste kostenlose Ausbildungskurs zur Tagesmutter/-vater beim Hilfswerk Niederösterreich in St. Pölten. Pädagogische Vorbildungen können dafür angerechnet werden - Fast 2.200 Kinder in ganz Niederösterreich werden derzeit von etwa 500 Tageseltern des Hilfswerk Niederösterreich betreut. Aktuell werden weitere angehende (mobile) Tagesmütter und -väter gesucht. Am 29. August beginnt der nächste...

4 Bilder

Brand auf Feld in Herrnleis

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 14 Stunden, 27 Minuten | 105 mal gelesen

HERRNLEIS. Sonntagabend brachte für die Feuerwehrleute von Herrnleis und Ladendorf noch einenheißen Einsatz. Zirka 3000 Quadratmeter eines bereits abgemähten Felds gerieten in Brand. Dank des raschen Eingreifens der Feuerwehrleute konnte ein Übergreifen auf benachbarte Äcker verhindert werden. Müll als Brandursache Als vermutlicher Auslöser des Brands wurden Müllablagerungen auf dem Feld entdeckt. Diese könnten sich...

110 Bilder

Ein Bühnenfeuerwerk aus schwungvoller Tanzakrobatik und weltbekannten Melodien.

Ilse Reitner
Ilse Reitner | Mistelbach | vor 21 Stunden, 56 Minuten | 75 mal gelesen

Erfolgsmusicals, Hits und Klassiker im Stadtsaal Mistelbach So abwechslungsreich wie die verschiedenen Musicals, so vielfältig ist auch die “Die Nacht der Musicals” mit ihren Auftritten in ganz Österreich und Deutschland. In einer einzigartigen Show mit ausgefeiltem Licht- und Soundkonzept, sowie aufwändigen Kostümen und temperamentvollen, hervorragenden Tänzern wurden Highlights aus den bekanntesten Musicals...

1 Bild

Informationsveranstaltung – Afrikanische Schweinepest!

Josef KOHZINA
Josef KOHZINA | Mistelbach | vor 22 Stunden, 19 Minuten | 83 mal gelesen

Am vergangenen Donnerstag haben die Bezirksjägermeister von Mistelbach, Ing. Gottfried Klinghofer und sein Stellvertreter Ing. Christian Oberenzer zu einer Informationsveranstaltung zum brandaktuellen Thema „Afrikanische Schweinepest“ geladen. Rund einhundert verantwortungsbewusste Jägerinnen und Jäger aus dem Bezirk Mistelbach haben die Einladung wahrgenommen und sind ins Gasthaus Neunläuf nach Hobersdorf gekommen um sich...

4 Bilder

Interessanter SSG-Bewerb beim Schützenverein-Mistelbach!

Josef KOHZINA
Josef KOHZINA | Mistelbach | vor 23 Stunden, 18 Minuten | 79 mal gelesen

Am vergangenen Samstag hat beim Schützenverein-Mistelbach erstmals ein SSG-Bewerb stattgefunden. Die Herausforderung für die knapp 90 Schützinnen und Schützen aus ganz Niederösterreich und Wien war es, mit dem Kugelgewehr auf eine Entfernung von 100 Metern, dreizehn stillstehende kleine Ziele zu beschießen und nach Möglichkeit auch zu treffen. Am Ende des Tages gingen Hermann Erber, Matthias Pils und Rudolf Winkler, alle...

3 Bilder

Fahrerflucht - Bitte um Mithilfe!

Josef KOHZINA
Josef KOHZINA | Mistelbach | vor 23 Stunden, 49 Minuten | 763 mal gelesen

In der Nacht vom 17. zum 18. Juli 2017, wurde das „Weißes Kreuz“ bei der Ortseinfahrt von Bullendorf erheblich beschädigt! Das gemauerte Marterl „Weißes Kreuz“ an der Bundesstraße 47 bei der westlichen Ortseinfahrt von Bullendorf aufgestellt, wurde offensichtlich von einem bis dato unbekanntem Fahrzeuglenker schwer beschädigt. Der Verursacher bzw. Fahrzeuglenker beging Fahrerflucht und konnte bis heute nicht ermittelt...