Regional & Digital
Fitness am Puls der Zeit

Neue Kategorie "Regional & Digital": Katrin Eckerstorfer ist mit gowiththeflo.at für den Regionalitätspreis nominiert.
  • Neue Kategorie "Regional & Digital": Katrin Eckerstorfer ist mit gowiththeflo.at für den Regionalitätspreis nominiert.
  • Foto: Gregor Hartl
  • hochgeladen von Marlene Mülleder

Die Linzerin Katrin Eckerstorfer wurde mit ihrem (nicht nur) sportlichen Engagement auf gowiththeflo.at für den Regionalitätspreis in der Kategorie "Regional & Digital" nominiert. 

OÖ. Mit gowiththeflo.at bringt die Linzerin Katrin Eckerstorfer Fitness auf ein digitales Level. In ihren sechswöchigen Online-Coachings wird dreimal pro Woche mit einfachen, effizienten Übungen trainiert. Die studierte Sportpädagogin und Fitnessinstruktorin bietet unterschiedliche Kurse für verschiedene Fitnesslevels in einem geschlossenen Mitgliederbereich an. An jedem Trainingstag bekommen die Teilnehmer per Mail viel Motivation und extra Tipps. Auch der gegenseitige Support kommt durch die Community in der Facebook-Gruppe nicht zu kurz. Die Instastories @gowiththeflo_blog_fitness motivieren zusätzlich. Genau darin unterscheidet sich das Angebot von Katrin Eckerstorfer von herkömmlichen Online-Fitnessvideos. 

Community für soziales Engagement

Mittlerweile hat "Go with the Flo" mehr als 2.200 Follower auf Facebook und fast 2.400 Abonnenten auf Instagram.
Doch nicht nur im Fitnessbereich ist die Influencerin engagiert: Sie testet außerdem regelmäßig mit ihrem Sohn familientaugliche Freizeitaktivitäten und Urlaubsdomizile. Ihre Reichweite auf sozialen Netzwerken nutzt sie außerdem auch für ihr soziales Engagement. In der Osterzeit, die ja heuer in die Corona-Krise fiel, bereitete sie mit Unterstützung ihrer Community 23 Kindern, die im Linzer Frauenhaus wohnen, mit Osternestern im Wert von à 30 Euro eine Freude. Da schlägt das Herz nicht nur bei beim Sport, sondern auch am rechten Fleck, was Eckerstorfer schließlich die Regionalitätspreis-Nominierung in der Kategorie "Regional & Digital" einbrachte.

Einreichungen für den Regionalitätspreis 2020 sind bis 16. August möglich – per Post an: BezirksRundschau GmbH, Dr. Herbert-Sperl-Ring 1, 4060 Leonding oder online: meinbezirk.at/regionalitätspreis-oö

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen