Nachrichten aus Wiener Neustadt

1 Bild

Jugendliche im Netz der Sucht gefangen

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | vor 4 Stunden, 3 Minuten | 23 mal gelesen

Auf Computer, Handy und Internet können die meisten Kinder und Jugendlichen nur schwer verzichten. Bei rund vier Prozent der europäischen Jugendlichen entwickelt sich aus dem Internetgebrauch sogar eine Sucht, die ihre Gesundheit gefährdet. „Wir können nicht in Stunden messen, ab wann die Nutzung des Internets oder Computers krankhaft ist, aber wir haben Patientinnen und Patienten, die bis zu 60 Stunden unter der Woche und...

7 Bilder

Umwelt

Anton Lechner
Anton Lechner | Wiener Neustadt | vor 5 Stunden, 31 Minuten | 6 mal gelesen

Da ich mit offenen Augen durch unsere schöne Heimat Piestingtal laufe, fällt mir seit längerem auf, daß sehr viele Schwarzföhren auf der Mandling abgestorben sind. Worauf ist das zurückzuführen ? Vielleicht auf den immens gestiegenen Verkehr auf der LB21 ? Ich nahm mir die Zeit und zählte am Waldegger Hals den Verkehr. Dienstag 19.6.2018 von 8Uhr45 bis 9Uhr zählte ich 144 Fahrzeuge davon ca ein drittel LKW. In einer...

1 Bild

Schwerpunktkontrollen der Schutzzonen in Wiener Neustadt

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | vor 7 Stunden, 18 Minuten | 54 mal gelesen

Wiener Neustadt. Bericht der Polizei, Foto: Polizei NÖ. - Durch Bedienstete des Stadtpolizeikommandos Wiener Neustadt erfolgten am 15. Juni 2018 gemeinsam mit Mitarbeitern des Bundesamts für Fremdenwesen- und Asyl Schwerpunktkontrollen der Schutzzonen in Wiener Neustadt. Dabei wurde ein 26-jähriger afghanischer Staatsbürger aus dem Bezirk Krems mit 28 Portionen „Marihuana Plastik-Baggies“ angetroffen und vorläufig...

1 Bild

Auf der Walz in Tulln: „Reisen, um zu arbeiten und arbeiten, um zu reisen“

DIE GARTEN TULLN
DIE GARTEN TULLN | Tulln | vor 9 Stunden, 59 Minuten | 14 mal gelesen

Mit Sabine Brune ist aktuell eine besondere junge Dame auf der GARTEN TULLN anzufinden. Die ausgebildete Gärtnerin aus Nordfriesland befindet seit drei Monaten auf der Walz. Die Reise führte sie über die Schweiz und Liechtenstein nun in das Herz Niederösterreichs. „Aus- und Fortbildung ist der GARTEN TULLN ein großes Anliegen. Daher mehr freut es uns umso mehr, dass uns Sabine als ein Ziel ihrer Reise ausgewählt hat“, so DIE...

23 Bilder

Bundespolitik zu Gast in Otto-Glöckel-Schule Wiener Neustadt

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | vor 9 Stunden, 59 Minuten | 110 mal gelesen

Wiener Neustadt. Neustädter Deutsch-Lehr-Modell soll Vorbild für ganz Österreich sein. - WIENER NEUSTADT (pz). In zwei ersten Klassen der Volksschule Otto Glöckel im Kriegsspital wurden insgesamt vier Deutschförderklassen geschaffen, die Kinder mit Migrationshintergrund auf das altersgemäß benötigte Deutsch-Niveau trimmen sollen. Ein Vorzeigeprojekt unter der Leitung von Direktorin Ariane Schwarz, das mit viel Engagement...

1 Bild

Saxophonwunder Larissa spielte im Cafe Stadler auf

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | vor 10 Stunden, 38 Minuten | 16 mal gelesen

Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska - Nach dem Sieg beim Marianne Mendt Nachwuchswettbewerb und dem Abschlusskonzert hatte Larissa Höfler mit Band (Erich Allinger, Hannes Laszakovits, David Oberger und Laurenz Kerschbaumer) im Cafe Stadler mit einem tollen Konzert einen weiteren Riesenerfolg. Mit „Summertime“ am Sax, zeigte die zehnjährige, dass sie nicht nur gesanglich spitze ist, sondern auch instrumental...

22 Bilder

Franz Oberger lud zur Vernissage ins Auktionshaus "Artessa"

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | vor 10 Stunden, 42 Minuten | 68 mal gelesen

Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska. - Im Auktionshaus „Artessa“ feierte Franz Oberger, Mitglied der WN Künstlervereinigung, seinen 70er mit einer großen Ausstellung seiner Bilder. Zu Beginn der 80er Jahre lernte er in der VHS WN unter der Leitung des akademischen Malers Michael Haas Malerei und Grafik. Seine Lieblingstechnik ist die Aquarellmalerei, daneben arbeitet er gerne an Collagen, Federzeichnungen,...

3 Bilder

Einblick in Wiener Neustadts Schatztruhe

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | vor 10 Stunden, 48 Minuten | 42 mal gelesen

Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska. - In der Stadt findet sich aber eine ganze Reihe wertvoller Kunstgegenstände. SR Franz Piribauer und Museumsleiterin Eveline Klein halfen den Bezirksblättern, einige solcher unschätzbaren Gegenstände ins Gedächtnis zu rufen. Stadtrat Franz Piribauer wies eingangs darauf hin, dass man den Wert der einzelnen Gegenstände nicht generell festlegen kann, da häufig der ideelle Wert...

2 Bilder

Ein neues Badezimmer muss nicht teuer sein

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Eisenstadt | vor 11 Stunden, 10 Minuten | 911 mal gelesen

Als Spezialist für die alternative Sanierung von Badezimmern bieten Herr Zugmayer und sein Team der Remaill-Technik Niederösterreich attraktive Beschichtungsverfahren zur Badezimmersanierung. Die Kunden profitieren davon gleich mehrfach: Sie ersparen sich das laute und staubige Abschlagen der Fliesen und die normalerweise unvermeidlch lange Baustelle. Und sie sparen auch noch eine ganze Menge Geld. Innerhalb weniger Tagen...

2 Bilder

Der schnelle Weg zur neuen Badewanne – ohne Beschädigungen von Bad und Fliesen

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Eisenstadt | vor 11 Stunden, 11 Minuten | 204 mal gelesen

Viele Wohnungseigentümer und Mieter kennen das Problem: Das Badezimmer ist schön, aber die Badewanne oder Duschtasse sind abgenutzt, rau oder beschädigt – und das trübt den Badegenuss erheblich. Doch ein herkömmlicher Austausch kann sehr teuer werden. Ganz abgesehen von der tagelangen Baustelle und der enormen Belastung durch Staub und Lärm für Mieter oder Eigentümer. Dazu bietet Remaill-Technik eine ausgezeichnete...

1 Bild

Designboden fürs Bad

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Mödling | vor 11 Stunden, 11 Minuten | 254 mal gelesen

Unsere Designböden bestehen aus Kunststoff und stellen eine authentische Nachbildung von Holz-, Stein- und Keramikoptiken dar. Es handelt sich jedoch nicht um herkömmliche Bahnenware, sondern um einzelne Planken und Fliesen mit jeweils zum Dekor passender Oberflächenprägung. Diese verlegen unsere Badsanierer ausnahmslos nur im Badezimmer. Das Resultat: eine perfekte Imitation – modernste Fertigungsmethoden machen es...

4 Bilder

Der Flügelschlag eines Schmetterlings...

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | vor 20 Stunden, 29 Minuten | 24 mal gelesen

Was einem bei der Lavendel-Ernte so alles entgegenflattert ist erstaunlich! Sogar ein Kaisermantel verirrte sich in einer Hütte! Dieser wurde jedoch gerettet und flattert wieder in seinem Wäldchen umher! 

4 Bilder

Dschungelkönig – ein Bubenzimmer renovieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Farben Morscher
Farben Morscher | Innsbruck | vor 1 Tag | 31 mal gelesen

Renovierungstipps für ein Bubenzimmer: Wie mache ich aus einem Zimmer einen Dschungel? Und vor allem: Wie mache ich das ganze variabel, falls sich die Vorlieben unseres Buben wieder ändern? - Unser Sechsjähriger ist absoluter Dschungelfan! Zumindest im Moment! Dementsprechend wünscht er sich auch ein Dschungelzimmer - mit Tieren, Pflanzen und allem was dazu gehört. So ein Kinderzimmer mit Motto ist eine schwierige Sache....

1 Bild

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen!

NÖ Installateure
NÖ Installateure | St. Pölten | vor 1 Tag | 106 mal gelesen

Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium. - Für alle, die dieses Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist komplett antiquiert. Wenn man...

1 Bild

Lichtenwörth ist Mustergemeinde in Sachen Datenschutzgrundverordnung

Doris Simhofer
Doris Simhofer | Wiener Neustadt | vor 1 Tag | 40 mal gelesen

Elektronische Zutrittssysteme erhöhen die Sicherheit - Lichtenwörth (Red). Die seit kurzem eingeführte Datenschutzgrundverordnung ist bei jedermann präsent und beschäftigt jeden. Private, Firmen, Ärzte, Behörden, Vereine und Gemeinden betrifft dieses Thema gleichermaßen. Und dennoch haben wir als Marktgemeinde Lichtenwörth zu diesem Thema bereits im Vorfeld unsere Hausaufgaben gemacht und sind eine Mustergemeinde in Sachen...