Startschuss zum "Jahr der Vielfalt"

Renate Müller von der Integrationsstelle OÖ und Landesrat Rudi Anschober präsentieren das "Jahr der Vielfalt" unter dem Motto "Vielfalt macht stark".
  • Renate Müller von der Integrationsstelle OÖ und Landesrat Rudi Anschober präsentieren das "Jahr der Vielfalt" unter dem Motto "Vielfalt macht stark".
  • Foto: Land OÖ/Dedl
  • hochgeladen von Rita Pfandler

OÖ. "Rund 45 Prozent der hier lebenden Menschen beziehungsweise ihre Vorfahren sind seit der Monarchie nach Oberösterreich zugewandert", erklärt Anschober. "Oberösterreich ist vielfältig und bunt in vielen Bereichen und das ist gut so." Diese Vielfalt soll nun in Projekten und Veranstaltungen während des ganzen Jahres unter dem Motto "Vielfalt macht stark" sichtbar gemacht und thematisiert werden. Gemeinden, Vereine, Pfarren, Schulen und andere Träger sind eingeladen, sich zu engagieren.

Bis zu 3000 Euro Förderung

Die einzelnen Projekte werden von der Integrationsstelle des Landes OÖ mit je bis zu 3000 Euro gefördert. Außerdem werden zur Erleichterung der Öffentlichkeitsarbeit Pakete für die Bewerbung der Veranstaltungen zur Verfügung gestellt. Sämtliche Infos zum Jahr der Vielfalt sowie einen Veranstaltungskalender mit allen schon eingereichten Events gibt es unter www.jahr-der-vielfalt.at. Telefonisch steht auch die Integrationsstelle des Landes OÖ für Fragen zur Verfügung (0732/7720-13853).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen