Oberösterreich - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
„Online-Sparen holt bei Raiffeisen OÖ stark auf“, sagt Heinrich Schaller, Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank OÖ.

Raiffeisenlandesbank OÖ
Immer mehr Online-Sparer

Spare in der Zeit, dann hast du in der Not. Ein Sprichwort, dass sich zahlreiche Oberösterreicher zu Herzen nehmen. OÖ. In Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung spüren auch die Banken die Auswirkung. In Oberösterreich wird laut Raiffeisenlandesbank Oberösterreich weiterhin fleißig gespart. Jedoch entwickelt sich ein Trend hin zum Online-Sparen. Bei der Raiffeisen OÖ sei um rund eine Milliarde Euro innerhalb eines Jahres mehr gesparrt worden, einen Anteil von 700 Millionen decken die...

  • 09.03.19
Wirtschaft
Karin Kiedler, Stefanie Christina Huber (v. l.).

Weltfrauentag:
Frauen und Wertpapier-Investmenst

Laut einer Studie investieren Frauen weniger in Wertpapiere. Gründe sind unter anderem zu geringe Sicherheit oder zu große Komplexität. OÖ. Anlässlich des Weltfrauentages präsentierten Stefanie Christina Huber, Vorstandsdirektorin der Sparkasse OÖ, und Karin Kiedler, Leiterin der Marktforschung Erste Bank OÖ eine Studie zum Thema „Frauen und Veranlagen“. Wertpapiere gibt es bereits seit mehr als 400 Jahren, dennoch finden mehr als zwei Drittel der oberösterreichischen Frauen das Thema zu...

  • 09.03.19
Wirtschaft
Eine Senkung der Körperschaftssteuer auf unter zwanzig Prozent sei unumgänglich, um international konkurrenzfähig zu bleiben.

Wirtschaftskammer OÖ
Steuern senken und Bürokratie abbauen

„Unternehmen entlasten und den Büroaufwand vereinfachen“, nennt WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer als Faktoren, um international mitspielen zu können. OÖ. Eine Arbeitslosenquote in Österreich, die um mehr als 70 Prozent über jener des Jahres 2008 liegt; der Kampf der Wirtschaft mit der Bürokratie; zu wenig Netto vom Brutto; all das gehört für Wirtschaftskammer-OÖ-Präsidentin Doris Hummer geändert: „Wir zählen international zu den Ländern mit der höchsten Abgabenquote.“ Senkung der...

  • 09.03.19
Wirtschaft
WKOÖ-Direktor Hermann Pühringer, Spartenobmann Christian Kutsam, Armin Rabl und Selina Pelz (beide Teilnehmer beim OÖ Junior Sales Champion 2018), WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und Landeshauptmann Thomas Stelzer (v.li.)

WKO Oberösterreich
"Ausgezeichnete" Lehrlinge aus dem Bezirk Kirchdorf wurden geehrt

107 ausgezeichnete Lehrlinge aus den Sparten Handel sowie Bank und Versicherung wurden ausgezeichnet. BEZIRK KIRCHDORF. In der WKO Oberösterreich wurden jene Lehrlinge von der Sparte Handel (100) sowie der Sparte Bank und Versicherung (7) geehrt, die ihre Lehrabschlussprüfung im vergangenen Jahr mit Auszeichnung abgeschlossen haben. Aus dem Bezirk Kirchdorf waren darunter: Christine Gasplmayr aus Waldneukirchen (Hochhauser Schuhe KG, Kirchdorf)Angelina Heider aus Pettenbach (Blue Sports...

  • 09.03.19
Wirtschaft

Goldene Birne für "DHaselbergers"

DHaselbergers haben allen Grund zum Feiern, erreichten sie doch ihre 1. Goldene Birne bei der Ab Hof Messe in Wieselburg. Diesen Kategorie-Sieg erzielten DHaselbergers mit ihrem Stieglbirnenmost. Außerdem erreichten DHaselbergers noch weitere Gold-, Silber und Bronzemedaillen. Peter Haselberger: „Wir sind überglücklich und freuen uns über diesen tollen Erfolg.“

  • 08.03.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft

Verkostung am Freitag, 22. März 2019
2 x Gold für Biohof-Mascherbauer

Mit dem Mascherbauer Bio-Karreespeck und Bio-Verhackertem überzeugte der Biohof-Mascherbauer die Jury bei  der "Ab Hof-Messe in Wieselburg" und errang mit diesen Produkten zwei Mal Gold beim Speckkaiser 2019. Eine Verkostung der prämierten Produkte findet am Freitag, 22. März 2019 von 08.00 bis 18.00 Uhr beim Biohof-Mascherbauer Sämtliche Speckspezialitäten des Biohof-Mascherbauer sind ohne Pöckelsalz gesurrt und auf Buchenrauch nach alter Tradition kalt geräuchert. Hermann Holzweber: „Wir...

  • 08.03.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
 Linda Briglauer macht Bei der Tischlerei Wagenleitner in Senftenbach eine Tischlerlehre.
5 Bilder

Fachkraft gesucht
Tischler sind Mangelware

BEZIRK RIED. Der aktuelle Fachkräftemangel schlägt auch in der Holzbranche voll durch.  "Viele Betriebe sind derzeit auf der Suche nach Tischlern", berichtet  Karl Strasser, Obermeister der Tischler im Bezirk Ried und geschäftsführender Gesellschafter der Tischlerei & Innenarchitektur Wagenleitner Karl Strasser GmbH in Senftenbach. Im AMS Ried sind derzeit 15 konkrete Angebote für ausgebildete oder angelernte Tischler mit Berufspraxis ausgeschrieben. “Wenn man jedoch weiß, dass auch fast...

  • 08.03.19
Wirtschaft
Christine und Andreas Moser aus Mitterkirchen wurden heuer zum dritten Mal als Produzenten des Jahres ausgezeichnet.
3 Bilder

Direktvermarkter
Andreas Moser aus Mitterkirchen ist zum dritten Mal „Produzent des Jahres“

Direktvermarkter präsentierten ihre Produkte bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg. Mitterkirchner Andreas Moser wurde schon zum dritten Mal als "Produzent des Jahres" gekürt. BEZIRK PERG. Oberösterreichs Direktvermarkter stellten bei den Produktprämierungen für bäuerlich produzierte Lebensmittel bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg ihr hohes Qualitätsniveau unter Beweis: 26 von ihnen wurden bei der österreichischen Leitmesse für Direktvermarkter für ihre hervorragende Produktqualität mit...

  • 08.03.19
Wirtschaft
Besuchermagnet: Die Jobmessen der Wirtschaftskammer und des AMS sind in Linz-Land immer gut besucht.

Jobmesse Linz-Land
Wirtschaftskammer setzt auf den Jobmotor

Wirtschaftskammer und AMS Linz-Land laden am 25. März zur Jobmesse ein. BEZIRK (red). „Unsere dynamische Wirtschaftsregion braucht motivierte Fachkräfte. Deshalb ist es uns ein Anliegen, die Betriebe bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern zu unterstützen“, betont Manfred Benischko, WKO-Bezirksstellenobmann. Persönliches Gespräch zähltMehr als 40 Aussteller präsentieren in der Ennser Stadthalle die regionalen Job- und Ausbildungsangebote der Region. „Längere Mitarbeitersuche,...

  • 08.03.19
Wirtschaft

AK-Wahl
FPÖ präsentiert ihre Plakatwelle

Zur Arbeiterkammerwahl 2019 stellt die FPÖ ihre Plakate vor. OÖ. "Vorrang für heimische Arbeitnehmer" – so lautet das Motto von AK-Vorstand Gerhard Knoll. Er ist Listenerster der "FA-FPÖ" für die AK-Wahl 2019.´. "Frauen verdienen bei gleicher Arbeit leider nicht selten noch immer weniger als Männer. Dieser Missstand muss beseitigt werden. Es kann daher nur gelten: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit", betont Knoll. Er verspricht neben mehr Gerechtigkeit für Frauen auch, Familien zu...

  • 08.03.19
Wirtschaft
Das neue Logistikzentrum wurde Anfang Februar 2019 eröffnet.
2 Bilder

Team 7
Neues Logistikzentrum in Pram

Anfang Februar 2019 ging das hochmoderne Logistikzentrum (LOZ) in Pram auf einem Grundstück von 7,5 Hektar Fläche an den Start. PRAM, RIED. Seitdem wird die Verladung aller Touren am neuen Logistik-Standort abgewickelt. Herzstück ist eine Halle, die mit Hightech und Top-Ausstattung beeindruckt. „Alle gefertigten und verpackten Produkte werden via Barcode gebucht und ins LOZ geschickt. Dort wird der Ladungsträger eingescannt und ein Stellplatz vorgeschlagen“, beschreibt Geschäftsführer...

  • 08.03.19
Wirtschaft
Von links: Direktor der VKB-Bank St. Florian Johann Aschauer, VKB-Veranlagungsleiter Christian Burger, Rosenbauer-Finanzvorstand Sebastian Wolf, VKB-Regionaldirektor Adam Schwebl, Direktor der VKB-Kirchdorf Anton Obernberger, VKB-Kundenbetreuer Hubert Jahn

Rosenbauer-Werksbesichtigung
VKB-Börsenclub lud zu Werksbesichtigung und Investmentvortrag

Die alljährliche Auftaktveranstaltung der VKB-Börsenclubs St. Florian und Kirchdorf fand am 26. Februar 2019 beim weltweit führenden Hersteller für Feuerwehrtechnik Rosenbauer in Leonding statt. ST. FLORIAN, KIRCHDORF. Das Unternehmen Rosenbauer entwickelt und produziert Fahrzeuge, Löschtechnik, Ausrüstung und Telematiklösungen für Beruf-, Betriebs-, Werk- und freiwillige Feuerwehren sowie Anlagen für den vorbeugenden Brandschutz. In über 100 Ländern ist der Konzern mit seinem Service- und...

  • 08.03.19
Wirtschaft
Georg Feichtinger aus Aspach wurde für seine herausragende Studienleistung und Masterarbeit mit dem Chimney Award der FH OÖ Campus Steyr ausgezeichnet.

Erfolg
Award für Fachhochschul-Absolvent aus dem Bezirk Braunau

ASPACH, STEYR. Georg Feichtinger, Absolvent des Studiengangs Global Sales and Marketing (GSM) der FH-OÖ in Steyr, erhielt für seine ausgezeichnete Leistung im Studium und herausragende Abschlussarbeit den „Chimney Award“. Damit ist er einer von nur sechs Studierenden, die mit dem „Best-Student-Award“ ausgezeichnet wurden. Der Chimney Award ist die bedeutendste Auszeichnung der FH-OÖ-Fakultät für Management. Der 27-jährige Georg Feichtinger erforschte in seiner Abschlussarbeit die Frage, wie...

  • 08.03.19
Wirtschaft

WKO OÖ
Prüfungserfolge in Hinzenbach und Steegen

Lisa Hinterhölzl aus Hinzenbach und Manuel Obernhumer-Scherrer aus Steegen haben beide ihre Unternehmerprüfung mit Erfolg abgelegt. HINZENBACH, STEEGEN. Hinterhölzl und Obernhumer-Scherrer zählen damit zu insgesamt 34 Kandidaten, die ihre Unternehmerprüfung bei der Wirtschaftskammer Oberösterreich erfolgreich geschafft haben.

  • 08.03.19
Wirtschaft

WKOÖ
Unternehmerprüfung mit Erfolg abgelegt

BEZIRK BRAUNAU. Im 4. Quartal 2018 haben insgesamt 67 Oberösterreicher erfolgreich ihre Meister-, Befähigungs- und Unternehmerprüfung bei der Wirtschaftskammer Oberösterreich abgelegt. Aus dem Bezirk Braunau hat Martin Schopp die Unternehmerprüfung bestanden.

  • 08.03.19
Wirtschaft
Joachim Haindl-Grutsch, Gabriel J. Felbermayr und Michael Rockenschaub.

Aschermittwochsgespräch der Sparkasse OÖ

OÖ. Die Sparkasse OÖ lud am 6. März zum tradionellen Aschermittwochsgespräch. In der Tabakfabrik diskutierten Wirtschaftswissenschafler Gabriel J. Felbermayr, Industriellenvereinigung OÖ-Geschäftsführer Joachim Haindl-Grutsch und Sparkassen-Generaldirektor Michael Rockenschaub über "Wirtschaft & Ethik". Die drei Herren spannten den Bogen von der Gesinnungs- zur Verantwortungsethik und verwiesen auf den bekannten Soziologen Max Weber, der vor 100 Jahren in München wirkte. "Die Spannung...

  • 08.03.19
Wirtschaft

Gastro-Großhändler
Transgourmet steigert Umsatz

Gastro-Großhändler Transgourmet punktet vor allem bei den Eigenmarken und im Bereich Frische. LINZ/TRAUN. Der Gastro-Großhändler Transgourmet konnte im Vorjahr seinen (Netto-)Umsatz um 23 Millionen auf 561 Millionen Euro steigern. Mit 24,2 Prozent wurde auch die Marktführerschaft weiter ausgebaut, wie die beiden Geschäftsführer Thomas Panholzer und Manfred Hayböck erklärten. Panholzer dazu: „Mit sensationellen 75 Prozent Umsatzsteigerung im vergangenen Jahr können wir zu Recht von einem...

  • 07.03.19
Wirtschaft
Im Zuge des Firmenpräsentationstages wurde die Smart Factory am Linzer Technikum eröffnet.
2 Bilder

Linzer Technikum
HTL-Schüler knüpften wertvolle Kontakte

Am Firmenpräsentationstag des Linzer Technikums knüpften die Schüler wertvolle Kontakte mit potenziellen Arbeitgebern. LINZ. LINZ (aba). Bereits zum 19. Mal fand am Linzer Technikum der Firmenpräsentationstag statt. Ein besonderer Höhepunkt war dabei die Eröffnung einer „Smart Factory“, der digitalen Firma der Zukunft. Mehr als 100 Unternehmen aus Oberösterreich waren präsent und stellten ihre Produkte und Technologien einem breiten Publikum vor. Für die Schüler eine willkommene Gelegenheit,...

  • 07.03.19
Wirtschaft

"Holzfachschule"
HTBLA Hallstatt bildet die Holzexperten von morgen aus

HALLSTATT. Die HTBLA Hallstatt ist nicht umsonst als Holzfachschule bekannt: Wer sich für Ausbildungsbereiche wie Innenraumgestaltung, Möbelbau, Tischlerei, Bootsbau, Drechseln, Bildhauerei oder Instrumentenbau interessiert, ist bei der Hallstätter Schule perfekt aufgehoben. Die Schule punktet durch die Symbiose von Technik und Kunst und modernste Ausstattung im EDV-Bereich sowie in den Werkstätten. Nähere Informationen gibt es unter htl-hallstatt.at.

  • 07.03.19
Wirtschaft
Herbert Fuchs (Bundesministerium Finanzen) (Mitte) mit den RMA-Vorständen Gerhard Fontan (li.) und Georg Doppelhofer (re.)
19 Bilder

RMA-Kundenfest am Aschermittwoch
Viel Prominenz beim Heringsschmaus der Regionalmedien Austria (RMA)

Prominente Gäste aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung der Regionalmedien Austria (RMA) zum Heringsschmaus in die Meierei im Wiener Stadtpark. WIEN. Das hochkarätige Publikum genoss einen unterhaltsamen Abend in exklusivem Rahmen. „Als eines der größten und erfolgreichsten Medienunternehmen Österreichs ist es uns wichtig, die Kommunikation und den persönlichen Austausch in unseren Geschäftsbeziehungen stets aufrecht zu erhalten und zu pflegen”, erklärte RMA-Vorstand Georg...

  • 07.03.19
Wirtschaft
V.l.: Gerhard Dell, Ernst Hutterer, Markus Achleitner und Thomas Haas.

Energiesparmesse Wels
Landesrat Markus Achleitner zu Besuch bei Fröling

Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner besuchte den Messestand der Firma Fröling. WELS. Die Firma Fröling war mit ihrem Messestand an der Energiesparmesse in Wels vertreten. Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner stattete dem Stand einen Besuch ab, um sich selbst ein Bild zu machen. Fröling präsentierte ihren Pellet-Brennwertkessel, sowie ihren neuen Hackgutkessel.

  • 07.03.19
Wirtschaft
Übergabe vom Nussknacker an den frischgebackenen Bürgermeister Oberndorfer
V.l.: Max Hiegelsberger, Heinz Oberndorfer, Markus Achleitner Peter Oberlehner.
2 Bilder

Bezirksparteileitungssitzung
Die OÖVP gratulierte Meggenhofens Bürgermeister

Heinz Oberndorfer wurde zum Bürgermeister von Meggenhofen gewählt. BEZIRK GRIESKIRCHEN, MEGGENHOFEN. Heinz Oberndorfer ist der neu gewählte Bürgermeister von Meggenhofen. Bezirksparteiobmann Peter Oberlehner, Landesrat Max Hiegelsberger und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner gratulierten ihm und seinem ÖVP-Team. Oberndorfer wurde symbolisch ein Nussknacker überreicht, damit er alle "harten Nüsse" in seiner Gemeinde knacken kann. Markus Achleitner ist neuer Wirtschafslandesrat und...

  • 07.03.19
Wirtschaft
„Alle 40 Sekunden wächst genug Holz nach, um ein neues Einfamilienhaus zu bauen“, so Georg Starhemberg.
2 Bilder

Holz
„Alle 40 Sekunden wächst ein Einfamilienhaus“

Welche Vorteile bringt ein Haus aus Holz? Nicht nur, dass die Rohstoffe nachwachsen, sondern es wirkt sich auch gut auf die Ökologie und Gesundheit aus. OÖ. Holz im Hausbau bringt einige Vorteile mit sich. Laut Georg Starhemberg, Obmann von proHolz Oberösterreich, sei aus ökologischer Sicht ein Holzhaus besonders gut. Holz unterscheide sich von anderen Baustoffen darin, dass es wieder nachwächst. „Alle 40 Sekunden wächst genug Holz nach, um ein neues Einfamilienhaus zu bauen.“ Ein...

  • 07.03.19
Wirtschaft
Der Verlag mit Sitz in Linz schließt seine hauseigene Druckerei ab Herbst.

Trauner Verlag
Trauner Verlag schließt seine Druckerei

Das Linzer Familienunternehmen konzentriert sich fortan auf sein Kerngeschäft und schließt die hauseigene Druckerei. LINZ. Der Trauner Verlag strukturiert sich neu. Um die Zukunft des Verlags mit Stammsitz in Linz zu sichern, hat sich das Familienunternehmen dazu entschlossen, ab Ende September die hauseigene Druckerei nicht mehr weiterzuführen. Die Unternehmerfamilie dazu: “Ein Weiterbetrieb würde mittelfristig das Bestehen unseres Verlagshauses gefährden. Aus betriebswirtschaftlicher...

  • 07.03.19

Beiträge zu Wirtschaft aus