Museumsmonat Mai
Die "Aktionswoche Internationaler Museumstag" startet am 11. Mai 2019

55 oberösterreichische Museen geben in der „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ Einblick in ihre Arbeit.
  • 55 oberösterreichische Museen geben in der „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ Einblick in ihre Arbeit.
  • Foto: LinzTourismus-Röbl
  • hochgeladen von Ramona Gintner

Die Kernaufgaben eines Museums sind sammeln, bewahren, forschen und vermitteln. In der „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ geben viele Museen Einblicke in ihre Arbeit. 

OÖ. In der kommenden „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ geben insgesamt 55 oberösterreichische Museen Einblick in ihre Arbeit. 125 Veranstaltungen laden bis 19. Mai 2019 ein, Museen und Sammlungen quer durch Oberösterreich zu entdecken.

„Museen sind spannende Orte, in denen man auf unterschiedlichste Weise die Entwicklung unseres Landes nachforschen kann“

, erklärt Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer anlässlich des Beginns der „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ am Samstag, 11. Mai 2019.

„Diese Woche im Mai ist eine Einladung, Museen und Sammlungen neu zu entdecken und neugierig zu werden, auf die vielfältige Museumslandschaft Oberösterreichs.“

Museen und Sammlungen in OÖ auf einen Blick

300 Museen und Sammlungen gibt es landesweit in Oberösterreich. Diese zeichnen sich besonders daruch aus, dass kein Museum dem anderen gleicht, jede Sammlung setzt andere Schwerpunkte. Gemeinsam ist ihnen allen, dass sie Schätze aus Geschichte und Alltag Oberösterreichs nicht nur bewahren, sondern auch zeigen. Einen kompakten Überblick über die Museumslandschaft bietet eine neu gestaltete Karte, auf der man alles über die oberösterreichischen Museen erfährt.

„Museen sind wichtige Orte des Lernens und der Auseinandersetzung. Sie blicken nicht nur zurück, sondern zeigen, warum unser Land in all seinen Facetten so geworden ist, wie es ist. Die neue Museumslandkarte ist ein wichtiger Wegweiser und Ratgeber für alle, die die oberösterreichischen Museen in ihrer ganzen Vielfalt für sich entdecken wollen“

, erklärt Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer.

Alle Informationen zur „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ und zur neuen Übersichtskarte gibt es auch im Internet unter www.ooemuseen.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen