Supercoach 2021
Wir suchen die Top-Trainer*innen aus Oberösterreich!

Wir suchen die Top-Trainer*innen aus Oberösterreich!
3Bilder

Das Sportland OÖ feiert sein Comeback. Wir suchen nun die beliebtesten Trainer in unserem Land. Wer ist dein Supercoach? Jetzt mitmachen und nominieren und 1000 Euro gewinnen.

OÖ. 2.500 Sportvereine, 5.850 Sportstätten, 200 Staatsmeistertitel jährlich, 115 Kaderathleten – das beschreibt das Sportland Oberösterreich. Doch all diese fantastischen Zahlen wären nichts wert, wenn es nicht Menschen gäbe, die sich in den Dienst des Sportes, der Nachwuchs- und Talenteförderung stellen – die Supercoaches in unserem Land. Im Mai wurde das Comeback des Sports in OÖ gefeiert – die BezirksRundschau feiert nun das Comeback eines Wettbewerbs, den „Supercoach 2021“.

Wer ist dein Supercoach? Jetzt mitmachen!

Wer ist dein Supercoach in deinem Bezirk? Lade bis 1. August ein Foto von deinem Lieblingstrainer oder deiner Lieblingstrainerin hoch. Mit etwas Glück wird er oder sie Supercoach 2021.
Hier geht es zur Teilnahme in deinem Bezirk:

Diejenigen mit den meisten Stimmen im Bezirk nach unserem Online-Voting dürfen sich über folgende Preise freuen:

  1. Platz: 1.000,- Euro
  2. Platz: 500,- Euro
  3. Platz: 250,- Euro

Aus allen Bezirkssiegern wird ein Landessieger gewählt, der nochmals 1.000 Euro erhält.
Außerdem werden jede Menge tolle Sachpreise unter allen Teilnehmern verlost. 

"Oberösterreich ist im Aufschwung – und auch der Sport feiert sein Comeback. Viele tolle Bewerbe und Events finden statt, Spitzenleistungen werden erzielt und Preise geholt, und es wird ausdauernd trainiert. Die Trainer begleiten unsere Sportlerinnen und Sportler zum Erfolg und sind da für sie, wenn es nicht gut läuft. Danke an alle Trainerinnen und Trainer, an alle Coaches im Sportland Oberösterreich," sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Gemeinsam möchten wir mit Sport-Landesrat Markus Achleitner die hervorragenden Leistungen der Trainer und Trainerinnen in unserem Land in den Vordergrund stellen. Die Trainer sind Idole, sie investieren ihre Freizeit für die gute Sache, sie sind die Supercoaches des Landes – und ihr großes Engagement verdient ein „Danke“. Wir suchen die Supercoaches in unserem Land, die sich während des gesamten Jahres um Kinder, Jugendliche und Erwachsene kümmern, Talente finden und diese weiterentwickeln.

"Es gibt keinen Bereich, wo wir nicht unsere mehr als 30.000 Coaches, unsere Trainerinnen und Trainer, brauchen. Sie haben auch in der Corona-Zeit immer alles gegeben, um mit den Sportlerinnen und Sportlern aktiv zu sein, in Kontakt zu bleiben, auch via Video Trainings anzubieten, und nie aufgegeben. Und jetzt beim Re-Start des Sports sind sie erneut eine unglaublich wichtige Säule. Daher wollte ich auch ganz bewusst die Initiative „Supercoach“ wieder beleben. Denn Trainerinnen und Trainer haben einen besonderen Stellenwert im Sportland Oberösterreich," so Sport-Landesrat Markus Achleitner.

Hier geht es zum Interview mit Sport-Landesrat Markus Achleitner


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen