Seniorengesundheit
„Auf die gesunden Jahre kommt es an“

v.l. Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, und OÖ Seniorenbund-Landesobmann Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer.
  • v.l. Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, und OÖ Seniorenbund-Landesobmann Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer.
  • Foto: OÖ Seniorenbund
  • hochgeladen von Ingo Till

Der OÖ Seniorenbund legt einen Schwerpunkt auf die Seniorengesundheit. Durch Prävention sollen die gesunden Jahre verlängert und die Pflegebedürftigkeit auf später verschoben werden.

OÖ. „Jeder will alt werden“, sagt OÖ Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer, „und jeder kann selbst etwas dazu beitragen“. Um die Senioren dabei zu unterstützen, hat der OÖ Seniorenbund in Kooperation mit der Sportunion OÖ ein Trainingsbüchlein, den „Fit-Pass“, gestaltet. Außerdem werden in verschiedenen Gemeinden Oberösterreichs Gesundheitstage veranstaltet. Die Zielgruppe 60 plus kann sich vorerst in Bad Schallerbach, Rohrbach und Bad Ischl bei freiem Eintritt Informieren und einfache Untersuchungen, wie Seh- und Hörtests, durchführen lassen. Weitere Termine sollen folgen.

Alt werden allein ist nicht alles

„Auf die gesunden Jahre kommt es an“, begründet OÖ Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner die im vergangenen Jahr gestartete Präventionsinitiative, die auch Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander unterstütz: „Es gibt ein konsequentes Ansteigen der gesunden Lebensjahre in Oberösterreichs Bevölkerung“, so Haberlander, „und unser Ziel ist es das noch weiter ausbauen“. Die Initiative des OÖ Seniorenbundes begrüße die Gesundheitslandesrätin deshalb sehr. 

Termine der nächsten regionalen Gesundheitstage

Bad Schallerbach: 11. Februar, 9.00 bis 16.00 Uhr, Atrium
Rohrbach: 10. März, 9.00 bis 16.00 Uhr, Pfarrheim St. Jakobus
Bad Ischl: 24. März, 9.00 bis 16.00 Uhr, Hotel Royal

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen