Nachrichten aus Neunkirchen

7 Bilder

Alex Kristan füllte das Kulturhaus Pottschach bis auf den letzen Platz

Gerhard Zwinz
Gerhard Zwinz | Neunkirchen | vor 29 Minuten | 5 mal gelesen

Für beste Unterhaltung sorgte der Kabarettist und Parodist Alex Kristan bei seinem Auftritt im Kulturhaus Pottschach. Mit seinem neuesten Programm "Lebhaft-Rotzpipn forever" füllte er das Kulturhaus bis auf den letzten Platz. Seine zahlreichen Parodien von Fußballern wie Hans Krankl, Andreas Herzog, Toni Polster, Herbert Prohaska usw. waren im Programm dabei. Auch die legendären Kommentatoren wie Heinz Prüller oder Niki...

1 Bild

Amada Austria GmbH investiert 10 Millionen Euro in Ternitz

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 42 Minuten | 26 mal gelesen

Sägebandhersteller sorgt für neue Produktions- und Fertigungsanlagen. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Geplant ist die Anschaffung neuer Produktions- und Fertigungsanlagen zum Ausbau der Produktionskapazitäten im Bereich der "Hartmetall-Sägebandfertigung". Mit dieser Produktionserweiterung geht neben der Schaffung zusätzlicher Arbeitsplätze bis zum Jahr 2020 auch die langfristige Absicherung der Arbeitsplätze am Standort Ternitz...

1 Bild

Swietelsky bringt Neunkirchen bis zu 90 Jobs

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 2 Stunden, 11 Minuten | 106 mal gelesen

Das Riesen-Unternehmen eröffnete Zweigstelle für Semmeringtunnelbau. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Rund fünf Millionen Euro investierte das Unternehmen Swietelsky in das Tübbingwerk in Neunkirchen, gegenüber der Firma Alu Blecha. Hier werden wichtige Teile für die Tunnelwände des Semmeringbasistunnels gefertigt. Acht Tübbinge werden pro Tunnelwandsegment benötigt. "Rund 150.000 Kubikmeter Beton werden für diese Teile in den nächsten...

2 Bilder

TUT GUT – Zu Weihnachten spenden und schwerkranken Kindern Hoffnung schenken

Bezirksblätter Niederösterreich
Bezirksblätter Niederösterreich | Land Niederösterreich | vor 2 Stunden, 29 Minuten | 16 mal gelesen

Weihnachten, das Fest der Liebe. Keine andere Zeit im Jahr erinnert uns so sehr daran, dass es Menschen gibt, die weniger haben als man selbst. Mit einer Spende an eine der zahlreichen regionalen Hilfsorganisationen, wie dem Förderverein TUTGUT, kann man gutes tun und weiß, worin das gespendete Geld investiert wird. - Spenden statt schenken. Wer dem vorweihnachtlichen Kaufrausch entkommen möchte und ein Zeichen setzen will,...

5 Bilder

Haben Sie schon ein passendes Weihnachtsgeschenk?

Berufsfotografen Niederösterreich
Berufsfotografen Niederösterreich | Land Niederösterreich | vor 2 Stunden, 58 Minuten | 5 mal gelesen

Hier eine Idee, mit der man immer richtig liegt: Das etwas andere Weihnachtsgeschenk von den NÖ-Berufsfotografen – Individuell, langlebig, einmalig. - Jedes Jahr zu Weihnachten stellen wir uns dieselbe Frage: "Was können wir unseren Familien schenken?" Dabei denken wir immer mehr an nicht materielle Geschenke, mit der Familie Zeit zu verbringen wird zunehmend wichtiger. Trotzdem wollen wir gleichzeitig etwas schenken, woran...

2 Bilder

NÖGKK: Infos für Schüler

NÖGKK Service Center Neunkirchen
NÖGKK Service Center Neunkirchen | Neunkirchen | vor 5 Stunden, 26 Minuten | 7 mal gelesen

HAK Neunkirchen zu Besuch in der NÖ Gebietskrankenkasse Nach der Schule im Beruf durchstarten – das bringt große Veränderungen. Etwa das erste selbstverdiente Geld; doch wieviel wird an Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen abgezogen? Wie und wo ist man versichert? Was tun bei Krankheit? Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) lud am 23.November 2017 die 1. Klasse der HAK in Begleitung von MMag. Katja Gems Neunkirchen zu...

1 Bild

Die Musiker feiern

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 5 Stunden, 28 Minuten | 26 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Original Dorf-Orkesta Wartmannstetten veranstaltet heute, ab 19 Uhr, im Haßbacher Braueck seine Jahresabschlussfeier. Mit dabei sind auch die Damen der Musiker und die zahlreichen Helfer, die bei der gemeinsamen Veranstaltung ORF-Frühschoppen und 825-Jahrjubiläum am 22. Oktober im Musikerheim geholfen haben.

4 Bilder

Bewegende Momente eingefroren für die Ewigkeit

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Neunkirchen | vor 12 Stunden, 41 Minuten | 59 mal gelesen

Neunkirchen: Stadtbücherei | Bewegende Momente festhalten und einfrieren für die Ewigkeit und für die Leserschaft, dies schaffte das Autorenehepaar Doris und Otto Pikal mit ihren bewegenden Büchern "In Bewegung" und "Trotzdem lebe ich"! Bei der Buchpräsentation am 23. November 2017 in der Stadtbücherei Neunkirchen glänzten und lasen Doris und Otto Pikal von ihren schönsten "Seiten"! Mit traurigen, tiefsinnigen autobiografischen Geschichten des Autors und...

1 Bild

5 Fragen aus der Region

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 13 Stunden, 23 Minuten | 7 mal gelesen

Die Antworten lesen Sie am 29./30. November in Ihren Bezirksblättern – natürlich kostenlos. - Welche Gruppierung platzierte am 19. November am Türkensturz ein Transparent? In welchem Ort sorgte das Fällen zweier Linden für dicke Luft? Wie viele Straßenkilometer trennen Neunkirchen und Schrattenbach voneinander? Warum wurde 1158 die Pfarre St. Lorenzen urkundlich erwähnt? Wie heißt der Vizebürgermeister von Schwarzau am...

2 Bilder

Kinderrechtepreis für das SoWo Neunkirchen

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 13 Stunden, 23 Minuten | 27 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das "Soziale Wohnhaus" (SoWo) Neunkirchen wurde für sein Engagement für Kinderrechte ausgezeichnet. "Jugendliche lernen bei uns auf verschiedenen Ebenen viele Bereiche kennen, wo sie sich ausprobieren können, wo sie entdecken können 'Wow, das liegt mir' oder 'Brrr, das ganz sicher nicht' und wo sie dann auch den Mut haben, dies zu sagen und in weiterer mitzugestalten um sich so selbstwirksam zu erleben",...

1 Bild

Der Schneeberg wurde ihm zum Verhängnis

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 13 Stunden, 23 Minuten | 18 mal gelesen

Vor 50 Jahren am 24.11.1967 im Schwarzataler Bezirksboten. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beim Abstieg vom Hochschneeberg im sogenannten Schneidergraben kam der 55-jährige Alois Vapic aus Wien ums Leben. Das Unglück geschah Samstag, den 18. November, gegen 15 Uhr 30. Vapic hatte in Begleitung des Diplomingenieurs Ingo Pauler und Rudolf Haupt, beide aus Wien, eine Wanderung unternommen. Zu dem Unglück kam es auf einem gewöhnlichen...

9 Bilder

FEUERTAUFE bestanden!

Jochen Bous
Jochen Bous | Neunkirchen | vor 14 Stunden, 32 Minuten | 83 mal gelesen

Am 18.11. war es soweit - nicht einmal vier Monate nach Vereinsgründung sind wir dem Ruf der Pannonian Eagles gefolgt, und haben in Baumgarten im Burgenland unser erstes Scrimmage(Freundschaftsspiel mit besonderen Regeln) bestritten. In diesem freundschaftlichen Testspiel ging es vor allem darum erste Erfahrungen im American Football zu sammeln, und zwar mit anderen als den aus dem Training bekannten Gesichtern. Und so war...

1 Bild

Doris und Otto Pikal begeisterten am Stiergraben

Karl Pölzelbauer
Karl Pölzelbauer | Neunkirchen | vor 15 Stunden, 15 Minuten | 20 mal gelesen

Neunkirchen: Bücherei am Stiergraben | "In Bewegung" und "Trotzdem lebe ich" sind die neuen Bücher von Doris und Otto Pikal, die bei ihrer Lesung am 23. November in der Neunkirchner Stadtbücherei "Am Stiergraben" vorgestellt wurden. Heitere Geschichten und Gedichte mitten aus dem Leben von Doris und Otto zogen ihr Publikum in den Bann. Unter den zahlreichen begeisterten Zuhörern auch Bürgermeister Herbert Osterbauer mit Gattin, Stadträtin Barbara Kunesch, der...

14 Bilder

Sonja Stickler präsentierte ihre Werke

Christian W. F. Gschieszl
Christian W. F. Gschieszl | Neunkirchen | vor 21 Stunden, 18 Minuten | 124 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Galerist Gerhard Hainfellner lud zur Vernissage der lokalen Künstlerin Sonja Stickler in die Stadtgalerie ins Ternitzer Herrenhaus. StR Peter Spicker zeichnete wieder für die professionelle Eröffnung verantwortlich. Der gebürtige US-Amerikaner Huck Scarry kümmerte sich um die Laudatio "der besonderen Art". Beim Betrachten und teils auch gleich Erwerben der Gemälde auch entdeckt: Stadtamt Direktor...

3 Bilder

Wunderwiese: Mitmachen & Gewinnen!

Werbung Niederösterreich
Werbung Niederösterreich | St. Pölten | vor 21 Stunden, 54 Minuten | 67 mal gelesen

Machen Sie mit und gewinnen Sie eines von zwei Wundertickets für die Wunderwiese in Losenheim. - Hier geht's zum Gewinnspiel! Ende der Teilnahmefrist ist am 10. Dezember 2017 um 24:00 Uhr.