Neunkirchen: sozial-cafe

13 Bilder

Das neue Sozial Cafe der Sozialen Initiative Schwarzatal

ChrisTina Maywald
ChrisTina Maywald | Neunkirchen | am 28.05.2014 | 506 mal gelesen

Schottwien: Sozial Cafe | Alles neu macht der Mai. Naja, ganz wird es sich nicht ausgehen, aber wir sind zuversichtlich, dass wir demnächst wieder losstarten können. Wir haben per Ende April end.gültig unserer Pforten im Stadtzentrum Ternitz geschlossen und sind seither dabei, unser neues Domizil neu zu adaptieren und für uns und euch Alle ein neues Sozial Cafe her zu richten. Aktuell schaut es zwar noch nicht sehr wohnlich aus, aber wir...

10 Bilder

ZAHL 2 - nimm 1 = mach FREUDE

ChrisTina Maywald
ChrisTina Maywald | Neunkirchen | am 17.01.2014 | 378 mal gelesen

Ternitz: Sozial Cafe | Nicht ganz neu, aber in unserem Bezirk haben wir durchaus wieder eine Vorreiterrolle in Sachen soziale Hilfe zur Selbsthilfe. In Italien gibt es die Idee schon ewig - speziell in Neapel ist es eine jahrzehntelange Tradition - dort nennt sich das Ganze "Caffe´ Sospeso". Eigentlich hat es auch schon im "Treffpunkt Sozial Cafe" des kürzlich neu gegründeten Vereins "Soziale Initiative Schwarzatal" eine lange Tradition, war es...

9 Bilder

Treffpunkt Sozial Cafe

ChrisTina Maywald
ChrisTina Maywald | Neunkirchen | am 30.12.2013 | 511 mal gelesen

Ternitz: Sozial Cafe | Ergänzend zu unserem ersten Bericht über die Neugründung des Vereins möchten wir euch hier und heute die Menschen vorstellen, die es ehrenamtlich übernommen haben, speziell sozial Benachteiligten, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen: Michael Johnscher agiert als vertretungsbefugter Obmann des Vereins. Er ist diplomierter Lebens- und Sozialberater, Coach und langjährig im AMS-Kontext als Trainer tätig und unser Profi für...

9 Bilder

Soziale Initiative Schwarzatal

ChrisTina Maywald
ChrisTina Maywald | Neunkirchen | am 29.12.2013 | 374 mal gelesen

Ternitz: Sozial Cafe | „Wir wollen noch mehr Menschen noch mehr Raum und Hilfe zur Selbsthilfe bieten.“ Dieses ist die Kernaussage des Gründers und Obmanns Michael Johnscher über die Hintergründe der Vereinsgründung. Die private Initiative der Familie Sabine und Michael Johnscher hat sich zu einem Verein transformiert. Was vor geraumer Zeit unter dem Begriff „Soziales Forum“ im ehemaligen Stadtzentrum Ternitz begann, ist seit 18.12.2013...