AK-Test: Schultaschen im Vergleich

Die richtige Schultasche wächst mit: Rückenlänge und Gurte lassen sich verstellen.
9Bilder
  • Die richtige Schultasche wächst mit: Rückenlänge und Gurte lassen sich verstellen.
  • Foto: Alle Fotos: AKOÖ
  • hochgeladen von Marlene Mülleder

Während der Nachwuchs bei der Auswahl der Tasche mehr auf Farbe und Design achtet, sollten Eltern auch die ergonomischen Faktoren im Auge behalten. Am besten abgeschnitten haben in unserem Test der Cubo von Ergobag und die Schultasche von Schneider.

Mit dem Kind mitwachsen

Schulanfänger sind unterschiedlich groß und wachsen schnell. Eine gute Schultasche sollte daher dementsprechende Anpassungsmöglichkeiten haben. Verstellbare Trageriemen haben alle, besser ist zusätzlich ein verstellbares Rückenteil, das nur wenige haben. Die Oberkante der Schultasche sollte sich auf Höhe der Schultern befinden.

Gleichmäßige Gewichtsverteilung

Vor allem Seitentaschen verleiten dazu, Getränkeflaschen oder sonstige schwere Gegenstände auf einer Seite zu verstauen, was zu Schräglagen und Haltungsschäden führen kann. Das Vorhandensein von Fächern mit einer stabilen Trennwand, unterstützt ein ergonomisch richtiges Packen damit schwere Sachen direkt am Rücken gelagert werden können.

Tragekomfort

Der stabile Sitz am Rücken bei Bewegung des Schülers wird vor allem durch das Vorhandensein eines Brust- und eines Hüftgurtes unterstützt. Zusätzliche Polsterung von Rücken und Tragegurte unterstützen den Tragekomfort.

Verkehrssicherheit

Reflektierende Flächen haben alle Schultaschen im Test aufgewiesen. Nicht ganz so gut sieht es mit der Signalwirkung der getesteten Taschen aus. Gelbe oder orangefarbene Flächen, die am Tag und in der Dämmerung zur Erkennung durch Autofahrer beitragen, waren nur an einer Schultasche vorhanden.

Tipp

Auf jeden Fall sollten Sie das angehende Schulkind zum Kauf mitnehmen und die Schultaschen mit und ohne Jacke anprobieren lassen, um gleich zu sehen, ob sich die Riemen gut verstellen lassen.

Das Testergebnis finden Sie unter ooe.konsumentenschutz.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen