Fast Vollbeschäftigung in OÖ
Arbeitslosenquote beträgt nur 4,1 Prozent

OÖ. Immer mehr Menschen in Oberösterreich haben Arbeit: Die Arbeitslosenquote betrug in Oberösterreich im Mai 4,1% (Österreichschnitt: 6,8%), was einem Rückgang von 0,2 Prozentpunkten entspricht. Die Zahl der Beschäftigten lag bei 680.000 Personen (+13.000 bzw. +1,9% mehr als im Vorjahr).

Der Rückgang der Arbeitslosigkeit betrifft nahezu alle Gruppen von Betroffenen. Die Arbeitslosigkeit ging bei den Frauen um 3,9% zurück, bei den Männern um 3,3%. Bei den Jugendlichen (unter 25 Jahre) betrug der Rückgang 0,8%, bei Personen über 55 Jahre ist ein Anstieg von 2,2% zu verzeichnen. Langzeitarbeitslose konnten mit einem Minus von 19,8% von der positiven Entwicklung besonders stark profitieren.

Ende Mai waren beim AMS OÖ 22.875 offene Stellen gemeldet, um 2.568 bzw. +12,6% mehr als im Vorjahr. Zudem waren 1.356 sofort verfügbare Lehrstellen (+406 bzw. +42,7%) und 447 Lehrstellensuchende (+35 bzw. +8,5%) gemeldet.

„Oberösterreich hat mit 4,1 Prozent nicht nur die mit Abstand niedrigste Arbeitslosenquote aller Bundesländer, sondern mit 3,6 Prozent auch einen überdurchschnittlich starken Rückgang bei den vorgemerkten Arbeitslosen gegenüber dem Vorjahresmonat“, sagt Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (ÖVP).

Autor:

Online-Redaktion Oberösterreich aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.