ORF-Dokumentation
Adalbert Lanna. Der verlorene Ruhm

Adalbert Lanna II:  Bau-Unternehmer und Kunstmäzen.
5Bilder
  • Adalbert Lanna II: Bau-Unternehmer und Kunstmäzen.
  • Foto: ORF Oberösterreich
  • hochgeladen von Birgit Leitner

OÖ. Im 19. Jahrhundert schuf Adalbert Lanna zu Wasser und zu Land ein Straßennetz, das in Mitteleuropa neue Handelsrouten öffnete und damit Wohlstand in weite Teile der Donaumonarchie brachte. Heute ist die Unternehmerfamilie Lanna vergessen. In drei Generationen erlebte sie zwischen der Biedermeierzeit und dem Ersten Weltkrieg einen grandiosen Aufstieg und danach ein ebenso rasantes Ende. Ihr Schicksal zeichnet der ORF in einer Dokumentation nach, die die Schauplätze in Österreich und Böhmen verbindet und erstmals die Ergebnisse jüngerer Forschung präsentiert. Johannes Jetschgo, Chefredakteur im Landesstudio Oberösterreich hat, hat dazu in Budweis, Prag, auch im Industrierevier Kladno und vor allem im Salzkammergut recherchiert. Mit Unterstützung der Familie Trauttenberg, der Akademie der Wissenschaften und des Kunstgewerbemuseums Prag sowie des Südböhmischen Museums ist so der erste Fernsehfilm über diese einflussreichen Wirtschaftsmagnaten des 19. Jahrhunderts entstanden.

„Der verlorene Ruhm – Adalbert Lanna“
„Österreich-Bild“ am Sonntag, 27. Oktober 2019 um 18.25 Uhr in ORF 2

Eine Produktion des ORF Landesstudio Oberösterreich.
Gestaltung: Johannes Jetschgo



Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen