Architektur und Schule
"Der Raum ist der dritte Pädagoge"

Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) und Bildungsdirektor Alfred Klampfer in der Volksschule Angedair in Landeck (Tirol).
6Bilder
  • Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) und Bildungsdirektor Alfred Klampfer in der Volksschule Angedair in Landeck (Tirol).
  • Foto: Land OÖ
  • hochgeladen von Thomas Kramesberger

OÖ/TIROL. Inklusive, Beteiligung, flexible Gruppen, Eigenständigkeit – so geht Schule in Tirol. Zwei Standorte gelten derzeit als Vorzeigebeispiele wie moderne Pädagogik in Zusammenspiel mit moderner Architektur funktionieren kann: Die Volksschule Angedair in Landeck und das Schulzentrum Neustift im Stubaital wurden unter Einbeziehung von Lehrern und Schülern komplett renoviert bzw. neu gebaut. Offene Flächen, freie Räume, viel Glas und herumwuselnde Kinder prägen das Schulbild.

„Der Raum wird zum dritten Pädagogen“, heißt es hier wie dort. Moderne Architektur soll mit modernen Lehrkonzepten Hand in Hand gehen. Wie und ob das funktioniert, davon konnten sich Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) und Bildungsdirektor Alfred Klampfe sowie eine OÖ-Delegation am 1. Oktober vor Ort in Tirol überzeugen.

Wie moderne Pädagogik und moderne Architektur in Südtirol zusammenwirken lesen Sie morgen hier.

Alle Fotos: Land OÖ

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen