Eder präsentiert neuen Ziegel

Die Geschäftsführer Johannes (l.) und Walter Eder begutachten die Ziegel in der neuen Füllanlage in Peuerbach.
  • Die Geschäftsführer Johannes (l.) und Walter Eder begutachten die Ziegel in der neuen Füllanlage in Peuerbach.
  • Foto: Ziegelwerk Eder
  • hochgeladen von Rita Pfandler

OÖ. Ein völlig neues Produkt präsentierte diese Woche das Ziegelwerk Eder: einen mit Mineralwollflocken gefüllten Ziegel. "Dieses innovative Produkt kombiniert Ziegeltechnologie mit den optimalen Eigenschaften natürlicher Mineralwollflocken", sagt Geschäftsführer Johannes Eder. Das Produkt wird in der neuen Produktionsanlage in Peuerbach hergestellt. Insgesamt hat Eder 3,5 Millionen Euro investiert.
"Der Eder Vollwertziegel setzt neue Maßstäbe", erklärt der Ziegelwerk-Chef. "Das Produkt ist im Bereich Wärmedämmung, Wärmespeicherung und Schallkomfort das beste Mauerwerk, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist." So sei die Wärmedämmung um 25 Prozent besser als beim bisher gebräuchlichsten Außenmauerwerk in OÖ. Zusätzlich habe das Produkt bei der Brandschutzprüfung die Einstufung "hochfeuerbeständig" erreicht. Der Ziegel wurde zudem als nachhaltiger Baustoff ausgezeichnet. "Die rein mineralische, von uns selbst, ohne jegliche Bindemittel aufbereitete Dämmfüllung aus Mineralwollflocken gilt als wohngesund und ist problemlos recycelbar", sagt Eder.
Das Ziegelwerk beschäftigt rund 300 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Peuerbach.

Autor:

Rita Pfandler aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.